All Articles Ableton Live
Interview mit Noah Pred Free: Ableton Live Instrument Rack-
Rounik Sethi on Thu, September 8th 5 comments
Noah Pred, acclaimed DJ & Live Producer, trainer for macProVideo.com & Ableton Certified Trainer sits down for an interview and talks about his new 'Hooked on Racks' tutorial & Free Instrument Rack!

Wenn Sie in den Live-Tech-House Chancen sind Sie habe über Noah Pred Produktionen und Aufführungen kommen. Seine Tanzfläche Marke von soulful und anspruchsvollen Techno hat ihm Kritikerlob auf der ganzen Welt. Abgesehen davon, dass ein gefragter Techno-DJ, er ist auch ein Ableton Certified Trainer und läuft Thoughtless Musik .

Ich fing mit Noah, als er die letzte Hand an seine neue macProVideo.com Video-Training angewendet wird, " Hooked auf Racks , "um mehr zu erfahren über den Mann hinter der Musik, sein Studio-Setup und was er in der Pipeline hat.

Noah hat auch eine FREE 'Mega' Instrument Rack für alles, was Sie Ableton Nutzern erstellt! Ja, das ist richtig, es ist kostenlos! Finden Sie den Download-Link am Ende dieses Interviews.


RS: Hallo Noah. Großen die Gelegenheit, um das Vorstellungsgespräch haben. Kannst du uns etwas über Ihre musikalischen Hintergrund?

NP: Meine Eltern begann mich auf Klavierunterricht, als ich 8 oder 9 war, aber von der Zeit war ich 12, ich hatte beim Wechsel zu Gitarre bestand. Nicht lange danach war ich spielte Bass und Gitarre in lokalen Bands und zwanghaft Aufnahme 4-Spur-Demos, wenn ich nach Hause kam von der Schule.

RS: Was war Ihr "Glühbirne" Moment, wenn man Musik war etwas, was man wollte, um professionell zu verfolgen realisiert?

NP: Ich glaube, ich war 16, und es war das erste Mal hörte ich elektronische Musik in den richtigen Kontext: Ich war süchtig. Nachdem wir bereits zusammen so viele von meinen eigenen Songs, wusste ich, ich war in der Lage, und die Faszination eines völlig neuen mediumnew Instrumenten, unwiderstehlichen neuen techniqueswas.

RS: Sie haben in verschiedenen Teilen von Kanada Aufdrängend Ihren Handel lebten und scheinen in Toronto angesiedelt haben. Was hat Sie zu dieser Stadt? Wie ist die electronica Szene unterscheidet sich von der Westküste und Montreal?

NP: Meine wichtigsten DJ Fokus liegt auf Techno und Tech-House, die viel weiter verbreitet und aus Osten umarmt wird. Toronto ist eine pulsierende, multi-kulturelle Metropole mit einem reichen und storied Musikgeschichte durch viele verschiedene Genres. Mit einer Gemeinschaft von Menschen, die so kenntnisreich sind über hochwertige Musik hat mir sehr geholfen ziehen mich hier.

Noah Pred. Happy in Toronto.

Noah Pred. Glücklich in Toronto.


RS: Ihre Live-Sets sind bekannt für ihre stimmungsvollen Tech-House Vibes bekannt. Wie würden Sie die Musik, die Sie machen in diesen Tagen sind?

NP: Der Name des Spiels ist versucht, die Menschen zum Tanzen zu bringen, während beschäftigt neue Techniken und einen einzigartigen Sound, es gibt sehr wenig Aufregung für mich dabei, was zuvor getan. Ich habe auch ein neues Projekt, Solvoid, dass auf meinem eigenen fokussiert Sie uns auf der gesamten "Zukunft Bass"-Bewegung, Gebäude aus synkopierten Zwei-Schritt-Rhythmus und unter seltsamen Tangenten von dort aus.

RS: Cool.

NP: Mein eigenes Setup zu Hause wird fast ausschließlich virtuell und Controller-basierte, mit Ausnahme eines Waldorf Blofeld und einem Korg Kaoss Pad 3 für externe Effekte. Alles was ich tue Anordnung, Bearbeitung und Mix-wiseI tun in Ableton Live, mit Hilfe von Plug-Ins in erster Linie aus Native Instruments , iZotope , Wave Arts and Rob Papen.

RS: Und was ist bei Live-Auftritten? Ist es Ableton den ganzen Weg? Warum?

NP: Als ich ein Live-Set zu tun, bin ich natürlich mit Live: die Flexibilität ist einmalig und die Controller-Schnittstellen haben schließlich bis zu den Möglichkeiten der Software gefangen. Allerdings, wenn ich tue, ein DJ-Set, ziehe ich CDJs. Früher habe ich Turntables verwenden, so genieße ich die kinetische Qualität der Vermischung. Ich verbringe genug Stunden am Tag starrte auf meine Rechner, also ist es etwas, was ich lieber vermeiden, auf der Bühne, wenn ich kann.

RS: Gibt es einen Unterschied zwischen dem, wie Sie beim Einrichten und bereiten Sie sich (geistig) bei der Wiedergabe von einem DJ-Set oder ein Live-Set?

NP: Es ist eine völlig andere Technik und Annäherung zwischen den beiden, so ja, natürlich. Beide sind Improvisation, sondern auf ganz unterschiedliche Weise. Wenn überhaupt, dann erfordert das DJ-Set mehr intensive Hören wirklich vertraut mir mit neuem Material, während die Live-Set erfordert mehr Übung, geht über Controller-Konfigurationen und Honen die Übergänge zwischen den verschiedenen Segmenten.

Noah Pred mirror image


RS: Wir freuen uns sehr, Sie an Bord bei macProVideo.com mit Ihrem neuen Ableton Live Tutorial haben, " Hooked on Racks ". Können Sie uns sagen, was die Menschen erwarten können, in diesem Titel zu lernen?

NP: Racks sind eine der mächtigsten, aber oft nicht ausgelastet Features von Ableton Live. Es gibt vier Arten von Gestellen: Instrument Racks, Audio Effekt-Racks, MIDI Effekt-Racks und Drum Racks. In diesem Tutorial schauen wir uns die ersten drei Arten von Gestellen, ohne Drum Racks: wie man sie von Grund auf neu zu bauen, um Ihre eigenen einzigartigen Sounds, parallel Effekte und musikalische Instrumente, und wie Sie die Makros für maximale Steuerbarkeit implementieren. Natürlich sind alle diese verschiedenen Arten von Gestellen interagieren können und die Integration mit einander in vielfältiger Weise, so betrachten wir das auch.

Live 8 207 - Hooked on Racks by Noah Pred

Live-8 207 - Hooked auf Racks von Noah Pred


RS: Und Sie haben eine freie Instrument Rack für jeden Leser enthalten. Das ist sehr nett von Ihnen! [Link am Ende des Interviews]

NP: Ja, nur ein Vorgeschmack auf das, was wir sehen in dem Tutorial: ein Rack, das MIDI-Effekte, Audio Effekt-Racks und ein Instrument Rack-all-in-one, eine dynamische akustische Instrument zu schaffen, umfasst.

RS: Ich freue mich auf die Prüfung it out! So,

NP: Ich fand es ein wenig seltsam zunächst ohne eine tatsächliche menschliche, mit direkt interagieren, sondern unabhängig von Medium, versuche ich immer zu einem Schwerpunkt auf klare Kommunikation setzen.

RS: Was haben Sie geplant (Musik-weise) in den kommenden Monaten? Jede neue Releases oder Kooperationen in den Werken?

NP: Future Culture ist ein neues Projekt an dem ich gearbeitet habe mit einem Freund, der auch produziert, wie Beton Brut. Er hat eine erstaunliche Sammlung von Vintage-analoge Geräte verwendet aber Ableton Live als dem Mainframe zu kontrollieren. Also, im vergangenen Jahr haben wir eine ganze Reihe von Jam-Sessions, die wir bearbeiten werden bis zur fertigen Kompositionen in Ableton über den Winter aufgenommen. Daneben gibt es die Solvoid Projekt an dem ich arbeite, eine ganze Reihe von Remixen, und wie immer, läuft mein Label, Thoughtless Music.

Noah Pred on stairs


RS: Welchen Rat würden Sie jungen Künstlern und DJs in der Hoffnung, aus ihrem Schlafzimmer in Musik zu bewegen als Beruf geben?

NP: Hetzen Sie nicht es: Zeit nehmen, um Ihre eigenen einzigartigen Sound zu entwickeln, und bauen Sie Ihre Beziehungen in der Industrie ohne den Druck zu versuchen, zu viel sofort zu erreichen.

RS: Was tun Sie in Ihrem Leben außerhalb der Musik zum Chillen? (Wenn es jemals möglich, die beiden zu trennen!)

NP: Es ist schwer zu trennen. Brauche ich oft zu mir selbst mehr Disziplin nicht zu tun music stuff, als die Dinge im Studio gemacht. Das heißt, Basketball, Reiten mein Fahrrad, raus für eine schöne Wanderung, Lesequalität Fiktion, Kochen bis frische Lebensmittel und den Austausch, Zeit mit meinen Freunden sind einige meiner Lieblings-Möglichkeiten, um Zeit zu vertreiben, wenn ich nicht in der Musik eingetaucht bin.

_____

Erfahren Sie mehr über Noah Pred:

http://noahpred.com

http://thoughtlessmusic.com

und Check-out seines neuen Ableton Tutorial-Video: Hooked On Racks hier !

MPV Hub Freie Ableton Live Instrument Rack-

Diese on'e für alles, was Sie Ableton Live User da draußen! Es ist ein Instrument Rack, MIDI-und Audio-Effekt-Racks umfasst. Es verfügt über viele Klangfarben Möglichkeiten, musikalische zwickt und Effekte, alles in einem. Um es zu verwenden, fügen Sie es Ihrem Ableton Bibliothek und öffnen Sie es über den Geräte-Browser. Alternativ doppelklicken Sie auf, um es direkt zu öffnen in Ableton .. Viel Spaß!

Laden Sie die MPV Hub FREE Ableton Live Mega-Rack von Noah Pred erstellt


Comments (5)

You must be logged in to comment.

  • funkyprimate
    Awesome article on a great producer. Its also awesome that you guys put up a new Ableton tutorial. With this tutorial i did learn something new, so thumbs up!
    • 7 years ago
    • By: funkyprimate
    Reply
  • Cloinc
    Hey, thanks for the article. And big thanks for the rack too. But it seems the audio file are missing or do I not get something? Love.
    • 7 years ago
    • By: Cloinc
    Reply
  • Andreasg
    this "hooked on racks" video is so great! thanks a lot!!
    • 7 years ago
    • By: Andreasg
    Reply
  • Wemoriy
    Hey Noah.. What a surprise when i log into macprovideo and see my friend has an interview. great work as always. Please to be part of your label too :)
    • 7 years ago
    • By: Wemoriy
    Reply
  • Sihunua
    Thanks for the rack Noah. I'll look forward to picking up your tutorial.
    • 7 years ago
    • By: Sihunua
    Reply
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: