All Articles After Effects
Mit Entfernung von der Kamera zum Animieren in After Effects
Toby Pitman on Sat, April 26th 0 comments
Take control of your 3D layers in After Effects with this useful expression that allows you to animate using Distance from Camera. Toby Pitman shows how inside, with video examples, too.

In diesem kurzen Tutorial Ill zeigen eine nützliche Ausdruck, um eine 3D-Ebenen-Parameter mit seinen Abstand auf eine Kamera steuern. Das hat viele nützliche Anwendungen und ist es wert Experimentieren mit.


Schritt 1 - Einrichten der Szene

Erstellen Sie eine neue Comp 1280 x 720px und nennen es Haupt Comp.

pic 1


Erstellen Sie eine neue Fest 600 x 600 Pixel und machen es 3D-und eine neue Kamera (35mm tun wird).

pic 2


Erstellen Sie eine neue Null-Objekt und rufen Sie es steuern und machen es 3D. Mit der ausgewählten Ebene eine neue Expression Slider. Effects

pic 3


Schritt 2 - Erstellen und Offset einige Schichten

Duplizieren Sie Ihre Fest und fügen Sie diesen Ausdruck auf die Position-Parameter der neuen Schicht von Option (Alt) Sie auf die Stoppuhr.


Wählen Sie das letzte in der Reihe 0 (für die X-, Y-, Z-Koordinaten), wie so ...

pic 4


Nun ziehen Sie das Auswahlsymbol (swirly Sache) Fernschieberegler. Dies erzeugt einen Verweis auf den Distanzwert für die Z-Position.

pic 5


Der Ausdruck wird im Wesentlichen die Position der Schicht über (Index-1) und fügt die Entfernung beträgt die Z-Koordinate der Schicht. Wenn Sie die Kamera drehen und schieben Sie den Wert Entfernung sollten Sie die neue Fest Schritt nach hinten zu sehen.

pic 6


Wenn Sie nun doppelte Schicht, die ein paar Mal sollten Sie alle Ebenen im Raum Z-Offset von der Entfernung Menge zu sehen. Cool!

pic 7


Schritt 3 - Eltern die Schichten, um die Control Layer

Wählen Sie nun alle Ihre Feststoffen und Pick-Peitsche sie an der Control-Schicht.

pic 8


Dies ermöglicht Ihnen, sie zu bewegen nur mit der Position-Parameter des Control-Schicht.

pic 9


Schritt 4 - Erstellen The Distance Fade Expression

Erstellen Sie zunächst zwei Schieberegler auf der Control-Schicht. Rufen einer FadeStart (dies wird der Abstand von der Kamera, die die Schicht zu verblassen beginnt sein) und eine FadeEnd (der Abstand der Abstand von der Kamera, die Schicht ist vollständig transparent). Set 1500 für den Beginn und das Ende 500.

pic 10


Nun gut unser Ausdruck hinzuzufügen.

start = thisComp.layer ("Control")-Effekt ("FadeStart") ("Slider").

Ende = thisComp.layer ("Control")-Effekt ("FadeEnd") ("Slider").


CameraPos thisComp.activeCamera.toWorld = ([0,0,0]);

LayerPos = toWorld (anchor);

Differenz = Länge (CameraPos, LayerPos);

linear (Differenz-, Start-, End, 0100);

pic 11


Hier ist, wie es funktioniert!

start = thisComp.layer ("Control")-Effekt ("FadeStart") ("Slider").

Ende = thisComp.layer ("Control")-Effekt ("FadeEnd") ("Slider").

Pick-Peitsche diese Variablen in die neuen Regler.


CameraPos thisComp.activeCamera.toWorld = ([0,0,0]);

Ruft die Weltposition der Kamera.


LayerPos = toWorld (anchor);

Ruft die Weltstellung der Schicht.


Differenz = Länge (CameraPos, LayerPos);

Berechnet den Abstand zwischen Kamera und Layer im Welt-Raum.


linear (Differenz-, Start-, End, 0100);

Mit dem Abstand Ergebnis können wir unsere Start-und Zielwerte neu zuordnen Schieberegler auf Werte zwischen 0-100 Deckkraft mit dem Linearexpression.

fade


Sie können sehen, wie ich mich bewege den Fest näher an der Kamera ist es zu verblassen beginnt.

pic 12


Jetzt, um alle Feststoffe gelten diesen Ausdruck, indem Sie den Parameter Deckkraft und wählen Sie Kopieren Expression Nur aus dem Menü Bearbeiten.

pic 13


Wählen Sie die Feststoffe und wählen Sie Einfügen.

pic 14


Wenn wir animieren die Schichten in Richtung der Kamera durch Schlüssel der Festlegung der Position der Kontrollschicht bekommen wir diese.

pic 15

[Video id = "18788"]


Sie können sehen, das funktioniert auch dann, wenn wir die Kamera zu drehen.

[Video id = "18781"]


Heres eine etwas komplexere Version, die 3D-Ebenen verwendet innen verschachtelte Kompositionen (mit Transformationen falten), um eine Reflexion über einige Album erstellen abdeckt. Da alles von der Haupt Layout gesteuert haben wir zu berechnen und die Welt Raum von einem Layout zu einem anderen zu übertragen. Vielleicht ist das Thema eines anderen Tutorial!

pic 16

[Video id = "18801"]

Erfahren Sie mehr über After Effects in diesen Video-Anleitungen:

https://www.askvideo.com/courses/application/aftereffects

Related Videos
Comments (0)

You must be logged in to comment.

More Cartoon Animation Basics
After Effects CS5 303
Dream It. Do It.
Do you want to learn More Cartoon Animation Basics?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: