All Articles Audio Hardware
Gitarre: Practice Makes Perfect!
Toby Pitman on Fri, November 11th | 3 comments
Even guitar playing pros can come unstuck when faced with playing a challenging riff or two. Toby Pitman explains how going back to basic practice exercises can get you shredding again in no time.

I dont get, so viel wie Id, wie die Praxis! Working dumm Stunden im Studio und zu versuchen, Zeit zu mäßig sozialen finden in die Quere kommt. Das ist nicht zu sagen, dass ich nicht spielen: Ich spiele Gitarre jeden Tag, ob seine ganzen Tag bei der Arbeit oder einfach nur auszuwählen und sie anschließend für 10 Minuten in den Abend. Dies hat schon seit 30 Jahren.

Jetzt nach dem Spiel so lange üben wird weniger ein Problem, besonders wenn Sie Ihre Hand in zu halten, indem er bei der Arbeit die ganze Zeit. Das Problem ist, dass dies nicht der Praxis per se!

Sein Spiel, nicht bohren! Die Dinge, die Sie haben, um an einem Tag zu Tag Grundlage zu spielen sind sehr verschieden von den Sachen, die Sie haben zu üben, um Ihren Koteletts mithalten!

Dies geschah nach etwa drei Tage vor Licht zum Schreiben dieses Artikels, wenn ich einen Anruf über einen Job machen eine Sitzung auf einem bekannten TV-Show über in Großbritannien hat. Der Komponist gefragt, ob ich die Gitarre auf eine Punktzahl er die Zusammenstellung war tun konnte. Ich sagte: Klar!. Dann fragte er, ob durch Zufall konnte ich auch spielen Banjo on it! Klar, ich kann Banjo spielen!, Sagte ich. Und Bouzouki. Err ...... Kein Problem!

Nun, Ive nie ein Bouzouki gespielt, aber wie schwer kann es sein? Ich meine, seine bekam Saiten und Bünde, richtig! Ich nicht besitzt eine Bouzouki! Kein Problem, Ill eines mieten! Sortiert!

So schickt er mich über eine Logic Anordnung des Stückes mit dem MIDI-Parts für mich, einen Blick auf haben. Weve vereinbart, dass Ill tun die Teile in meinem Studio und schicken ihn die Audio-als hes eingeschneit mit anderen Episoden.

Ich öffne Logic und öffnen Sie das Stichwort. Seine keltische und schnell! Kontinuierliche 8.-Triolen bei 153 bpm.

So stellt sich heraus, Celtic Jigs sind nicht einfach! Die Melodien weben etwa in einer Weise, Im nicht verwendet werden, um zu spielen. Es gab auch eine Last von Doppel-Zugriffe auf bestimmte Noten, die wirklich fordern einige ernsthafte rechts / links Hand-Koordination, Abstimmung, die irgendwie gegangen fehlt. Dieses Stück war technisch wirklich anspruchsvoll!

Dann dämmerte es mir ... ich brauchte, um die Praxis!

Toby Pitman in the studio


Ich schloss das Lied und und tat etwas nicht Ive seit Ewigkeiten getan: Ich habe alles über das Stück, das er mir gab ein Problem und begann zu schreiben, Übungen, dass die Probleme ausgerichtet. Diese bestand hauptsächlich aus rechten Hand Picking Übungen und Wiederholung der Übungen in verschiedenen Formen und Fingersatz Positionen, um das Training weiter. Ich habe auch etwas, was ich für eine Weile getan hadnt: Ich begann sehr langsam und baute das Tempo allmählich. Am Ende des Tages war ich nicht wirklich über die Teile besorgt, da ich wusste, ich könnte ihnen zu spielen. Ich musste nur meine Hände wieder zu arbeiten.

Der Punkt ist, dass selbst wenn youve ein Instrument gespielt lange müssen Sie noch nach oben bis Sie Ihre Technik hin und wieder. Praxis dient auch einem höheren Zweck, zu: Es hilft Ihnen, Fortschritt. Nie Praxis etwas, was Sie bereits wissen, nur die Dinge, die Sie dont. Was fühlt sich unwohl, jetzt spielen wird komfortabel mit Geduld und Übung. Der Trick ist, nie zu bequem! Keep on drängen sich!

Als ich zurückkam, ging zum Teil nach zwei Tagen Training I nagelte ihn ziemlich schnell auf der Gitarre und war ein ziemlich gutes Gefühl über mich!

Also gehe ich zur Aufnahme der Bouzouki, und seine in 5ths abgestimmt! Es blieb nicht lange so!


Comments (3)

You must be logged in to comment. Login Now

  • Rohogay
    Nice one Toby. You're a stellar musician. And brave at that!
    • 7 years ago
    • By: Rohogay
    Reply
  • Rohogay
    I meant to add that even though the tutorial with Jordan Rudess: Keyboard Wizdom is all about Keyboard, I found it extremely useful for guitar playing. Just try and implement the majority of his techniques as adapted for guitar and you will find them extremely useful. Just wanted to add that.
    • 7 years ago
    • By: Rohogay
  • tobypitman
    Ha! Cheers Victor! Funnily enough I'm watching it on TV as I write this!! It sounds alright as well! :)
    • 7 years ago
    • By: tobypitman
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: