All Articles Guitar
Unter 3 Universal Audio Stomp Box Plug-Ins im Urlaub
Rich Tozzoli on Wed, April 29th 0 comments
With some choice hardware and plug-ins, even when you're out of the studio you can get some truly excellent sounding guitars. Rich Tozzoli uses his UA Apollo and 3 stomp boxes in UAD v8 to good effect

Seit kurzem bin ich von einem mehrwöchigen Tour, wo ich weiter arbeiten, auch wenn auf der Straße zurück. Die einzige amp ich hatte, war eine kleine Fender 1X12, was in Ordnung für Gigs war, aber ich würde nicht wollen, um durch sie zu notieren. Zum Glück hatte ich meine Universal Audio Apollo mit mir, und mit dem neuen V8 UAD-Software mit dem Console V2.0 Release, konnte ich einige böse Sounds zu bekommen. Heres ein paar Dinge, die ich entdeckte, in meine Gitarre-centric Software Exploration.

Drucken Sie

Dies war zwar auf der vorherigen Version von Console verfügbar ist, ich wirklich nutzten die Möglichkeit, die Plug-in-Effekte aufnehmen, während der Wiedergabe durch sie hindurch. Um damit zu beginnen, die feste Latenz ist so gering, bei der Aufnahme über die Software, dass Sie merken es nicht in allwhich ist entscheidend für Gitarristen. Während ich in Pro Tools 11 Aufzeichnung der Live-Überwachung war durch Console, und die Wiedergabe nur über die DAW passiert. So nehmen Sie Ihre Plug-ins leben, wählen Sie einfach die UAD REC-Taste in der Insert-Effekte Abschnitt im Überwachungsbereich auf der rechten Seite der Konsole. Wenn ausgewählt, wird Ihre Signalpfad mit allen eingesetzten Plugins in Ihrer DAW aufzeichnen. Also, wenn Sie wieder zu spielen, hören Sie genau, was Sie ohne Plugins in Ihrer DAW-Pfad gespielt.

Friedman

Der erste Schnitt I erfasst auf diese Weise war eine alte Schule reggae Stück und einen kühlen Gitarren-Sound zu bekommen, habe ich mit dem neuen Friedman DS-40 (Dirty Shirley) Verstärker, die auf dem klassischen 45 Watt Marshall JTM mit 6L6 basierend gestartet . Recht aus dem Kasten heraus, alles, was ich tun musste, war drehen Sie die Verstärkung und drehen Sie die Treble, also musste ich, dass Prostituierte hacken passiert. Ich buchstäblich nicht berühren wollte keines der anderen Knöpfe, und es war vor Ort auf (I wurde die Aufnahme mit der Brücke Einstellung einer Telecaster).

Im Zimmer

Um noch mehr old school Sound in sie gesetzt, war der nächste Einsatz der Ocean Way Studios Plug-in. Sein ein akustisches Raumemulation, die einige wirklich coole Zimmer liefern klingt. Nach dem Friedman amp gestellt, habe ich Dry / Wet-Regler, um einen angemessenen Betrag von Raumklang zu finden, mit der mittleren Position Fader mit einem Abstand von etwa 10 Meter. Im Wesentlichen war der Sound wie ein edgy sauber 45 Watt Marshall in einem leckeren Zimmer mit dem Mikrofon etwa 10 Meter von der Verstärker. Um in die richtige Lautstärke zu wählen, da der Verstärker wurde in den Ocean Way Plug-in-Speisung, habe ich die Mittellautstärkeregler zusammen mit dem Master-Fader, um genau das richtige Maß zu erhalten. Die Kombination des leicht gritty Friedman mit dem Ocean Way Raumklang war inspirierend, und ich schneide das Teil und den Ton gedruckt.

Ocean Way Studios

Rohr Schreien

Ein Teil meiner kompakten Touring Pedal war mein treuer TS 808 Tube Screamer. Aber zum Glück für mich, seine jetzt als Plug-in in der neuen Distortion Essentials-Paket zur Verfügung. So, dass etwas böse, Blues / Rock-Ton zu bekommen, konnte ich wieder einmal zu rufen es als Einsatz auf der Konsole und drucken Sie den Klang. Es wird nicht einfacher als die drei Regler Overdrive, Tone und Level zu gelangen. Eines der ersten Dinge, die ich über sie auffiel, war die sponginess, das ein Begriff, den ich verwenden für die Fähigkeit, ein bisschen mehr Körnung aus einem Signalpfad zu bekommen, wenn Kommissionierung härter ist. In diesem Fall wurde unter Verwendung eines I Rohr DI als das vordere Ende, damit geholfen. Aber der TS808 hat die Fähigkeit, um Ihren Angriff, der für mehr interessante Gitarrenparts meiner Meinung nach macht reagieren.

RS 808

Mein Standard-Sound, ein wenig Kante zu erhalten, ist die Overdrive auf der 11 Uhr Position haben sich, mit dem Tone-Regler eingestellt um 3 Uhr. Dadurch wird ein wenig von der Kante und lässt mich verdicken den Sound, ohne dass es hart. Beachten Sie, dass die Level-Regler, wenn als ein Einsatz in der Konsole Aufnahmepfad verwendet, ist kein Wet / Dry. Mit anderen Worten, wird die Master-Lautstärke Sie auf der TS808 setzen Sie den Rest Ihres Signal pathyou bewirken entweder die Wirkung haben, in oder nicht. Allerdings fand ich eine teilweise Abhilfe auf der nächsten Spur I geschnitten.

Ein Hauch

Ein weiteres Plug-in, dass ich (und völlig zu graben!) Aus dem Distortion Essentials-Bundle ist die RAW Distortion. Sein auf der Grundlage der böse alte Pro Co RAT Pedal, das eine Gitarren-Sound in Stücke zerreißen kann. Aber noch einmal, es gibt keinen Wet / Dry Steuerung auf den pedalits entweder in Ihrem Pfad ist oder nicht. Zum Glück haben wir Bus / Aux Sends in Pro Tools (und sicherlich innerhalb der eigenen DAW).

Raw

Um nur einige RAW Ton meiner Gitarren-Sound hinzuzufügen, eingefügt ich es auf einem Mono AUX Track. Durch die Verwendung eines Bus senden, war ich in der Lage, genau die richtige Menge hinzuzufügen, bis die Gitarre hatte das böse Dicke ich wollte. Je weiter Sie schieben den Send, geht die mehr Ihren Gitarren-Sound in die RAW-Pedal. Ich fand, dass dies ein effektiver Weg, um nur einige der RAW klingen in hinzuzufügen, ohne dass meine ganze Gitarre Signalpfad durch das Pedal sein. Ich schwenkte die mono RAW Aux Kanal auf der gleichen Position wie meine Gitarre und hatte einen Schaukel bösen Ton.

Nach meiner Straße Aufnahme Erfahrung, es erinnerte mich an wie viel Spaß es ist kreativ mit Gitarren-Sounds zu bekommen. Haben Sie keine Angst, um diesen Sound zu drucken sich nicht, wenn Sie möchten, was Sie haben. Wenn ein Raum Ton klingt gut, verwenden Sie es. Einstecken direkt in eine Software-Pedal kann auch ergeben einige coole Sounds, und auch durch die Verwendung eines AUX / Bus Kombination, können Sie wählen Sie sich nur ein wenig oder machen es ganz schreien. Der Schlüssel ist, zu erhalten kreativ und verwenden Sie Ihre Ohren.

Hier sind ein paar Urlaubs Gitarren-Sounds mit der Hilfe meiner Apollo und den 3 Effektpedale erstellt:

[Audio-id = "33614"]

Web:

Video Tutorials:

Related Videos
Comments (0)

You must be logged in to comment.

UA In Action – Bass and Drums
Universal Audio 101
Dream It. Do It.
Do you want to learn UA In Action – Bass and Drums?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: