All Articles Illustrator
Erstellen Rotations 3D-Objekte in Illustrator CS6
Iain Anderson on Wed, August 1st 0 comments
Turn, twist, rotate, revolve, spin your way into Illustrator CS6 with Iain Anderson as he illustrates how to take full control of 3D objects.

Wenn Sie jemals gearbeitet mit Ton auf einem Rad oder Holz auf der Drehbank, sein youll vertraut mit den symmetrischen Formen diese Werkzeuge zu produzieren. Vasen, Türklinken, Tabletten und Leuchter sind alle einfach zu produzieren. Wie schaffen Sie und steuern diese Funktion? Lesen Sie weiter. Für viele weitere Informationen zu dieser Technik und allem anderen 3D, zu beziehen Illustrator CS6 105 .


Erstellen Sie eine Profilform

Der erste Schritt beim Erstellen eines 3D-Objekt gedreht ist, um deren Profil zu zeichnen. Wenn Sie eine praktische Vase Sie betrachten können, ist dies das Profil der Objekte rechten Seite. Ein Schach-Bauern würde ungefähr so ​​aussehen.

Pawn

Heres ein Bauer mit seinem Profil.


Der beste Weg, eine saubere Form zu machen ist, um die Pen-Tool verwenden, klicken und ziehen, um ein paar Punkte glatt zu schaffen.

Sobald Sie die Form haben, überlegen Sie, ob Sie das Objekt gefüllt werden soll oder nicht. Der Hub Farbe für Ihr Weg wird die Haut des 3D-Form geworden, und die Füllfarbe wird die Füllung der 3D-Form geworden. Für eine Vase mit einer offenen Oberseite, könnten Sie beide. Für ein einfacheres Objekt, könnten Sie den Hub auf None gesetzt und lassen Sie nur die Füllung sichtbar. Für Geschwindigkeit, halten Sie den Pfad relativ einfach, zumindest für jetzt.

A vase with an inner and outer color

Und eine Vase mit einer inneren und äußeren Farbe.


Wenden Sie den Effekt 3D-Kreiseln

Wählen Sie den Pfad, dann wählen Sie Effects

Seine jedoch wahrscheinlich, dass Sie haben keine Details noch nicht gesehen. Klicken Sie auf Vorschau, in der linken unteren Ecke, um das 3D-Objekt zu sehen. Abhängig von der Komplexität Ihres Weges, konnte diese erste Render eine Weile dauern.

3D Revolve Options

Der Dialog, der das alles möglich macht.


Drehen Sie die Form

Die Orientierung ist wahrscheinlich die wichtigste Sache, die Sie hier ändern können. Ziehen Sie den Würfel gibt, sich frei drehen, ziehen Sie eine Kante rund um die X-oder Y-Achse zu drehen, oder ziehen Sie den Kreis um den Würfel, um um die Z-Achse zu drehen.

Dragging one edge at a time for greater control

Ziehen einer Kante zu einer Zeit für eine bessere Kontrolle.


Jede Änderung, die Sie verursacht eine neu zu zeichnen, und wenn ihr zu lange dauert, deaktivieren Sie die Vorschau-Schaltfläche in der unteren linken Ecke so können Sie frei einstellen, ohne Rendering.


Verändern Sie die Beleuchtung

Nun mit dem Kunststoff-Shading hier zu bleiben. Wenn die vorhandene Beleuchtung ist zu hart oder einfach nicht nach Ihrem Geschmack, können Sie diesen Abschnitt verwenden, um zusätzliche Lichter hinzuzufügen, positionieren Lichter um oder hinter dem Objekt, erhöhen oder verringern die Ambiente-Beleuchtung, ändern Sie die Stärke der Höhepunkte, und die Farbe ändern der Schattierung. (Der Standard schwarz wird wahrscheinlich für die meisten Szenarien.)

A few lights have been added and repositioned

Ein paar Lichter wurden hinzugefügt und neu positioniert.


Ändern Sie die Glätte

Die Blend-Steps Option steuert, wie glatt der Gradient Shading ist, und möchten Sie vielleicht diese auf einen niedrigeren Wert (sagen wir, 4) für eine weitere Comic-Look zu reduzieren oder erhöhen es (vielleicht bis 100) für mehr Realismus.

Sehen Sie einige Einstellungen, ein paar Dinge ändern sich um, und drücken Sie OK.

Low-fi vs hi-fi smoothness settings

Low-fi-fi vs hallo Glätte Einstellungen auf einer Pille.


Passen Sie die Form

Wie bei jedem Effekt, ist der ursprüngliche Pfad noch editierbar, so können Sie bearbeiten und sehen das neue 3D-Objekt recht schnell. Er muss erneut rendern, aber Sie brauchen nicht zu den Aussehenbedienfeld zu besuchen, um wieder zu öffnen, den Dialog Revolve es sei denn, Sie dort Einstellungen ändern möchten.

Broken pawn

Dies diejenigen gebrochen.


Ein häufiges Problem ist, dass die 3D-Form gebrochen wird, mit Innenseiten in die Umgebung austritt, wo sie nicht sollte. Dies ist besonders wahrscheinlich auf einer komplexen Form mit spitzen Winkeln und sowohl einer Füllung und einem Schlaganfall. Sie können versuchen, es zu beheben, indem:

  • Vereinfachung der Form
  • Verschieben eines Punktes oder zwei von der Form
  • Entfernen des Schlaganfalls

Wie auch immer Sie Ihre Form zu erstellen, der dreht sich ein großer Technik zur Herstellung von Original-Artworks. Es ist nicht schwer, es macht Spaß, und fügt hinzu, Interesse für Ihr Kunstwerk das ist schwer zu finden, wenn Sie in 2D bleiben. Viel Glück!

Related Videos
Comments (0)

You must be logged in to comment.

3D: Create 3D Objects
Illustrator CS6 105
Dream It. Do It.
Do you want to learn 3D: Create 3D Objects ?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: