All Articles Keynote
Controlling Keynote Remote
Scott Freiman on Sat, November 27th | 4 comments
When I'm not composing, producing, or creating courses for MacProVideo, I give multimedia lectures on the Beatles.  My lectures, which I call "Deconstructing The Beatles," take audiences on a virtual

Wenn ich nicht komponieren, produzieren, oder die Schaffung Kurse für MacProVideo, gebe ich Multimedia-Vorträge über die Beatles.

I prefer to deliver my lectures from memory rather than standing behind a podium with a laptop.  So, it was important for me to find a good way to control my Keynote presentation remotely.  Thankfully, Apple came to the rescue with Keynote Remote -- a $0.99 app that turns your iPhone or iPod Touch into a remote control for Keynote.  Keynote Remote has an added advantage in that it can display presentation notes right on your device.  If I forget a name or date, a quick glance at the presentation notes on my iPhone keeps the presentation moving.

Einrichten Keynote Remote

Keynote Remote ist äußerst einfach einzurichten.

Öffnen Sie Keynote auf Ihrem Computer und starten Sie die Keynote Remote-Programm auf Ihrem iDevice.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen.

Um eine Verbindung mit Keynote auf Ihrem Computer, tippen Sie auf New Keynote-Link .... Sie erhalten ein Passwort angegeben werden:

Jetzt auf Ihrem Mac, öffnen Keynote Einstellungen (Befehlstaste-Komma ist die Abkürzung).

Klicken Sie auf den Link neben dem Namen Ihres iDevice.

Ouila!

Erstellen eines dedizierten Wireless Network

Dieses Setup war gut geeignet für meine Präsentationen, bis ich an der Jane Pickens Theater und Event Center in Newport, RI angekommen.

Wenn ich mir die Jane Pickens ankam, wurde mir gesagt, dass mein Laptop müsste in der Nähe der Projektionstechnik werden.

Zum Glück hatte ich an eine AirPort Express gebracht.

In meinem Fall, was ich tun musste, war mit einem drahtlosen Netzwerk von Grund auf neu erstellen.

Nach dem Einstecken in den AirPort, eröffnen das AirPort-Dienstprogramm auf jedem Mac mit Wireless-Fähigkeiten.

Wählen Sie den Airport Express und wählen Sie Weiter.

Nach einem Klick auf Weiter, wählen Sie die Option, ein neues drahtloses Netzwerk zu schaffen.

Wenn Sie auf das Internet zugreifen möchten, müssen Sie ein Netzwerk-Kabel von Ihrem AirPort Express mit dem DSL-, Kabel-oder anderen Breitband-Modem angeschlossen werden.

Sie können auf OK klicken, um diese Meldung zu ignorieren, und klicken Sie dann auf das "Ich bin nicht bereit, mit dem Internet jetzt connect"-Taste auf der folgenden Seite.

Wenn Sie die letzte Seite zu erreichen, auf den Aktualisieren-Button klicken, um die Einstellungen an die AirPort Express zu schreiben.

Bemerkenswert ist, ermöglicht diese Konfiguration mir auf meinem Laptop aus großer Entfernung steuern - selbst wenn es eine Mauer zwischen mir und dem Laptop!

Dank Keynote Remote und mein AirPort Express, konnte ich zu meiner Beatles-Präsentationen auf großen und kleinen Theatern mit nary einen Schluckauf zu nehmen.

Sie können Scotts Beatles Beiträge auf Twitter unter beatleslectures oder melden Sie sich für seine Deconstructing The Beatles Newsletter an beatleslectures.com.

Möchten Sie mehr? Check out this Keynote Tutorial .

... und Scott Freiman die Tutorials hier .

Comments (4)

You must be logged in to comment. Login Now

  • Jupygou
    Hi Scott, Neat article. Just wanted to point out that you can also create a wireless network using only your laptop using internet sharing. It works even if you aren't connected to the internet. System Preferences > Sharing > Internet Sharing. Select "Share your connection from" - Ethernet. Then check "To computers using" - Airport. Clicking on Airport Options will allow you to give your network a name and a password. Once this is all set up, you should be able to connect to this network with your iphone, etc. Thanks for this great info! Looks like I need to hit the app store. :) Cheers, ed
    • 8 years ago
    • By: Jupygou
    Reply
  • Vawymia
    You're correct, Ed. However, that network will have a limited range compared to using the Airport Express. That's why I went that route. But, for smaller areas, you can definitely use the method you outlined.
    • 8 years ago
    • By: Vawymia
    Reply
  • Martin
    Great tip about bringing an airport express not the road with you! That's thinking ahead ... Are you touring that Beatles presentation to Vancouver anytime soon?
    • 8 years ago
    • By: Martin
    Reply
  • Vawymia
    All I need is a great venue that's interested in booking me. (And is willing to pay my travel!) If you have any ideas, please let me know.
    • 8 years ago
    • By: Vawymia
    Reply
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: