All Articles Logic Pro
Erstellen Sie umfangreichere, Fuller, Wider Bass in Logic Pro
Gary Hiebner on Wed, August 3rd 3 comments
Layering sounds can be an ideal way to enhance an instrument's tone. In this tutorial, Gary Hiebner demonstrates how to layer 3 different bass sounds to create a wider stereo mix. Good for all DAWs!

Am Anfang, wenn Sie zu mischen und zu produzieren lernen, halten Sie die Bässe in der Mitte des Stereo-Feld, da dies Unwucht der Mischung, wenn Sie es pan woanders. Ich finde aber, dass wenn man 3 verschiedene komplementäre Bass-Sounds verwenden, können Sie sie rund um die Stereo-Feld pan und tatsächlich ein voller und größer klingenden Bass. Dies schafft auch Interesse an Ihrem Bass-Sounds. Ich werde Logic 9 und einige 3rd-Party-Plugins verwenden, um zu demonstrieren, wie dies geschehen kann, aber man kann das gleiche Ergebnis in einer anderen DAW mit anderen Plugins und Sounds zu erreichen.

Für optimale Ergebnisse müssen Sie zuerst eine schöne volle Low-End-klingenden Bass. Dieser Ton wird gehalten geschwenkt in der Mitte sein. Dann werden 2 unterschiedliche, aber komplementäre Bass-Sounds verwendet werden und wird Panorama hart links und rechts. Zusammen stellen diese 3 verschiedenen Bass-Sounds mischen und bilden ein riesiges breit klingenden Bass für Ihre Mixe.


Schritt 1 - Erstellen Sie Ihren ersten Bass Sound

Für meine zentralen Bass-Sound Ich habe die Arturia Mini-Moog-Plugin verwendet und wählte in einem schönen runden Low-End-Klang, der den Grundstein legen für uns aus zu arbeiten. Ich habe einige dynamische Verarbeitung zugesetzt, um es klingt genau richtig. Ich habe hinzugefügt Schaacks Transient Shaper zur Verschärfung der Dynamik, ein Kompressor, Tape Delay (bis zu einem gewissen Band Distortion add), Camel Audios CamelPhat (um den Klang noch weiter phatten), ein Exciter, um einige der niedrigeren Frequenzen, ein Channel EQ begeistern heraus zu schnitzen den Klang, und schließlich ein Low Cut zu schneiden einige von den niedrigen Grollen der Bässe.

[Audio-id = "7640"]


Schritt 2 - nach links

Für meine linke und rechte Bass-Sounds die ich verwenden möchte Bass-Sounds, die klingen völlig anders als jede andere, sondern sich gegenseitig ergänzen, wenn sie alle spielen zusammen. Ich habe die ES2 verwendet und geladen Acid Bass voreingestellt. Dieser Klang hat eine schöne buzzy Sound, schön sitzen auf der linken Seite des Stereo-Feld.

Ich habe in einigen dynamischen Verarbeitung in der Form eines Channel-EQ Wegschneiden der niedrigeren Frequenzen, die mit dem Moog-Sound Clash kann, und ein Kompressor zu verschärfen und sogar den Sound gewählt. Wir haben diesen Sound hart nach links verschoben. Für den linken und rechten Kanal werden Sie wollen low cut so viel von der Bass-Sounds, bevor sie ihren Charakter verlieren. Die zentrale Bass-Kanal hält die meisten Low-End-Bereich. Jetzt für den Bass in den rechten Kanal.

[Audio-id = "7642"]


Schritt 3 - Nach rechts

Für den richtigen Bass-Sound Ich habe die ES2 wieder verwendet, aber jetzt in der Hard Noise voreingestellten gewählt. Diese Vorgabe hat einen schönen Angriff, um den Klang, sondern eine andere Klangfarbe, um die Säure Bass voreingestellt.

Ich habe auch ein Channel EQ eingefügt zu schnitzen einigen Frequenzen, einen Kompressor und einen Low Cut, schneiden die unerwünschte niedrigeren Frequenzen. Pan diesem ganzen Weg nach rechts.

[Audio-id = "7639"]


Schritt 4 - All Together Now!

Jetzt spielen alle Bass-Kanäle zusammen und das Gleichgewicht der Ebenen, so dass Sie genau das, was Sie wollen. Sie wollen eine gute Balance, so dass der Bass-Mix klingt noch und nicht einseitig in der Gesamt-Mix.

[Audio-id = "7641"]


Ich habe in einer Beat hinzugefügt, um zu hören, wie dieser Bass Experiment möchte im konkreten Kontext eines Songs klingen.

[Audio-id = "7643"]


Schritt 5 - Fazit

Wie Sie den Bass kann man doesnt immer durch die Vermischung der Regel halten sie mono-und Mittelamerika in den Mix zu halten. Sie können sogar Probe Verzögerungen und andere Stereo-Verbesserung Tricks, um die linken und rechten Kanal zu trennen, den Klang noch mehr.

Viel Spaß und experimentieren Sie mit anderen mischen und produzieren Tricks mit dem Bass.

Und überprüfen Sie macProVideo.coms exzellente Logic Tutorial-Videos .



Comments (3)

You must be logged in to comment.

  • Rohogay
    Very good tip, Nice work. Great idea! Thanks
    • 7 years ago
    • By: Rohogay
    Reply
  • jeff
    Sounds Great !!!
    • 7 years ago
    • By: jeff
    Reply
  • GaryHiebner
    Thanks guys.
    • 7 years ago
    • By: GaryHiebner
    Reply
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: