All Articles Logic Pro
Learning To Logic Pro, Teil 2 sprechen
Jay Asher on Wed, April 17th 4 comments
Ola. Speak Spanish? No... Speak French? oh... Speak Logic Pro? Excellent! Jay Asher continues his crash course to help you fully grasp the language of Apple's flagship DAW.

Ich habe mehr positives Feedback auf den ersten Artikel zu diesem Thema und Anfragen für mehr als jede andere Artikel habe ich beigetragen. Also, noch einmal in die Bresche!


Klicken Zones

In Bild 1 habe ich die Audio-Voreinstellungen geöffnet und navigiert zur Registerkarte Bearbeitung in der Registerkarte Allgemein. In dem Zeiger-Werkzeug in Vereinbaren Bietet Abschnitt erfahren Sie, Fade-Werkzeug klicken Zones und Marquee-Tool Klicken Zones. Gut, aber was zum Teufel ist ein Klick-Zone und was bedeutet dies können Sie tun?

Pic 1

Pic 1


Ganz einfach, ein Klick ändert Zone das Verhalten des Zeigerwerkzeug im Arrangierbereich wenn diese geprüft werden oder deaktiviert werden.

Normalerweise, wenn Sie den Mauszeiger über ein beliebiges Werkzeug Region halten, ändert sich mit dem Loop-Werkzeug, mit dem Sie in einer genauen Anzahl von Schleifen zu ziehen. Wenn Sie Fade-Tool Klicken Zonen überprüfen jedoch dann, wenn Sie das Tool Zeiger halten über der oberen rechten Seite der Region, wechselt sie in den seltsam aussehenden Symbol, dass man in Bild 2 zu sehen, mit dem Sie in Fade Ins und Fade Outs zeichnen können ohne die Fade-Werkzeug aus oder wechseln Sie auf die Region Inspector Parameter Box.

Pic 2

Pic 2


Pic 3

Pic 3


Und falls Sie Marquee-Tool Klicken Zonen zu überprüfen, dann, wenn Sie das Tool Zeiger halten über verschiedene Gebiete in Regionen, wechselt sie in den Marquee-Tool.

Es ist immer noch möglich, die Pointer-Tool zum Loop Werkzeugwechsel mit diesen Vorlieben Entscheidungen je nachdem, wo Sie den Zeiger Werkzeug. Halten Sie die Wahltaste gedrückt wird vorübergehend wieder das normale Verhalten.


Andere Editing Preferences in der Registerkarte Allgemein

Es gibt einige andere interessante Einstellungsmöglichkeiten in diesem Register. Siehe Bild 4.

Pic 4

Pic 4


In Last Edit Funktion zu Region Name ist, denke ich, ziemlich selbsterklärend. Aufteilen einer Region zum Beispiel, wird jetzt in die neu geschaffene zweite Bereich das Wort zu seinem Namen dividiert, wie Sie in Abb. 5 zu sehen führen.

Pic 5

Pic 5


Ich würde auch sagen, dass Select Regionen Titelwahl selbsterklärend ist, obwohl ich nie wissen, wie diese Jungs entscheiden, welche Wörter sollten in Großbuchstaben sein und welche nicht. Aber Wohnzimmer Groove-Verbindung? Was bedeutet das?

Nun, es bedeutet, dass die Überprüfung, ob Sie ein Groove-Vorlage (ein sehr nützliches und IMHO wenig genutzt Quantisierung Verfahren zur Herstellung Tracks fühlen sich gut zusammen) Bearbeitung erstellt haben eine ursprüngliche Region verändert auch jede Quantisierung Vorlage aus dieser Region stammt. So zum Beispiel, wenn Sie ein Software-Instrument-Region Bass mit Quantisierung Einstellungen haben, dass Sie ein Groove Template aus, die auf einer Bassdrum, die Änderung der ursprünglichen Einstellungen der Bassbereich wandelt sie automatisch für die Bassdrum sowie erstellt.

Schließlich haben wir Smart Loop Handhabung von Schere und Split durch Playhead. Dies ist ein geradeaus Angelegenheit. In Bild 6, ich habe eine Schleife Region. Mit dieser Präferenz aktiviert ist, wenn ich die Region schneiden im Loop-Bereich, schafft es eine andere Region, was ich kann oder nicht Schleife Schleife, wie Sie in Abb. 7 zu sehen.

Pic 6

Bild 6


Pic 7

Pic 7


Denken Sie daran, die Leute, das sind Vorzüge, nicht Project Settings, und so sind global für die Anwendung.


Windows-Float

Wenn Logic Pro 8 die neue GUI eingeführt, erlaubt Benutzern, so ziemlich alles tun, sie brauchten, um in der Arrange-Fenster zu tun, war leider ein Opfer die Möglichkeit, abreißen ziemlich jede in ein schwebendes Fenster, um die Grenzfläche gezogen werden könnte und verwendet. Nur zwei bleiben und in meiner Erfahrung die meisten Benutzer, die mit Logic LP8 oder 9 begann sind sich nicht bewusst von ihnen und wie nützlich sie sind.

Erstens gibt es die Event-Float, die entweder, indem Sie im Menü Optionen oder drücken Befehl geöffnet werden. Siehe Bild 8.

Pic 8

Bild 8


Ob Ihr gehen, um MIDI-Editor ist die Piano Roll oder Score-Editor ist, es ist nicht zu leugnen, dass die Event-Liste die detaillierte Editor ist, wie es Ihnen zeigt Informationen zur Veranstaltung bei der Zecke Ebene. Aber für diejenigen Anwender, die kein Interesse daran haben zu lassen ein Mangel an Bildschirm Immobilien zu öffnen, wie an einem Laptop, oder nur das Bedürfnis verspüren, die detaillierte Informationen ein Ereignis zu einem Zeitpunkt sehen, ist das Event-Float eine tolle Anlage. Sie können es überall in Ihrer Schnittstelle positionieren und sperren Sie Ihre Screenset und auf jeden Fall wählen Sie in den anderen MIDI-Editoren werden angezeigt. Ich kann mir nicht vorstellen, ohne sie. Siehe Bild 9.

Pic 9

Bild 9


Die andere wirklich unschätzbare Schwimmende Fenster ist die Region Inspector float, direkt unter dem Ereignis Float im Optionen-Menü. Während ich in der Regel quantisieren Regionen, bevorzugen viele, und oft ich auch tun, nur quantisieren konkrete Ereignisse in der Piano Roll Editor, und da ich selten schwer zu 100% quantisieren und haben daher Q-Stärke und Q-Bereich Einstellungen, die Region Inspector float macht es wirklich einfach zu Veranstaltungen in der Piano Roll Editor wählen und die Quantisierung auf die gewünschten Einstellungen, wie ich in Bild 10 tue.

Pic 10

Bild 10


Wenn Sie noch Freunde mit diesen wunderbaren Tools vorgenommen haben, empfehle ich, dass Sie das tun.

Weniger nützlich, aber erwähnenswert ist die Möglichkeit, Ihre zuletzt besuchten Umwelt Schicht als randlose, Inspector-less zu öffnen. Halten Sie die Wahltaste gedrückt, während der Navigation unter dem Windows-Menü auf die Umwelt, siehe Abb. 11, öffnet sich ein Fenster, das Umwelt wie ich es beschrieben ist. Siehe Bild 12.

Pic 11

Bild 11

Pic 12

Bild 12


Persönlich glaube ich nicht daran erinnern, das Gefühl der Notwendigkeit dafür, aber wie sie in Internet sagen, sprechen, YMMV.


Konsolidierung Projekte

Wenn Logic Pro 8 das Projektkonzept, eindeutig eine Variante auf ProTools Session Workflow eingeführt, es gab uns die Möglichkeit, Audio-Dateien importiert halten, aufgenommene Audiodateien in das Projekt, Bounces, usw. in der gleichen Projektmappe sowie Sampler Instruments , Proben, IKR, usw. in entsprechenden Unterordnern.

Aber im Gegensatz zu ProTools, die dies, ob Sie wollen oder nicht tut, gibt Logic Pro, Optionen und Optionen zu Entscheidungen führen, und einige Benutzer machen someerrunfortunate Entscheidungen. Also, vor allem, wenn Sie ein Projekt in Logic erhalten von einem anderen Benutzer können Sie konsolidieren möchten Ihr Projekt. Dies setzt einfach Dateien im richtigen Unterordner.

Sie können dies tun, indem Tastaturbefehl oder indem Sie unter

Pic 13

Bild 13


Wie Sie sehen können, gibt es Ihnen eine schöne Auswahl an Möglichkeiten, die das Arbeiten lohnt Projekt oder Archivierung wird es, sauberer und effizienter zu gestalten. Das lohnt sich, IMHO.


Related Videos
Comments (4)

You must be logged in to comment.

  • BlueFielder
    Great 2 Part article. The 'Region Inspector float' tip deserves a fist-bump. Yo
    • 6 years ago
    • By: BlueFielder
    Reply
  • Magic Fingers
    My workflow keeps progressing thanks to these kinds of articles. Thanks again!
    • 6 years ago
    • By: Magic Fingers
    Reply
  • EdgarRothermich
    Another proof that no matter how much you know about Logic, you always can learn something new. Did not know about the option+click on the Environment menu item. Thanks Jay
    • 6 years ago
    • By: EdgarRothermich
    Reply
  • Jay Asher
    Boy, is that the truth Edgar.
    • 6 years ago
    • By: Jay Asher
    Reply
Core Logic
Logic 101
Dream It. Do It.
Do you want to learn Core Logic?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: