All Articles Logic Pro
Das Verständnis der Signalfluss in Logic Pro X
Peter Schwartz on Sat, January 11th 0 comments
Have you ever struggled to set up effects like vocoding or side-chain compression or wanted to set up a headphone mix for a singer in Logic Pro X? Peter Schwartz explains how in his new video course.

Haben Sie jemals versucht, kämpfte Effekte wie Vocoder oder Seitenketten-Kompression (für diese wird nie müde Pump-Synth-Sound) eingerichtet? Oder haben Sie sich jemals gewünscht, um die Einrichtung eines Kopfhörer-Mix für einen Sänger oder andere Darsteller im Studio, aber nicht die erste Ahnung, wie man das macht?

Hier sind einige weitere scheinbar nicht verwandten Fragen Haben Sie jemals eine Audiospur in Rekord setzen, nur um herauszufinden, dass eine andere Spur von Rekord ging? Und was ist mit Latenz - haben Sie sich jemals gefragt, warum die Puffergröße Menü einen Wert von Null nicht zu bieten?

An der Oberfläche keines dieser Szenarien scheinen etwas gemeinsam haben. Aber in der Tat sie es tun, weil jeder von ihnen angesprochen werden kann, erklärt, oder durch die Anwendung der überraschend einfachen Prinzipien der Signalfluss, das Thema meiner letzten gelöst macProVideo Tutorial natürlich .

Verbindung der Punkte

Signalfluss ist das Verständnis, dass die Audiosignale reisen von A nach B innerhalb Logics Mixer Punkt und die kreativen Möglichkeiten, die als Ergebnis zur Verfügung stehen. Manchmal sind diese Ergebnisse ist erstaunlich und inspirierend, wie das Senden von Signalen, um Effekte in den richtigen Möglichkeiten, um neue Dimension zu einer Spur hinzufügen. Andere Zeiten, sind grundlegende Signalfluss Praktiken verwendet, um ein Musiker mit einem gut klingenden Kopfhörer-Mix bieten. Obwohl das erste Beispiel kann viel mehr Anziehungskraft haben, beide sind ebenso wichtig, wenn es um die Aufnahme geht. Auf der anderen Seite können die beiden Situationen, in Frustration enden, wenn Sie wissen, wie sie zu erreichen nicht.

Analog to digital conversion diagram from the Logic Pro X Signal Flow video course.

Bei kommerziellen Tonstudios, alle Szenarien Ive erwähnt werden, sind in der Regel die Verantwortung einer Aufnahme oder Mix-Ingenieur, der Engineering-Aspekt ihrer Jobtitel hat viel mit dem Verständnis der Wege-Audio-Signale werden können, um zwischen den Kanälen und Effekte in strömen zu tun einen Mixer. Aber, wenn youre arbeitet selbst in einer DAW und ohne das Personal zu helfen, Ihre Musik zu schaffen, Sie zu haben, um diese Rolle übernehmen. Werden Sie ein Weltklasse-Ingenieur ist eine Sache, aber Sie die Grundlagen der Signalfluss sehr schnell, weil theyre nur nicht so kompliziert, und heres ein Beispiel lernen können ...

Die Goldene Regel der Signalfluss

Im Bereich der Musikproduktion, wo es selten nur eine Möglichkeit, etwas zu tun, werden Sie glücklich zu wissen, dass theres mindestens eine Regel können Sie auf Bank: Audiosignale immer von den Ausgängen strömen, um Eingänge. Einfach, wie es scheint, und so wahr, wie es ist, viele Menschen neu, um die Aufnahme zu bekommen es zurück. Sie können zwar leicht ein Audiosignal von seiner Quelle zu verfolgen, um sein Ziel, zu versuchen, es zu tun umgekehrt in der Regel nur zu Verwirrung führt. So wie Sie sich vorstellen können, einem der Tutorials im Verlauf veranschaulicht diesen Schlüsselpunkt.

Output signal flow diagram from the Logic Pro X Signal Flow video course.

Ausgangssignalflussdiagramm aus der Logic Pro X Signalfluss-Video-Kurs.

Getting Out of Trouble

Ein weiterer wichtiger Grund für das Lernen über Signalfluss-Konzepte ist es, Ihnen zu ermöglichen, Situationen, in denen der Ton nicht, wo Sie es brauchen, um zu gehen fließt beheben! Id Schätzung, dass 10% - 15% der Zeit, die Sie an einem Projekt arbeiten ausgegeben werden Fehlerbehebung technischen Problemen. So können mit Grundsignal Flusskonzepte unter Ihrem Hut Ihre Kreativität aus, die in seinen Spuren Toten gestoppt verhindern.

Erste LAN und Plugged In

Sie erhalten in Logic nicht so sehr durch Schlagen Starbucks (noch einmal), bevor Sie sich hinsetzen, um mehr Overdubs zu tun, aber durch das Erlernen der Grundlagen der Signalfluss verdrahtet. Allerdings Routing Signale von hier nach dort ist nicht immer ein Mittel zum Zweck. Sehr oft sind die Auswirkungen youll wollen erreichen, wie Vocoder, auch ein Verständnis, wie bestimmte Plugins arbeiten müssen. Also, um ein vollständigeres Bild bieten, Signalfluss in Logic Pro beinhaltet Crash-Kurse, wie drei der beliebtesten verwendet, um spezielle Effekte zu erzielen Plugins verwenden: Noise Gates, Kompressoren, und die EVOC-20 Vocoder.

The Logic Pro X Signal Flow video course also teaches you about compression amongst a plethora of other creative tips for using signal flow.

Das Logic Pro X Signal Flow-Video-Kurs lehrt Sie auch über Kompression unter einer Vielzahl von anderen kreativen Tipps zur Verwendung von Signalfluss.

Für eine komplette Übersicht über die Themen ich in der Signalfluss in Logic Pro, bitte haben Sie einen Blick auf das Inhaltsverzeichnis . Es ist meine Hoffnung, die ein wenig etwas drin theres für alle, ob sein zu erfahren, was zum Teufel ein Post-Fader-Send-Weg ist, wie MIDI fließt in Logic, oder warum Ihr Latenzwert kann nicht auf Null gesetzt werden.

Sehen Sie Logic Pro X 102 - Signalfluss hier.

Related Videos
Comments (0)

You must be logged in to comment.

Core Training: Signal Flow
Logic Pro X 102
Dream It. Do It.
Do you want to learn Core Training: Signal Flow?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: