All Articles Mac OSX
Quick-Tipp: Das Umbenennen von Dateien und Ordnern in Mac OSX
Rounik Sethi on Wed, December 15th 2 comments
Some of my favourite Mac tips and tricks are the simplest ones. You know, the ones you end up using every day, the ones you can't believe you'd never known about. Well, everyone knows how to rename fi

Einige meiner Lieblings-Mac Tipps und Tricks sind die einfachsten. Du weißt schon, die, die Sie am Ende mit jedem Tag, die, die Sie kann nicht glauben, du würdest nie über bekannte. Nun, jeder kennt, wie Sie Dateien und Ordner in Mac OSX ist Finder umbenennen, oder? Nicht unbedingt. Ich habe über eine faire paar lange Zeit (und newbee) Mac Benutzer, die angenehm sind überrascht zu erfahren, dass es Alternativen zu kommen!

Es ist keine Überraschung gibt es eine Reihe von verschiedenen Möglichkeiten, um Dateien und Ordner im Finder umbenennen ... so lesen Sie weiter, um zu sehen, wenn man sie alle kennen!

01 - Patience mit einem Click

Zunächst, ist vielleicht am einfachsten zu entdecken, wenn Sie und die Navigation auf der ganzen Finder.

Klicken Sie auf die Datei oder den Ordner, um es auszuwählen. Weiter auf den Namen mit einem Klick und warten. Nach etwa einer zweiten den Namen wird ein Textfeld blau hervorgehoben. Beginnen Sie zu ersetzen, was ist blau hervorgehoben oder klicken Sie im Textfeld den bestehenden Text zu bearbeiten. Wenn du jetzt auf "Return" auf Ihrer Tastatur oder klicken Sie außerhalb des Textfelds fertig.

wählen Sie ... Klicken Sie auf den Namen ... und warten ...

Denken Sie daran, dass einem Doppelklick wird der Ordner oder eine Datei zu öffnen, so achten Sie darauf, Pause immer so leicht zwischen klicken, um das Element auszuwählen, und klicken Sie, um ihn umzubenennen.

02 - Zurück

Wenn, wie ich, mit Ihnen die Tastatur zu genießen rund um den Finder zu navigieren, dann ist dies der effizienteste Weg, um Dateien oder Ordner im Finder umbenennen.

Wählen Sie das Element und drücken Sie "Return"

Wählen Sie die Datei / Ordner und drücken Sie "Return" auf Ihrer Tastatur. Sie können nun umbenennen den Punkt.

Hit "Return" wieder einmal haben Sie in den gewünschten Namen eingegeben haben.

03 - Get Info

Die Get Info-Fenster können Sie auf einige interessante Optionen für die ausgewählte Datei / Ordner, einschließlich der Fähigkeit, sie zu benennen zugreifen. Sie können Info auf einen Artikel Holen Sie sich in eine Reihe von Möglichkeiten:

  • Right-click on the item and from the menu choose "Get Info"
  • Select the item and choose: File > Get Info
  • Select the item and hit: Command+I

Die Get Info-Fenster

Welchen Weg Sie wählen, um das Fenster Informationen finden Sie können Sie Spotlight-Kommentare hinzufügen, anzeigen General info, sperren Sie die Datei / Ordner, geben Sie ihm eine Farbe Etikett, in der Vorschau anpassen es Freigaben und Berechtigungen und natürlich umbenennen und dann öffnen sogar bearbeiten die Erweiterung.

Es könnte nicht einfacher sein! Klicken Sie in den Textbereich des Namens

Also, was ist Ihre Lieblings-Methode, um Dateien und Ordner auf Ihrem Mac umbenennen?

Sind Sie neu in der Mac oder wollen einfach nur lernen, wie man die Macht der OSX zu nutzen? Schauen Sie sich diese Tutorials !

Comments (2)

You must be logged in to comment.

  • Dekuruy
    Thanks Rounik - the one I didn't know about is now my favorite! 02-Return. That's the most efficient for me.
    • 8 years ago
    • By: Dekuruy
    Reply
  • Rounik Admin
    Thanks Adam! Me too! Hitting return is definitely my preferred renaming method too. It took me at least a year after using OSX to discover that one. :)
    • 8 years ago
    • By: Rounik Admin
    Reply
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: