All Articles Audio Software
Große Dinge sind wirklich klein: Auto Modulation in Max für Ableton Live
Andrew Turner on Sun, October 24th | 0 comments
Auto Modulation in Max for Ableton Live One of the wonderful things about max for live is the fact that you can modulate any parameter in Ableton Live that is automatable.  For example, using a si

Eines der wunderbaren Dinge über Max for Live ist die Tatsache, dass man modulieren jeden Parameter in Ableton Live, die automatisierbar ist.

Abbildung 1: Ein Max for Live Patch, der die Pan-Regler auf einem Mixer-Track moduliert

Ich habe einen Max for Live Patch, der die Filter-Cutoff-Kontrolle des Betreibers Synthesizer in Ableton Live moduliert erstellt.

Nach sehr durch die enorme Menge von Steuerelementen, die Max for Live zu bieten hat eingeschüchtert, nahm ich die sehr kleine Herausforderung Neuerstellung eines der Beispiel-Patches aus der Dokumentation, dass die Pan-Regler von Ableton Live moduliert. Sehr zu meiner Überraschung funktionierte es ohne Probleme!

Abbildung 2: ein Gerät auf Abbildung 1, die Filter-Cutoff automatisiert statt auf

Das Grundkonzept des Max for Live ist, dass es eine Reihe von Referenzobjekten, dass die Dinge in Live stellen, ob diese Dinge Funktionalität, Kontrollen, oder das Auftreten von Ableton Live sind.

Die drei Stücke, die MVC in Max for Live entsprechen, werden die Live.object, die live.observer und die live.path Objekte. Darüber hinaus gibt es eine live.remote Objekt, dass die Modulation über die Signale von der Max for Live Patch definiert durchführt.

In meinem ersten echten Max for Live-Patch, schickte ich eine Nachricht "get name" in die live.object Objekt, und dann schickte das Ergebnis an die Print Window.

Abbildung 3: Die grau-out-Filter-Regler ist nun unter Max for Live ist die Kontrolle!

Wie wir alle wissen, und da ich sehr gern sagen, wenn Wachsen philosophischen, große Dinge kleine Dinge gemacht habe. So klein anzufangen, entschied ich mich für eine Steuerung, die ich zu modulieren wollte, und experimentiert, indem Sie die live.path, bis ich ein Steuerelement, das in der Nähe der Position der Filter-Cutoff-Regler erreicht wurde, in Bezug auf die Nummerierung der Automatisierung ID ist in leben. Ich war ungefähr 15 Zahlen aus, so fügte ich nur ein paar mehr, um den Filter-Knopf, und dann schicken Sie ein Signal über den Zyklus-Objekt, das den Knopf gescrollt kreuz und quer durch alle 512 Staaten der Knopf mit einer Rate von etwa zwei Zehntel einer Sekunde, oder 0,2 Hertz, glaube ich.

Als Übersicht bietet Max for Live einen Umfang von möglichen einen Blick in und manipulieren all die kleinen Zahnrädern und Hebeln, dass man in sich vorstellen können von einem Computer-Programm wie Ableton Live.

Natürlich wissen sehr wenig mehr, als ich über Computer-Programmierung verwendet wird, kann ich mir vorstellen, wie man programmatisch zu ziehen Pixel auf dem Bildschirm, dass die Proben von digitalen Audio-und Bilder-Regler stellen könnten, um zu drehen scheinen, um das niedrige Niveau DSP zu tun Arbeit unter der Haube.

Abbildung 4: Targeting einer von vielen Parametern, um in Live-Automatisierung

Durch sorgfältige Untersuchung des Tutorials von Max MSP-und Ausschalten in den letzten Jahren ... Ich kann nun damit beginnen, meinen Kopf um, was alle Objekte in Max bedeuten wrap, und was man damit machen kann. Aber erst nach Herumspielen ein wenig mit dem mitgelieferten Tutorials kann ich jetzt wirklich sehen, wie viele super Möglichkeiten warten auf Entdeckung.

Ein solches Beispiel für Komposition, die ausgefeilte Methoden, interessante Designs führen verwendet wird Serialismus. Vorreiter von Künstlern wie Pierre Boulez, leiht Serialismus sich Zusammensetzung der Selbst-ähnliche Komponenten. Ich habe oft eine theoretische Lied, das komplett aus quadratischen Wellen gemacht vorstellen. Die Töne selbst würden Quadrat Wellen, die wiederum ihre Amplitude ein-und ausschalten wie ein Puls mit quadratischen Wellen, die moduliert werden von anderen Platz Wellen mit Frequenz-Modulation konnte, und das ganze Lied hat Starts und Stopps, die durch eine kontrollierte großen makroskopischen Rechtecksignal mit einer Lautstärke oder Tonhöhe ändern. Es ist diese Traversierung Größenordnungen, die mich fasziniert so sehr mit den Einzelheiten, dass Max for Live bietet für den Komponisten.

Um dieses Ziel zu erreichen, werde ich zuerst eine viel einfacher Song mit Sinuswellen, fahren Sie dann mit einer Sägezahnwelle, die ich vor kurzem über Lesen in Tutorial 4 von MSP über die Phaser-Objekt, dann endlich ein Rechtecksignal Lied. Die Sinus-Song, den ich vorschlage zu schaffen wird mit dieser Max for Live Patch, der Durchlauf der Parameter kann beginnen, vielleicht selbst durch eine Sinuskurve, stetig die Parameter zyklisch pro Intervall, die Töne dieser Sinuswellen zusammen erzeugen in und kontrolliert von sich. Ich weiß, es klingt alles sehr ... geeky,

Werfen Sie einen Blick auf den Patch für sich selbst, und Sie können die Suche Link hier ... Bitte zögern Sie nicht spielen, um mit dem Patch und fügen was Sie wollen!

Comments (0)

You must be logged in to comment. Login Now

Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: