All Articles Motion
Neues Kamera-Depth of Field Fades In Motion 5
Ben Balser on Sat, June 7th 0 comments
Did you know you can create a depth of field (DOF) fade effects using camera controls in Apple Motion 5? Ben Balser shows you how!

Dieser Artikel wird für Schritt von einer Kamera-Steuer ich ursprünglich in meinem zeigte in die Details gehen Schritt Under Motions Kamerasteuerung, Teil 1 Artikel.

Es kann sehr nützlich mit Fotomontagen, die eine große Produktpalette, und für Titel sein. Sobald Sie sehen, wie es funktioniert, lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf.

Projekt-Setup

Ill öffnen Sie eine generische Vorlage Bewegungs 5 Sekunden lang, 720p30. Umschalt-Z, um die Leinwand, um meine Fenstergröße passen. Dann traf R für das Rechteck-Zeichenwerkzeug. Halten Sie die Shift-Taste gedrückt, während Sie auf ein perfektes Quadrat zu erstellen, und drücken Sie die Esc-Taste, um aus der Form Bearbeitungsmodus zu erhalten. F4 aktiviert der Inspektor so kann ich auf der Gliederungs drehen, machen es rot, und erhöhen Sie ihn um 20 Punkte breit. Schließlich Ill gehen Sie im Menü Objekt die Option Neue Kamera und sage zu meiner Bewegung Schichten 3D zu machen, wenn Sie dazu aufgefordert.

Figure 1

Der Replicator

Nun, eine ganze Reihe von Plätzen zu schaffen, um unsere Vergangenheit Kamera fliegen. Wählen Sie das Rechteck-Schicht und traf die L-Taste. Im Inspector werden wir die Shape-Line zu ändern, und setzen Sie Punkte auf 10 sein. Überprüfen Sie die 3D-Box. Für Start-und Endpunkt, klicken Sie auf die Pfeile, um die Offenlegung X-, Y-und Z-Parameter zeigen. Stellen sie alle auf Null, mit Ausnahme von Ent Punkt Z, die -20.000 sein sollten.

Figure 2

Um zu sehen, wie das funktioniert, verwenden Sie Strg-P, um in die Kameras Perspective-Modus zu gelangen, klicken Sie auf und ziehen Sie nach rechts auf die mittlere Taste der Ansicht Kontrollen an der oberen rechten Ecke der Leinwand.

Figure 3

Animieren von Bewegung

Stellen Sie die Quadrate fliegen an der Kamera vorbei durch die Überprüfung der Replicator Schicht gewählt. F1 aktiviert das Register Eigenschaften im Inspektor. Mit der Abspielposition an den Anfang der Zeitachse auf den Keyframe-Diamant auf der rechten Seite der Parameter Position. Klicken Sie auf seiner Dreieck, um die X-, Y-und Z-Parameter zusammen zu zeigen. Stellen Sie sicher, alle drei sind auf Null gesetzt.

Figure 4

Bewegen Sie die Abspielposition an das Ende der Timeline. Stellen Sie die Parameter Z bis 20.000. Nun, wenn Sie durch die Timeline, werden Sie sehen, die Quadrate sich von weit weg, hin, die durch die Kamera.

Kamerasteuerung

Hier ist, wo wir in das Herz der Dinge zu bekommen. Bevor wir weiter, lesen Sie bitte zurück zu dem zuvor erwähnten Artikel und lesen Sie die Schritt 4 - Flugzeuge und Schritt 5 - Fades Abschnitte.

Einstellen der nahen Ebene

Mit ausgewählten Kamera die Schicht, verwenden Sie Strg-A, um die Kamera an der Active Kamera-Modus zu setzen, verwenden Sie F4, um an die Kamera zu bekommen Inspector. Sie können auch die Wiedergabe zu starten, um zu sehen, was wird in Echtzeit geschieht. Stellen Sie zunächst die nahe Ebene 500. Dies macht die Quadrate verschwinden, wenn sie 500 Pixel von der Kamera entfernt. Wir nicht wollen, dass sie Rohrleitungen, aber verblassen, so setzen Sie die Nähe Fade zu 1500 Pixel. Das macht sie zu beginnen, wenn 1500 Pixel verschwinden, bevor er bei 500 Pixel.

Figure 5

Einstellung Die Far Flugzeug

So, dass Sie tatsächlich die Fade-in sehen, mit der Kamera Schicht ausgewählt, F1 für den Eigenschafteninspektor. Bei den Kontrollen drehen, setzen X bis -12. Jetzt F4 zurück auf die Kamera steuert, und stellen Sie die Far Flugzeug bis 3000. Jetzt ist der Platz wird unsichtbar sein, bis es mindestens 5000 Pixel aus der Kamera. Um sie verblassen in, anstatt in Pop, stellen Sie den Fernen verblassen, um 1500 (oder 2000, je nach Geschmack).

Figure 6

Abschluss

Was Sie sehen werden ist in Quadrate schnell verblassen, verblassen dann schnell aus. Ohne die Einstellung der Flugzeug-und Fade-Steuerelemente, youd sehen Quadrate kommen auf Sie aus sehr, sehr weit weg. Youd tatsächlich sehen, sie zurück in die Unendlichkeit, praktisch. Dann youd sehen, sie traf die Kamera und gehen Sie zurück hinter Ihnen. Auf diese Weise haben wir einen Fade-in und Fade-out-Effekt. Sie können das Flugzeug nutzen und Fade steuert unabhängig voneinander, und auch den Nahen und Fernen Kontrollen unabhängig voneinander. Um noch einen Schritt weiter zu gehen, können Sie auch eine Bildfolge (einfach ein Ordner mit Bildern in numerischer Reihenfolge benannt) als Ihr Replikator. Viel Spaß mit diesem, und lassen Sie uns wissen, was du mit so einer einfachen und interessante Technik entsteht.

[Video id = "27426"]

Related Videos
Comments (0)

You must be logged in to comment.

RX 8 - The Video Manual
iZotope RX 8 101
Dream It. Do It.
Do you want to learn RX 8 - The Video Manual ?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: