All Articles Motion
Motion: Montage ein Bild aus Stücken
Iain Anderson on Sat, December 6th 0 comments
Iain Anderson pieces together an artistic video jigsaw in Apple Motion and takes you along for the ride in this excellent tutorial.

Stellen Sie sich ein Puzzle, das sich in mehrere Bruchstücke, die wieder zusammen montiert, um ein vollständiges Bild zu offenbaren, oder vielleicht nur ein Foto Split. Apples Motion ist ein großes Werkzeug für die Erstellung von eine Wirkung wie diese, und das Endergebnis einstellbar sein, ohne einen einzigen Keyframe. Seine alle im Verhalten und in der Verwendung einer etwas dunkel Technik rund Clones.

Erstellen Sie geschichtete Stücke in Photoshop

Der erste Schritt ist, um in Stücke in Photoshop aufgeteilt Ihr Bild und ein Bild um 1000 Pixel hoch ist die einfachste, mit zu arbeiten. Öffnen Sie Ihr Foto der Wahl, dann Bild

Don’t worry about the width, so long as it’s less than 1600 or so.

Sorgen Sie sich nicht über die Breite, so lange ihre weniger als 1600 oder so.

Beim Schneiden Sie das Bild in Stücke oder Scherben, werden Sie sich bewusst ein paar kleine Details sein. Wenn Sie waren, um eine Auswahl erstellen und Layer-

These are the kinds of hairlines you can get if you use Cut instead of Copy.

Dies sind die Arten von Haarlinien können Sie erhalten, wenn Sie verwenden statt Copy Cut.

Da der Cut-Verfahren ist zerstörerisch, ist der beste Weg, um zu arbeiten, um Layer

Hacken Sie es

Es ist einfach zu finden, Puzzleteil-Vorlagen online, oder Sie können Ihre eigenen zu ziehen, wenn Sie manuelle Steuerfunktionen werden soll. Was wir wollen nächstes wird ein Schablonenschicht auf der Bildschicht, mit dünnen Linien Trennen der Kanten der Stücke. Um das hier zu schaffen, auch Hilfe einer Tastenkombination. Rechtsklicken Sie auf Ihr Hintergrundebene und duplizieren. Wählen Sie diese oberste Schicht, und wählen Sie Filter

Here’s what you should be aiming for in terms of breaking up your image.

Heres, was Sie anstreben sollten im Hinblick auf die Zerschlagung Ihr Bild.

Wählen Sie jedes Stück mit dem Zauberstab, dann wählen

Lots of layers, a few hidden as proof, but one complete image at 100% view.

Viele Schichten, einige versteckt als Beweis, aber ein vollständiges Bild bei 100% -Ansicht.

Klicken Sie auf die Hintergrundebene, und wählen Sie Layer-

Basic motion settings at your favorite frame rate.

Grundbewegungseinstellungen in Ihrem Lieblings-Bildrate.

Importieren Sie das Puzzle in Bewegung

Starten Bewegung, und erstellen Sie ein neues Projekt mit 1080p in der Bildrate Ihrer Wahl. Es gibt ein paar Möglichkeiten, um Medien in Bewegung zu bringen, sondern wählen Sie Datei

Be sure to import all the layers, and not merged layers.

Achten Sie darauf, alle Schichten, und nicht zusammengeführt Ebenen importieren.

Dieser entscheidende Schritt stellt sicher, dass jedes Stück des Puzzles werden als separate Objekte importiert werden, obwohl es sollte wie sein ein Bild jetzt aussehen.

Werfen Sie ein Feld durch das Puzzle

Wählen Sie das Rechteck-Werkzeug, dann ziehen Sie eine kleine Box an einer der Ecken des Bildschirms. in der Ebenen-Fensterbereich oder Schnittfenster, ziehen Sie ihn nach oben, um sicherzustellen, es ist nur außerhalb des Puzzle-Gruppe. Nun werden diese Box später versteckt, so dass es ist egal, wie es aussieht. Im linken Fensterbereich Dienstprogramm, wählen Sie Bibliothek, Verhalten, dann Grund Bewegung, und wählen Sie werfen. Ziehen Sie sie auf Ihren Rechner.

Here’s the path the box will take through the puzzle.

Heres den Weg der Box wird durch die Rätsel zu nehmen.

Das Heads-Up-Display (HUD) schwebendes Fenster ist der beste Weg, um den Wurf Verhalten zu kontrollieren, so finden Sie das HUD, oder wählen Sie Fenster

Wie geht es weiter? Physik!

Your timeline should look like this now.

Ihre Timeline sollte nun wie folgt aussehen.

Zurück in der Bibliothek, wählen Behaviors, Simulationen und finden Sie die Repel Verhalten in der Liste unten. Ziehen Sie diese auf das Feld, und stellen Sie sicher, die Box ist in der gleichen Gruppe wie die Puzzleteile. Wenn youre Glück, werden alle Puzzleteile entfernt natürlich fliegen, aber wenn Sie etwas zwicken müssen, der Inspektor gibt Ihnen Zugriff auf alles, was Sie brauchen.

The box repels the puzzle pieces as it flies across them, even on default settings.

Die Box stößt die Puzzleteile, wie es fliegt über sie, auch auf den Standardeinstellungen.

Zunächst unter Eigenschaften, schalten Sie die Deckkraft auf 0%, um die Box verschwinden. Als nächstes Kopf auf die Registerkarte Verhalten und durch alle Schieberegler auf Wurf und Wehre zu suchen. Youll wollen mit den Einfluss und Stärke Schieberegler zu spielen, um sicherzustellen, dass die Stücke nicht wegfliegen zu schnell oder zu stark, und stoßen sollte auf verwandte Objekte zu beeinflussen. Durchaus möglich, möchten Sie vielleicht auch, um mit dem Wurfwinkel oder die ursprüngliche Position zu spielen.

Um sicherzustellen, dass die Puzzleteile über die gesamte Leinwand zu sehen sind, wählen Sie die Puzzle-Gruppe, wird im Inspector, unter Group, deaktivieren Sie die Option Feste Auflösung.

Repel, doing its job.

Abzuwehren, macht seine Arbeit.

Ziehen Sie den Abspielkopf hin und her, um sicherzustellen, dass die Bewegung korrekt aussieht. Wenn Sie den Regler nach hinten zeigt uns die letzte effectbut wie machen wir es rückwärts hier in Motion laufen?

Klonen und spielen sie nach hinten

Wählen Sie die Gruppe 1, die alle Ihre bisherige Arbeit enthält, und drücken K. Dadurch entsteht ein Klon Layeressentially, es funktioniert genauso wie die ursprüngliche Gruppe, aber Sie können Zeitänderungen, sie anzuwenden. Verstecken Sie Ihre ursprünglichen Ebene, und wählen Sie den Klon.

The layers panel, after cloning and hiding the original.

Ebenenbedienfeld nach Klonierung und versteckt das Original.

Im Inspector, wählen Sie Eigenschaften, und suchen Sie nach dem Zeitabschnitt an der Unterseite. Wenn nötig, greifen die Einstellungen, indem Sie auf Show, auf der rechten Seite des Wortes Zeitpunkt und direkt links des Reset-Pfeil. In diesem Abschnitt, klicken Sie auf Umkehren.

Clone layers let you play with time.

Clone Schichten können Sie sich mit der Zeit zu spielen.

Tweak nach Bedarf

Klon von Schichten ermöglicht ein hohes Maß an Flexibilität in der Bewegung, und ermöglicht es Ihnen, mit Geschwindigkeiten spielen, die youd normalerweise in FCP X zu einem späteren Zeitpunkt zu bearbeiten Wenn Sie möchten, können Sie von Konstantdrehzahl, um mit variabler Drehzahl zu ändern, setzen Sie Keyframes Geschwindigkeit bei unterschiedlichen Zeiten entlang der Klon-Schicht. Hier spielen Sie einfach den Film und stellen Sie sicher sein, was du suchst.

Die ursprüngliche Ebene, wenn auch versteckt, noch bearbeitet und Änderungen nun noch auf die Klon-Schicht. Halten Sie die Feinabstimmung die Einstellungen und Positionen, bis Sie die Wirkung du der Suche nach zu bekommen. Schließlich wählen Sie Teilen

The final effect.

Das endgültige Ergebnis.

Abschluss

Bewegung ist ein wenig genutzt Werkzeug, wenn es um die Herstellung ursprüngliche Motion Graphics geht. Ohne Verwendung von Keyframes, weve in der Lage, ein Puzzle zu zwingen, nahtlos miteinander zu fliegen, und konnten die Wege der alle Einzelteile, indem Sie einfach einen einzigen Schieberegler oder Verschieben eines einzelnen Objekts anzupassen. Die anderen Simulation Verhaltensweisen können ähnlich starke Effekte und theyre wert Mastering haben. Schauen Sie für mehr Tutorials bald hier.

[Video id = "29813"]

Related Videos
Comments (0)

You must be logged in to comment.

Crafting Final Cut FX Templates
Motion 5 201
Dream It. Do It.
Do you want to learn Crafting Final Cut FX Templates?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: