All Articles Native Instruments
Review: Native Instruments iMaschine
Mo Volans on Tue, October 25th 1 comments
Maschine has been a runaway success since its launch and Maschine Mikro looks set to follow the same path also. Mo Volans picks up iMaschine for iPhone to see how this groove sketchpad measures up.

Native Instruments hat sicherlich damit beschäftigt in den letzten paar Monaten. Sie haben eine neu aktualisierte Komplete 8-Gehäuse gelöst und sie sind auch das Hinzufügen, um die Maschine basiert Palette von Produkten.

Zu den neuen Maschine Trio ist iMaschine, eine iPhone-basierte Skizzenblock, dass die Benutzer festzulegen kleine Projekte, die aus dem iPhone zu den wichtigsten Maschine Software übertragen werden können, ermöglicht. Ist es eine Spielerei oder ein brauchbares Tool? Lets herauszufinden ...


Four-Part Harmony

Als ich zum ersten Mal von iMaschine ich ehrlich dachte, es könnte sich um ein bisschen eine Spielerei sein. Ive versuchte etliche iPhone-basierte Musikproduktion apps und Ive immer bleibt das Gefühl ein wenig zu kurz geändert. Ich nahm an, iMaschine würde einfach nachziehen.

Beim Laden der App und ab mit ihm zu spielen merkte ich, dass dies in der Tat nicht nur eine Menge Spaß, aber eigentlich sehr brauchbar. Ich war eigentlich machen Beats und Melodien sofort und einmal einen anständigen Kopfhörer angeschlossen war in I zu vergessen, war ich mit einem Telefon gestartet.

iMaschine’s pads... Pretty cool

iMaschines Pads ... Ziemlich cool.


Die App ist wirklich in der Lage, vier Teile in insgesamt. Einer von ihnen (die erste) ist eigentlich ein 16-pad Teil, so dass Sie letztlich kann viel mehr als vier separate klingt Brennen zu einem beliebigen Zeitpunkt.

Synth parts can be programmed via the mini keyboard

Synth Teile können über die Mini-Tastatur programmiert werden.


Der zweite und der dritte Teil tatsächlich Tastatur und kann Proben oder Synth-Patches werden. Die letzte und vierte Teil ist eine integrierte Sound-Recorder für die Wiedergabe von etwas in die iPhone-Eingänge oder das Mikrofon aufgezeichnet. Ein kühler Hauch.

Recorded parts can also be used

Aufgenommen Teile können ebenfalls verwendet werden.


Talking To The Maschines

Obwohl Anordnung nur schaffen kurzen Schleifen begrenzt ist, ist dies oft genug, um Ihre Idee runter. Die Teile können auch gemischt werden und zwei grundlegende Effekte können auch hinzugefügt, um das Verfahren zu verbessern. Das ist alles ziemlich beeindruckend angesichts ihrer Coming Out eines iPhone.

iMaschine’s built in mixer

iMaschines eingebauten Mixer.


And here's one of its two effects units

Und hier ist einer seiner beiden Effektgeräten.


Wenn Sie fertig sind Ihre Skizzen zu einem Computer kann durch Zugriff auf die gespeicherten Projekte via iTunes übertragen werden. Diese können dann in den Standalone-oder Plug-in basierte Version von Maschine auf einem Mac oder PC geladen werden.

Hier ist eine super schnelle Schleife habe ich zusammen in iMaschine:

[Audio id = "9530"]


The loop is transferred from the iPhone using iTunes

Die Schleife wird aus dem iPhone mit iTunes übertragen.


Dann können Sie Ihr Projekt auf Inhalt Ihres Herzens und erweitern die Idee zu einem vollwertigen verfolgen. Ich fand diesen Übergang nahtlos und erfrischend frei von Fehlern oder Störungen.

The loop once inside Maschine

Die Schleife einmal drinnen Maschine.


Das gleiche Schleife einmal seine in Maschine wurde auf meinem Mac optimiert:

[Audio id = "9532"]


Mein Fazit

Obwohl dies erscheinen mag, um ein Spielzeug oder ein bisschen nebenbei werden Sie nicht übersehen. Es ist wirklich eine brauchbare App und eine große Bereicherung für die Maschine Familie. Da habhaft es habe tatsächlich verwendet es mehrmals, wenn aus dem Studio.

Wenn Sie eine Maschine Benutzer jeder Ebene (und ein iPhone Besitzer natürlich) dann ist es wirklich ein Kinderspiel, um den App Store Kopf und greifen iMaschine. Bei einem Preis von 4,99 $, es wird sicherlich nicht die Bank sprengen und Sie werden wahrscheinlich eine Menge Spaß damit!

Herunterladen iMaschine aus dem iTunes App Store hier .

Erfahren Sie mehr über Maschine für Mac / PC hier .

Comments (1)

You must be logged in to comment.

  • richard banks
    Nice review. I would only like to add that the instruments or those 4 channels are freely assignable. If you tap and hold you can easily select desired instrument for that channel. In that way you may end up with 4 samplers playing on all 4 channels, which is really powerful (64 pads at once).
    • 7 years ago
    • By: richard banks
    Reply
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: