All Articles Photoshop
Photoshop vs Illustrator: Raster vs Vector
Geoff Blake on Fri, January 28th 1 comments
Understanding the differences between Illustrator and Photoshop can range from confusing to downright frustrating for those who are new to graphics and image editing. Which application should you use

Das Verständnis der Unterschiede zwischen Illustrator und Photoshop können verwirrend geradezu frustrierend für diejenigen, die neu in Grafik und Bildbearbeitung sind Reichweite. Welche Anwendung sollten Sie für Ihr Projekt verwenden? Sollten Sie eine Kombination der beiden zusammen, oder einfach nur mit einem Stock? Nachdem ein bekannter Name wie Photoshop funktioniert, viele Menschen einfach zu Photoshop wiederum für all ihre Arbeit, aber das ist vielleicht nicht die beste Wahl für alle Ihre Grafiken arbeiten.

Es kommt darauf an, die nicht nur ein Verständnis von dem, was Sie erreichen wollen, sondern auch mit einem festen Griff auf die wichtigsten Unterschiede zwischen Photoshop und Illustrator, was sind ihre Stärken? Ihre Schwächen? Und wie können wir jeden zu unserem Vorteil für unsere Arbeitsbelastung zu minimieren und wesentlich effizienter arbeiten. Werfen wir einen genaueren Blick.

Bevor das Verständnis der Unterschiede zwischen Photoshop und Illustrator , müssen wir verstehen den Unterschied zwischen Raster-und Vektorgrafiken. Ich bin sicher, Sie können diese Begriffe schon einmal gehört haben, aber wissen Sie, was bedeuten sie?

Raster-und Photoshop

First off, ist eine Rastergrafik (manchmal auch eine Bitmap-Grafik genannt, aber nicht mit dem. Bmp-Dateiformat zu verwechseln) ein Bild, das von kleinen Blöcken der Farbe, auch Pixel genannt umfasst ist. Zoom in nahe genug an einem Raster-Image, und es beginnt zu pixelate, wie ein Mosaik. Rastergrafiken sind, was wir "Auflösung abhängig" Bilder nennen. Im Grunde, was das bedeutet ist, dass Qualität immer ein Anliegen. Ohne in ein längeres Gespräch über Auflösung und Re-Sampling, lass uns einfach keep it simple für jetzt und sagen, dass Größe des Raster-Grafik ist, wo Probleme, manchmal große Probleme entstehen.

Beispiele für Raster-basierte Bilder sind Fotografien, Scans, digitale Bilder, Website-Komponenten wie Buttons und Header-Grafiken, sowie alle anderen Bild, das aus einer Menge (wie Millionen) der Farben ist gemacht. Raster-basierte Dateiformate: JPEG, GIF, PSD, PNG, und ein paar andere.

Also, wenn es ein paar vorne Know-how, deshalb sogar mit Rastergrafiken Mühe? Cuz sie cool! Und genau hier setzt Photoshop ins Spiel Photoshop ist unser Raster-Bild-Editor. Dies ist, wo wir tun werden alle unsere Farbkorrektur auf unseren Fotos, berühren die Dinge oder das Erstellen von Spezialeffekten (wie wenn man zwei Köpfe auf Ihrer Mutter-in-law ... Ich erinnere mich, es gibt einen Menübefehl für diesen einen). Konzeptkünstler, digitale Maler und Comic-Künstler auch für Photoshop wiederum für einen großen Teil ihrer Arbeit zu. Als Web-Designer, ich ständig mit Photoshop Mock-up-Layouts zu helfen, erstellen Web-Schnittstellen und entwickeln eine Menge von grafischen Komponenten für die Standorte an denen ich arbeite. Wie Sie sehen können, ist Photoshop sehr flexibel.

Vector und Illustrator

Als nächstes müssen wir die Welt von Vektorgrafiken. Im Gegensatz zu Rastergrafiken, sind Vektoren "unabhängig von der Auflösung", das heißt, Sie und ich weiß nicht um Qualität, Pixel, Auflösung, oder re-sampling kümmern. Anstatt auf Pixel basieren, sind Vektorgrafiken auf mathematischen Linien und Kurven. Natürlich ist dieses, wo Illustrator ins Spiel kommt. Und was ich so sehr liebe zu Illustrator ist, kann ich etwas, was ich geschaffen habe wie in einem Cartoon zu nehmen, und ich kann Skala es größer oder kleiner, und nicht ein zweites Mal nachdenken, um Qualität. Eine Vektorgrafik ist immer Top-Qualität. Normalerweise, aber nicht immer, sind Vektorgrafiken Bilder, die von festen Blöcken der Farbe, wie ein Cartoon, ein Firmenlogo oder ein Textblock enthalten sind. Also, wer ist die Nutzung von Illustrator? Graphic Designer, bildende Künstler, Bekleidungsunternehmen und sogar technische Illustratoren. Vektor-basierte Dateiformate sind AI, SVG und Flash die FLA-und SWF.

Also ich hoffe, dass diese (wenn auch kurze) Diskussion hilft entmystifizieren die Unterschiede zwischen Raster-und Vektordaten; zwischen Photoshop und Illustrator.

Vor der Entscheidung über die app Ich will mit gehen, nehme ich einen Moment inne und überlegen, was es ist, ich will mit dem Projekt an die Hand zu erreichen. Das in der Regel legt fest, welche Anwendung die beste für den Job ist. Viel Spaß!

Weitere Informationen zu Photoshop sehen Sie sich diese Tutorials .

Für einige gleichermaßen Spaß Tutorials für Illustrator auch hier .

Comments (1)

You must be logged in to comment. Login Now

  • Rohan
    Very concise. Thanks I have a doubt,I use Corel Draw X7.2 Graphic Suite so my doubt is the objects(Cartoon mostly) are vector based or raster based. Thank You.
    • 4 years ago
    • By: Rohan
    Reply
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: