All Articles Presonus Studio One
Build Your Own Auswirkungen Drum Kits in PreSonus Studio One
Gary Hiebner on Tue, December 9th 0 comments
Breathe new life into your drum parts by learning how to create your own drum kit presets in PreSonus Studio One's Impact. Gary Hiebner is on hand to show you how.

Studio One ist mit einer großen Auswahl an Drum-Kit-Presets in der Folgen Instrument gebündelt. Aber was, wenn Sie eine Auswahl an Drum-Samples und möchte mit Impact mit diesen Proben sollen a Drum Kit-Presets. Schauen wir uns an, wie wir dabei vorgehen.

Hinzufügen Drum Samples

Laden Sie eine Instanz der Auswirkungen auf eine Instrumentenspur. Im Browserfenster, klicken Sie auf die Registerkarte Geräte und ziehen Sie dann Auswirkungen auf eine leere Stelle auf der Spurliste, und dies wird ein Instrument für Sie.

Pic 1

Das Default-Preset erscheint, hat aber keine Proben in die Drum-Pads geladen.

Pic 2

Jetzt ist es so einfach wie Drag eine Audio-Datei auf die Drum-Pad, und dann wird es jetzt zugeordnet werden. So zum Beispiel könnten Sie einen Tritt Probe ziehen, um Pad C1 Trommel, und dann eine Snare-Pad D1 trommeln.

Pic 3

Werfen wir nun einen Schritt weiter und sehen Sie sich Velocity Switching und wie dies mehr Realismus und die Varianz in den Drum-Pads hinzuzufügen.

Mit Velocity Switching

Sie können eine Auswahl an Drum-Samples des gleichen Typs haben und möchten diese auf eine Drum-Pad hinzuzufügen. Lassen Sie uns an, wie das gemacht wird. Sagen wir, Sie zu Schicht ein paar Kicks Proben, die Sie auf ein einzelnes Pad haben wollen. Ziehen Sie die erste Probe auf die Drum-Pad. Die Umschalttaste gedrückt halten, ziehen Sie den nächsten Kick Probe auf die Drum-Pad. Nun sind diese beiden Proben werden an diesem Pad befinden.

Pic 4

Aber jede Probe wird mit einem anderen Geschwindigkeitsbereich zugeordnet werden. Bis in die Wellenform-Editor youll sehen die Namen der einzelnen Basstrommel-Samples in die Spitze. Diese Namen beziehen sich auf den Geschwindigkeitsbereich oder Schichten dieser Probe.

Pic 5

Wenn Sie zwischen den Namen ziehen, können Sie den Velocity-Bereich ändern. Vielleicht haben Sie den ersten Kick Probe wollen einen größeren Geschwindigkeitsbereich haben.

Pic 6

Nun, wenn Sie verschiedene Geschwindigkeit beträgt auf der Tastatur bzw. Schaltwalze treffen, es wird eine andere Probe auszulösen. Stellen Sie sicher, dass es auf Geschwindigkeit eingestellt ist. Diese Einstellung ist unter der Amp Envelope Sektion.

Pic 7

Ersticken Ihre Hüte

Eine praktische Sache zu tun ist, um eine Drossel Gruppe mit Hüten so einrichten, dass, wenn Sie eine offene hallo-Hut Probe, gefolgt von einem geschlossenen hallo-Hut Probe treffen, wird es die offene Hüte wie ein echtes Schlagzeug würde ersticken. Mal sehen, wie das gemacht wird. In einer offenen hallo-Hut Probe Drum Pad G # 1, und fügen Sie eine geschlossene hallo-Hut auf F # 1. Jetzt für jede dieser Drum-Pads ordnen sie die gleiche Anzahl unter der Choke Abschnitt. Die Übertragung der Hut Proben zu einer Gruppe stellt sicher, dass nur eine Probe können gleichzeitig wiedergegeben werden. Probieren Sie es aus, drücken Sie die offenen hallo-Hut und dann neben der geschlossene hallo-Hut. Hören Sie, wie die geschlossenen hallo-Hut Drosseln der offenen hallo-Hut Probe.

Pic 8

Umschläge und Filter

Eine weitere gute Möglichkeit, um die Feinabstimmung der Drum-Samples ist die Nutzung der Umschläge auf der rechten Seite zu machen. Sie können den Pitch Umschlag an die Feinabstimmung der Tonhöhe Ihrer Drum-Samples verwenden.

Sie können die Filter-Hüllkurve verwenden, um auf eine Probe herausgefiltert werden bestimmte Frequenzbereiche. Zifferblatt in einem Cutoff und Resonance einer Menge. Dann zwicken die AHD Hüllkurve (Attack und Hold-Decay-Parameter) zu filtern, etwas von dem Frequenzbereich, um den Klang der Trommel Probe klanglich verändern. Und der Amp-Hüllkurve verwendet, um den Angriff zu beeinflussen und lassen Sie von der Form Ihres Drum-Samples werden. Ich werde Ihnen keine spezifischen Einstellungen, wie Ihre Ergebnisse werden je nachdem, welche Art von Drum-Samples, die Sie verwenden abweichen. Sondern prüft die Envelope-Einstellungen aus, um Ihre Drum-Sounds anpassen.

Pic 9

Speichern der Drum Preset

Wenn Sie fertig sind die Einrichtung Ihres Proben auf den Drum-Pads mit der entsprechenden Velocity-Umschaltung, Würgen und Umschläge dann ist es Zeit, diese als Voreinstellung speichern, so dass Sie es zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu verwenden, oder in einem anderen Song. Um dies zu tun, klicken Sie auf das Symbol links der Pfeile durch das Einstellungsmenü. Mit dem Drop-down-Menü wählen Sie Store Preset ".

Pic 9

Geben Sie der Voreinstellung einen Namen und eine Beschreibung. Nun ist diese neue Voreinstellung wird in Ihrem Preset-Menü zu kommen, so können Sie nun jederzeit wieder abrufen.

Abschluss

Das ist, wie Sie Ihre eigenen Schlagschlaginstrumente zu schaffen. Ändern Sie ihn mit den Modifikatoren und Parameter. Und dann können Sie das Drum-Kit, wie Sie Ihre eigenen Presets, die Sie später zugreifen zu speichern. Wenn Sie noch mehr Studio One Tipps und Tricks möchten Sie in den folgenden Anleitungen:

https://www.askvideo.com/course/songwriters-musicians-toolbox

https://www.askvideo.com/course/studio-one-102-producers-and-engineers-toolbox

https://www.askvideo.com/course/advanced-midi-toolbox

https://www.askvideo.com/course/studio-one-104-mixing-and-mastering-toolbox

Related Videos
Comments (0)

You must be logged in to comment.

Advanced MIDI Toolbox
Studio One 103
Dream It. Do It.
Do you want to learn Advanced MIDI Toolbox?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: