All Articles Reason
Erstellen Schnellsuche Lärm Based Percussion Hits in Reason Thor
Mo Volans on Tue, May 17th 0 comments
Virtual Analog synths aren’t just great for creating bass patches and pads, they can also be put to work on drum and percussion sounds too. Creating these sorts of patches is...

Virtual Analog Synthesizer arent einfach toll für die Erstellung von Bass-Patches und-Pads, können sie auch gesetzt, um auf Trommel-und Percussion-Sounds zu arbeiten. Das Erstellen dieser Art von Patches ist nicht wirklich ein großer Sprung von der Programmierung Basisrechtsakten und Sie können fast jedes Synth draußen verwenden.

In diesem Quick Tip Ive verwendet Gründe Thor Polysonic Synthesizer, um ein Geräusch auf Percussion treffen, die sich leicht in andere nutzbare Klänge transformiert werden kann erstellen.


Schritt 1 - Einrichten Oszillatoren

Machen Percussion-Sounds mit Synthesizern ist ziemlich geradlinig. Die wichtigste Sache zu konzentrieren ist, ob Sie einen getunten oder atonal Sound machen zu planen. In diesem Fall möchte ich den Sound in einem Projekt arbeiten, so Ill werden mit einem Noise-Generator als meine Schallquelle.


Thor is initialized

Thor wird initialisiert


Ich begann mit einem initialisierten Thor hier und dann aktiviert, ein Geräusch basierten Oszillators. Das ist so ziemlich alles gut zu tun in diesem Bereich eine Reihe von verschiedenen authentischen klingenden Synthesizer-basierte Percussion Hits zu schaffen.


A single raw white noise oscillator is activated

Ein einzelner Rohstoffe white noise Oszillator aktiviert


Der Lärm spielt im Rohzustand:

[Audio-id = "6267"]


Schritt 2 - Tuning Umschläge und Filter

Natürlich können wir nicht schaffen Percussion-Sounds mit Oszillatoren allein, auch müssen einige Klangbearbeitung Werkzeuge eingesetzt werden. In diesem Fall Im mit einem Verfall auf Umschlag und einige leichte Filterung.

Decay auf Umschläge sind vielleicht der wichtigste Teil der Schaffung Percussion-Sounds mit jedem Synthesizer. Im Grunde ein Zerfall der Grundlage Umschlag verwendet einen extrem niedrigen erhalten Einstellung und zerfällt auf einem niedrigen Niveau, ob eine Taste gedrückt gehalten wird oder losgelassen wird. Dies erzeugt den realistischsten Drum-Sound möglich.

In diesem Fall habe ich auch einen angemessenen Betrag von Release zu lassen unseren Bildrauschen Wirkung Ring aus aufgenommen. Ein Resonanz-Tiefpassfilter mit einer gesunden Menge an Fahrt wurde dann verwendet, um einige zusätzliche Obertöne zu unserem Lärm betroffen hinzuzufügen.


Some basic tweaks to the filter and envelope make a huge difference

Einige grundlegende Verbesserungen, um den Filter und Hüllkurve einen großen Unterschied machen


Der Filter wurde dann moduliert durch die Filter-Hüllkurve mit sehr ähnlichen Verfall Basis-Einstellungen auf den dedizierten amp Umschlag. Das Ganze summiert sich zu einem ziemlich flotten Percussion-Sound, der schnell in hohen Hüten oder eine Snare-like Hit gedreht werden kann.


Der Lärm wird zu einem Percussion-Effekt:

[Audio-id = "6268"]


Schritt 3 - Hinzufügen von Tweaks und Effekte

Wir können schnell und einfach machen diese Art von Sound in eine andere Percussion-Effekt durch die Feinabstimmung des Amplitudenhüllkurve. Sie können hören, dass nur die Öffnung unserer Release-Zeit ändert sich die Perkussion stab einen Hut / Becken klingen. Einfache, aber sehr effektiv!


By slightly tweaking a few parameters we have a cymbal like sound

Durch leichtes Feintuning ein paar Parameter haben wir ein Becken klingen


Der Lärm geschlagen wird bearbeitet, mehr wie ein Synthesizer-Becken-Sound:

[Audio-id = "6266"]


Benötigen Sie weitere Tipps und Tricks? Sehen Sie sich diese umfangreiche Reason Tutorials .


Comments (0)

You must be logged in to comment.

Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: