All Articles Review
Bewertung: 5 Things to Love Über Adobe Muse (Codename)
David Smith on Fri, December 9th 0 comments
When developers put the word "Codename" in the title of new BETA application you might expect something exciting... You could well be correct! David Smith examines Adobe's latest piece of tech.

Mit der Veröffentlichung von InDesign CS5 Adobe hat eine beträchtliche Verschiebung in Richtung Designern erlauben, interaktive Dokumente ohne zu machen, und das ist die wirklich wichtigen bit, ohne erst lernen, jeden Code, was so überhaupt. Nehmen Sie die Objekt-Staaten-Panel als ein Beispiel. Plötzlich eine Welt der interaktiven SWF-Design seine Türen geöffnet, um auch die Hardcore-Print-Designer. Und so die Revolution, wenn es das ist was es ist, fährt mit der Beta-Software mit dem Codenamen Muse.

Muse ist ein HTML5 Bearbeitung Paket, das Web-Design-Vorteile von CSS3 nutzt aber das erfordert keine der Codierung. In der Tat ist die Software so Nicht-Code ihrer grundlegenden Workflow-, Layout-und Terminologie ist mit InDesign als Dreamweaver assoziiert das ist. Und es ist, dass InDesign-Emulation, die wirklich öffnet Muse (working title) bis zu Designer.

Es gibt viele wirklich nette Features in Muse, dass es eine wirklich sehr einfache Anwendung für jedermann mit einem grundlegenden InDesign Kenntnisse in den Griff zu bekommen machen. Ich habe herausgefunden, 5 meiner Lieblings-Features für Sie ausgesucht.


Feature 1 - Plan anzeigen

Die Draufsicht ist in vielerlei Hinsicht ein Äquivalent zu den Seiten in InDesign, nur mit dem zusätzlichen Merkmal, dass es ein web-site, dass das Zusammensein ist, als eine Sitemap als ein Dokument setzen.

Plan View

Plan View.


Beginnen wir mit Blick auf die Struktur und das Layout zum ersten Mal starten. Neben der ersten Seite (dies wird Ihre Index-Seite werden) sehen Sie kleine "" Tasten. Mit einem Klick auf den Button auf der rechten Seite der ersten Seite fügt eine zweite Seite auf der Website.

An Added page.

Eine hinzugefügte Seite.


Die Seiten werden von einem kleinen Verbindungslinie verbunden. Diese Linie wird verwendet, um Navigation zu erzeugen, wie Sie später sehen werden. Halten Sie auf die Schaltfläche, um neue Seiten entweder vor oder nach der alten Seiten hinzufügen. So einfach.

The bottom   button

Die untere Taste


Der Knopf an der Unterseite auf jeder Seite eine andere Rolle. Mit einem Klick auf diese Schaltfläche fügt Sibling Seiten. Geschwister sind Seiten, die nur innerhalb der Seite Ihrer Hinzufügen zu verknüpft werden können.

The Sibling page

Geschwister-Seite.


Mit den Schaltflächen, um eine Website-Struktur zu bilden bedeutet, dass es nicht sehr lange dauern, bis Sie diese Art der Sache geschaffen haben.

Site Map

Site Map.


Es braucht nicht viel Aufwand auch nicht. So wie in InDesign ausgewählten Seiten können Sie mit der trash werden kann Knopf auch.


Merkmal 2 - Master Pages

Als Designer wissen, wie wichtig die Konsistenz in Ihren Entwurf für den Anwender eine gute sein, unabhängig vom Medium. Mit Masterseiten in Muse ist eine großartige Möglichkeit, um genau das zu erleichtern. Wenn Sie mit Masterseiten in InDesign, dann werden Sie schon verstehen dieses Konzept. Wenn Sie neu bei Masterseiten die beste Gleichnis bist Ich kann für Sie Templates denken.

A Master Page.

Ein Master-Seite.


Doppelklicken Sie auf die Master-Seite klicken, um es zu öffnen. Beachten Sie gibt es zwei Paar führt? Diese sind voreingestellt als Header für das Top-Paar-und Fußzeile für die Bottom Pair.

Header guide

Header-Führer.


Stellen Sie ihnen, wie Sie alle führen würde, um sie in Position.

Legen Sie Inhalte, die zu mehr als einer Seite konsequent durch Drücken der Befehlstaste-D an den Ort Optionen offen oder durch Auswahl eines der Tools, um zum Beispiel ein Textfeld oder eine Form zu generieren muss.

Content placed on master page plus tools

Inhalt auf Master-Seite plus Werkzeuge gelegt.


Versuchen Sie, ein paar Variationen entweder durch Zugabe von mehr Musterseiten oder duplizieren (rechte Maustaste und wählen Sie "Duplizieren") die aktuelle und Bearbeitungen.

Der A-Master-Seite wird automatisch auf alle Seiten angewendet. Um eine andere Masterseite, um Ihre Seiten, ziehen Sie ein Master-Seite aus der Master-Seite Gruppe auf einer Seite in der Draufsicht und loslassen, wenn die Seite Highlights.

Page with master applied and extra content

Seite mit Master angewandt und zusätzliche Inhalte.


Die Seite kann noch bearbeitet werden, wo es steht kein Master Seiteninhalt, so in Wirklichkeit eine Seite nach oben könnte von 80% Inhalt dieser Seite hinzugefügt und 20% Inhalt von der Master Page zum Beispiel vorgenommen werden.

TIPP: Master Pages noch editiert werden kann in der Master-Pages-Gruppe, nur daran erinnern, dass alle Änderungen an der Master Pages Global und so wird in die Seiten, dass insbesondere Master Page beworben haben niederschlagen werden.


Feature 3 - Object Pinning

Mit der Position Formatierungsoptionen in CSS auf ein Objekt, um eine Position im Browser-Fenster Stift kann ziemlich kompliziert werden, wenn Sie unsicher sind, was Sie tun werden. Muse hat jedoch eine einfache, aber hochwirksame Weise genau das zu tun gefunden.

The Pin option

Die Pin-Option.


Wählen Sie ein Objekt oder eine Gruppe auf der Seite, die nicht von der aktuellen Position, vielleicht eine Navigationsleiste zum Beispiel bewegen soll.

Navigation selected and pinned

Navigation ausgewählt und merken.


In der Systemsteuerung klicken Sie auf einen der Pin-Optionen, habe ich oben links gewählt.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Vorschau, um Ihre HTML-Seite zu sehen, nun versuchen Scrollen der Seite (die Sie benötigen, um mehr Inhalte hinzufügen, um das Scrollen zu ermöglichen).

Pinned object stays put

Gemerkt Objekt unverändert bleibt.


Das merken Objekt bleibt merken an die Spitze des Browser-Fensters statt links auf der Seite.


Feature 4 - Anpassen Navigation

In der Draufsicht Ich habe eine Website-Struktur, und alle Seiten-und Geschwister-Seiten genannt werden.

Plan view busy

Eine belebte Draufsicht.


Jetzt benutze ich diese Seite Struktur automatisch zu erstellen Seitennavigation.

Widgets

Die Widgets Panel.


Ziehen Sie das Menü auf der ersten Seite der Website und legen Sie sie in Position.

Tipp: Die Master-Seiten sind ein idealer Ort für diese Art der Sache.

Menu on the page

Menu auf der Seite.


Dieses Widget ist ein intelligentes Widget, das automatisch den Namen jedes Glied und schafft einen Hyperlink auf die Seite.

The Options area

Die Optionen HUD.


Hier können Sie wählen, welche Art von Menü wie auf welcher Ebene der Navigation Sie wollen, Seiten nur oder auch Geschwister Seiten zum Beispiel wünschen.

The Control Panel

Das Control Panel.


Um style das Menü zur Anpassung an Ihre Website verwenden die Farboptionen und Schrift verfügbaren Optionen in der Systemsteuerung wie viele andere Adobe-Anwendungen.


Feature 5 - Importieren von Buttons von Photoshop CS5

Dies hat zu meinen Lieblings-Feature von allen sein, da es für die Gestaltung von Buttons mit Photoshop-Ebenen für Button-Zustände ermöglicht.

Photoshop layers

Photoshop-Ebenen.


Hier habe ich ein Photoshop-Bild, das ich gemacht habe, eine Taste mit einer anderen Schicht-Design für jeden Staat.

Zurück in Muse, legen Sie die Photoshop-Datei als Photoshop-Taste, indem Sie Datei

Button Options

Button Optionen.


In den Optionen Feld, das Spiel jede Schicht für jede Button-Stand, Up, Over etc. Dann legen Sie die Schaltfläche auf der Seite erscheint.

Wechseln Sie auf die Vorschau-Modus und testen Sie die Taste. Jede Photoshop-Ebene offenbart sich, wenn der entsprechende Zustand durch den Cursor aktiviert ist.

The States panel

Die Staaten Panel.


Die Staaten Systemsteuerung ermöglicht es jedem Photoshop-Taste Staat überwacht und modifiziert werden nach der Platzierung.


Abschluss

So hat Adobe traf den richtigen Kurs mit Muse, oder gar, was es zum Zeitpunkt der Markteinführung genannt werden könnte? Nun, ich würde sagen ... Ja! Muse ist ein großes Werkzeug für Designer, um ihr Wissen aus Print bis Web zu übertragen, ohne mit Code. Nicht, dass ich etwas zu sagen ist falsch mit Codierung, aber für viele Designer HTML und CSS sind nicht Teil ihrer Toolset.

Wenn Sie versuchen, die Beta-Version von Muse wollen, dann besuchen Sie die Adobe Webseite und laden Sie es kostenlos hier .


Comments (0)

You must be logged in to comment. Login Now

Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: