All Articles Review
Bewertung: Steinberg UR12 Audio Interface
Matthew Loel T. Hepworth on Mon, January 19th 2 comments
In the market for a 1-XLR mic, 1-1/4’ audio interface with 192 kHz support that works with iPad and Mac/PC and comes with Cubase AI 7... for under $100 dollars? The Steinberg UR12 aims to please.

Mit der Aufnahme der UR12 , Steinberg haben ihre beliebten UR-Serie von Audio-Interfaces gerundet. Zwar ist die günstigste im Bunde, erkundet Matthew Loel T. Hepworth die anderen einzigartigen Funktionen dieses vielseitigen kleinen Schnittstelle.

Es gibt eine Vielzahl von Audio-Interfaces auf dem Markt, und der Steinberg-UR-Serie (im Bereich der Eingangskanäle 2-24) hat bereits mehrere Modelle mit einer breiten Palette von Funktionen. Meine erste Frage war: Warum sind sie Hinzufügen der UR12 in den Schoß? Nun, Ive verwendet die Schnittstelle auf beiden Computern und einem iPad, kann ich genau sehen, für wen dieses Modell konzipiert.

Schauen Matt Hepworth mit dem UR12 mit iPad:


First Glance

Wie alle anderen tragbaren UR Interfaces wird der UR12 wie ein Panzer, einen wirklich harten Panzer gebaut. Wenn Sie es aus der Box, werden Sie sofort zu schätzen wissen die Ganzmetall-Gehäuse. Sein ungefähr die Größe einer großen Taschenbuchs und die Bedienelemente und Buchsen sind auf der Vorder- und Rückseite beschriftet werden von denen die letztere auch oben gekennzeichnet. Im Lieferumfang enthalten ist ein USB-Kabel, UR Werkzeuge Disk, Bedienungsanleitung und ein Code, mit dem Sie eine Lizenz für Mac oder PC herunterladen für Cubase AI 7. Daß Version Cubase bietet 32 ​​Audiospuren, 48-Spuren MIDI, eine Vielzahl von Misch- und Produktionsfunktionen sowie die Möglichkeit, an der UR12 hohe Samplefrequenz von 192 kHz zu erfassen.

Vorderseite

Die Frontplatte verfügt über eine Phantomspeisung XLR-Eingang mit einem D-Pre Mic Preamp (mehr dazu später), zusammen mit einem Hallo-Z 1/4 Eingang für Instrumente. Beide Eingänge sind mit Gain-Reglern und Peak-Anzeigen. Der USB-Licht wird den Status der Verbindung mit einem Computer oder iPad (blinkend für keine Verbindung oder keine Treiber installiert, fest für die richtige Verbindung) zeigen, und der Ausgang Regler steuert den Pegel sowohl des einzelnen Kopfhöreranschluss und die Stereo-Ausgangsbuchsen die Rückwand. Theres auch ein Direct Monitor-Button, der latenzfreies Monitoring der Eingänge zur Verfügung stellt.

The front panel.

Die Frontplatte.

Rückseite

Auf der Rückseite gibt es zwei verschiedene USB-Anschlüsse (der Unterschied ist wichtig und wird in einem Moment diskutiert werden) mit einer Stromquelle Schalter, Stereo-Ausgänge mit Cinch-Buchsen, eine 48V Phantomspeisung Schalter (mit entsprechenden LED auf der Frontplatte) und eine Anti-Diebstahl-Steckplatz.

The rear panel.

Die Rückwand.

Auf einem Power Trip

Wie für die USB-Ports, sind sie nicht beide Datenports. Der USB 2.0-Anschluss ist für Daten und muss an einen Computer oder iPad (Apple USB Camera Connection Kit erforderlich) für die UR12 mit dem Host-Gerät kommunizieren kann angeschlossen werden. Bei Anschluss an einen Computer angeschlossen ist, ist der Port-Bus-betrieben, so dass die Stromversorgung Schalter muss auf die USB 2.0-Schnittstelle eingestellt werden. Aber weil ein iPad kann nicht mit Strom versorgen entweder über den 30-poligen oder Blitzanschluss (abhängig von Ihrem iPad-Modell), müssen Sie die Stromversorgung auf den Micro-USB-Anschluss wechseln und bringen Sie ein Netzteil oder eine externe Batterie, die 5-Volt liefern kann (4,8 bis 5,2 V nominal) und 0,5-Ampere (500 mA) für die laufende oder höher. Da viele iPad-toting Road Warriors haben bereits eine tragbare Batterie oder USB-Ladegerät, das diese Anforderungen erfüllt, können Sie bereits ein Gerät, das die UR12 mühelos einsetzen können. Allerdings müssen Sie Ihren eigenen USB-A auf Micro-USB-B-Kabel liefern. Getestet habe ich die UR12 mit dem Jackery Riesenbatterie sowie eine generische Handy-Ladegerät mit USB-Anschluss. Der UR12 ordnungsgemäß durchgeführt mit beiden.

Power options: Jackery Giant + battery pack (left) and generic 5V 500 mA phone charger (right).

Energieoptionen: Jackery Riesen Akku (links) und generische 5 V 500 mA-Ladegerät (rechts).

Wer sein für

Der UR12 ist perfekt für Singer / Songwriter, der eine kleine aber robuste portable Schnittstelle, oder jemand, der mit nicht mehr als ein Mikrofon und / oder ein Hallo-Z-Eingang gleichzeitig zeichnet benötigen. Wenn Sie jedoch keine Stereoaufnahmen machen, youd besser dran Blick auf die UR22 und UR44, von denen die letztere arbeitet auch mit dem iPad sein. Es funktioniert auch gut als nur Monitor-Gerät für Video-Editoren oder DJs, die nicht Audioeingang-Funktionen müssen so oft wie Musiker tun, oder jemand mit iPad-Apps, die höhere Klangqualität wünschen.

Wie es klingt

Mit 24-Bit-Auflösung kann der UR12 leicht mit anderen Schnittstellen in seiner Preisklasse konkurrieren. Aber wenn man bedenkt, dass die meisten der Konkurrenz sitzt fest bei 96 kHz, 192 kHz die Fähigkeit der UR12 macht es sehr einzigartig in der sub- $ 100,00 Klasse. Auch, wie Ive in meinem Bewertungen von anderen UR Interfaces erwähnt, ist die D-Pre Mic Preamp (ein Class-A invertierte Darlington-Design) erzeugt einen sehr musikalischen Charakter. Wenn Sie gehört einem noch haben, sollten Sie. Die D-Pre hat seine Kritiker in mehreren Foren und Blogs mit einem gemeinsamen Refrain, es ist nicht flach. Während seiner wahren, dass die D-Pre ist nicht das flachste klingende Vorverstärker auf dem Markt, es ist auch fair zu sagen, es hat nie ein Stück Boutique-Studio-Equipment, die sehr für eine flache Antwort gewünscht. (Ich liebe das alte Neumann U47 Mikrofon, weil, wie es klingt flach, sagte niemand.) Wohnung ist langweilig; Seien Sie nicht langweilig, interessant.

Wie es funktioniert

Getestet habe ich die UR12 auf verschiedenen Mac und Windows-basierten Computern, zusammen mit einigen Programmen, einschließlich Cubase, Ozon, RX 4, Premiere Pro CC, Vorsprechen, und WaveLab, die alle perfekt funktioniert, ohne eine einzige Frage. Die Yamaha entwickelte USB-Audio-Treiber gibt es schon eine ganze Weile, so solide Leistung war keine Überraschung.

Als ich versuchte, die UR12 mit dem iPad, und es funktionierte einfach. Und die Klangqualität und der Charakter wird erheblich verbessert über das iPad integrierten Audiosystems. Ich versuchte zunächst, Steinbergs Cubasis DAW app ($ 49,99 im Apple App Store) und sorgte dafür, dass die Bit-Tiefe auf 24-Bit eingestellt. Ich versuchte es auch mit Yamaha Mobil Sequencer und TNR-i, Arturia iProphet, Moog Animoog, Garageband, Vogel CMI Pro und Jordan Rudess MorphWiz, die alle einwandfrei funktioniert und klang großartig. Anschließen des UR12 mein iPad war es für alle meine Lieblings-Apps, es mit keiner anderen Konfiguration notwendig erkannt hat.

An iPad-based recording studio that fits in a small briefcase.

Ein iPad-basierten Aufnahmestudio, das in einem kleinen Aktentasche passt.

Der UR12 hat auch eine einzigartige Loopback-Funktion, die Sie gerade mit dem Internet Streamen von Audio von der DAW können. Dies kann zwar kein Merkmal jeder braucht sein, werden diejenigen, die zu tun in der Lage zu schätzen wissen.

Schlussfolgerungen

Es besteht eine gewisse Konkurrenz da draußen in der 1-Mikrofon, 1-1 / 4-Audio-Interface-Markt. Das Focusrite iTrack Solo in den Sinn kommt, und seine noch ein wenig billiger als der UR12, sondern unterstützt nur bis zu 96 kHz Samplefrequenz. (Ich persönlich denke, das UR hat einen großen Vorteil kommt mit Cubase AI 7 statt Ableton Live Lite 8) das Symbol Digitale Micu Solo hat zwar 192 kHz-fähig, aber kostet etwa 35,00 $ mehr, wird nicht funktionieren mit dem iPad, und kommt mit keine Software überhaupt. Wenn Sie also 192 kHz, eine phantastisch klingende Mikrofon-Vorverstärker, Computer und iPad-Kompatibilität, große Software benötigen, alles in einem tragbaren Gehäuse, das ist gebaut, um den Besitzer zu überleben, die UR12 wird sicherlich geben Ihnen die Doppelschlag.

Preis: 99,00 $ Straße

Vorteile: Robust, preiswert, tolle Mikrofonvorverstärker, class-kompatibel für iPad, Loopback für Internet-Streaming, Cubase AI 7.

Nachteile: wenig bis gar keine Stereo-Aufnahme-Optionen, kein MIDI-Port, Cubase AI 7 heruntergeladen werden müssen.

Web:

Related Videos
Comments (2)

You must be logged in to comment.

  • Victor
    Hello, i was wondering if the HI-Z input channel is also making use of the Yamaha D-preamp. I would like to use my guitar with both hi-z and D-preamp features. Thank you!
    • 4 years ago
    • By: Victor
    Reply
  • MattLTH
    Hi Victor. I contacted Steinberg and they informed me that the UR12 has only one D-Pre. The HI-Z input is a line input and doesn't use the same preamp. If you wanted two D-Pres, you'll need to look into the UR22mkII, UR242, or other Steinberg/Yamaha interface that has two mic D-Pre preamps. Thanks, MattLTH
    • 4 years ago
    • By: MattLTH
OBS 101 - The OBS Video Manual
OBS 101
Dream It. Do It.
Do you want to learn OBS 101 - The OBS Video Manual?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: