All Articles Review
Bewertung: Verdrehte Werkzeuge MSmax für Reaktor
G.W. Childs IV on Sun, July 14th 1 comments
If you want to super-charge your NI Reaktor experience, you owe it to yourself to check out Twisted Tools. Their new MSMAX, a powerful Mid/Side Matrix, is examined by G. W. Childs.

Wenn youve bereits durch all die Leckereien in Nis Komplete 9 geblasen und sind wieder auf der Suche nach mehr Reaktor, möchten Sie vielleicht lesen Sie weiter. Für außerhalb der meist monochrome Seiten der NI-Website, gibt es andere Anbieter Reaktor gibt, bieten einige Güte Sie nicht über vor gekommen sein. Ein Beispiel wäre Twisted-Werkzeuge, die vor kurzem eine extrem leistungsstarke neue Reaktor basiert Maximizer und Mid / Side Matrix als MSmax bekannt freigegeben haben sein.

Was sind die Vorteile für MSmax? Lesen Sie weiter, und gut schau es Dir zusammen.


Maximizer

Als Maximizer ist MSmax mehr als nur beeindruckend. Ob Sie es zu meistern, oder auf einem einzelnen Mono oder Stereo-Track, tut MSmax einen sehr beeindruckenden Job zu bringen out Details und Nuancen, die nicht einmal gewesen sein mag spürbar. MSmax ist gut für beide natürlich klingenden Abschluss oder extrem rauen Maximierung, die wirklich nehmen kann eine Schleife, und machen es wie eine andere Schleife klingen ... Eine viel, viel härter und größer Schleife. Es dreht sich nicht um zu schrauben.

Wenn Sie in der Side-Chain-Funktionalität hinzufügen, die sowohl einfach und flexibel ist, können Sie schnell und plötzlich finden sich die Erziehung MSmax ... A lot. Wenn ich sagen flexible, Im Bezug auf die verschiedenen Seitenketten-Trigger-Quellen, die verwendet werden, um Ihre Audio in normal, und einfallsreiche Weise ducken kann. Es gibt tatsächlich vier Modi insgesamt, einschließlich Audio, für die Verwendung eines externen Signals und Auftritte, die eine 1/4 Note Impuls, automatische Taktung, Seitenketten-Rhythmen in Ihre eingehenden Audio fügt einführt.

Ich persönlich war sehr zufrieden mit MIDI-Modus, der nimmt einfach eine MIDI-Impuls von einem separaten MIDI-Spur und wendet beeindruckt ist als Side-Chain-Trigger. Das ist wunderbar, da es die Notwendigkeit, zum Beispiel bis Kick Drums, die nie zu hören, nur um Quelle eine rhythmische Ducking Effekt innerhalb einer Trance, House oder Dubstep Track lindert. Stattdessen einfach selbst aufzeichnen Wiedergabe von MIDI-Tasten, die Ente Audio. In der Tat war dies unglaublich einfach einzurichten in Ableton Live. Und ich sehe mich mit MSmax regelmäßig für diese exakte Bedienung ... Und mehr.

Pic 1

M / S

MSmax bringt auch M / S (Mid / Side) Codierung und Decodierung auf den Tisch, die Sie liefert die Fähigkeiten, um einige wunderbare Änderung Ihrer Stereo-Bild zu tun. Im Ernst, wenn youd zu machen, dass Bassline Sound mehr schmal, oder eine endgültige Mischung viel breiter, lieben Sie diese.

MSmax gibt Ihnen auch die Möglichkeit der Einführung von anderen Wirkungen als die eingebauten Maximizer-Effekt. Sie können auch Insert-Effekt in Reaktors ab Fabrik Bibliothek. Theres auch ein eingebautes Beispiel Reverb, genannt Nanoverb, die Sie mit experimentieren können. Versuchen Sie die Anwendung etwas Hall auf einen Seitenkanal, während die Mitte der Kanal trocken. Es kann sich wirklich cool.

Pic 2

Fazit

Ive hatte wirklich eine tolle Arbeit mit MSmax. Meine Beats klingen größer, klingt meine Stimme größer, und meine Mixe klingen größer. Was kann man mehr verlangen? Und bei einem $ 39 Preisschild, wenn man bedenkt, wie viel größer sie alles macht. Nun, sein youd verrückt zu verzichten. Es sei darauf hingewiesen, dass MSmax nicht mit Reaktor Spieler funktioniert und nicht Reaktor 5,8 erfordern.

Oh, und es kommt mit Lemur Vorlagen. Ja, wir mögen Twisted-Tools.

Web:


Related Videos
Comments (1)

You must be logged in to comment.

  • Rexinator
    G.W., Thanks for the run-down on MSMAX. I'm probably missing something obvious, but even after checking the TT website, I'm not clear how the effects work. It sounds like the maximization, side-chaining and M/S processing are applied to audio channels. But Reactor 5.8 is inserted into an insert slot on SWI channels. So it's unclear to me how this can be 'applied to a drum buss or used to squeeze the master channel' (as described on the website), unless the entire project is SWI-based. I'm working in Logic, not Live, so maybe that makes a difference. Also, do you think this processing is more exciting than a fully equipped mastering plugin, like Ozone 5? It certainly is less expensive. Thanks again.
    • 6 years ago
    • By: Rexinator
    Reply
Reaktor: Revealed
Native Instruments 203
Dream It. Do It.
Do you want to learn Reaktor: Revealed?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: