All Articles Web
Die Wahl der richtigen Cloud-Service (s)
Iain Anderson on Sat, January 18th 2 comments
2013 saw the term "cloud" become almost more synonymous with computing than the sky itself! In this article Iain Anderson explores how to find and use the right cloud service for your needs.

Während nur ein paar Jahren war dies ein Wunschtraum, ist Cloud-Speicher nun fest Mainstream, und nicht mehr nur für die Techniker unter uns. Aber was ist es, was kann es für uns tun, und welche von den vielen, vielen Cloud-Optionen sollten Sie gehen? Wenn es nur eine einfache Antwort. Für zumindest eine einfache Antwort-ish, lesen Sie weiter!

Welche Cloud-Speicher tut

In den meisten grundlegenden Begriffe, Dateien, die ein Cloud-Storage-Lösung, Kopien von Ihrem Mac oder PC auf einen Remote-Server, dann können Sie, und gegebenenfalls andere, um diese Dateien zugreifen. Von diesem Ausgangspunkt einfach es sehr komplex werden kann, je nachdem, wie die Dienste implementiert werden, sind die damit verbundenen Kosten, wie einfach es ist für andere Dateien zugreifen, wie viel Anpassung, die Sie tun können, und so weiter.

Also, ein Backup?

Zwar sollte man auf jeden Fall haben Time Machine einrichten auf allen Macs, kann eine weitere Kopie auf einem entfernten Rechner helfen Ihnen, aus einer Katastrophe, die aus Ihrem Mac und wischt seine Backups auf einmal wie Feuer, Hochwasser, oder besonders gierige Diebe erholen. Während seine sicherlich richtig, dass Sie vielleicht in der Lage, Cloud-Dienste für vollständige Online-Sicherung zu verwenden, wenn Sie in einem Teil der Welt, in der Internet-Nutzung wird dosiert leben, das einfach gewohnt eine Option sein.

Zum Beispiel hier in Australien, ich habe eine relativ großzügigen 200 GB monatliche Vergütung für alle familys Uploads und Downloads. Viele Menschen haben sehr viel weniger, aber egal, wenn ich begann, meine Backup gesamte System (über jetzt 10 TB), auch eine unbegrenzte Cloud-Storage-Setup, Id nie fertig. Das ist auch nicht unter Berücksichtigung der düsteren Upload-Geschwindigkeiten von den meisten Heim-Internet-Verbindungen das A in ADSL bedeutet Asynchronous, die viel langsamer als Downloads Uploads bedeutet. Leider ist vollständige Online-Sicherung ein Traum für die Zukunft für viele von uns.

Here’s the Dropbox menu, showing files recently uploaded and shared.

Heres die Dropbox-Menü, welches vor kurzem Dateien hochgeladen und geteilt.

Also, ein Teilsicherung?

Absolut. Wenn Sie Ihre wichtigsten Dateien in Cloud-Speicher, dann haben Sie ein Sicherheitsnetz im Falle eines Totalausfalls. Eine wichtige Ergänzung dazu ist die Unterstützung für Versionierung, was bedeutet, dass wenn Sie eine neue Version einer Datei hochladen, werden ältere Versionen, falls Sie zu ihnen zurück rollen müssen gehalten werden. Dies kann eine Antwort auf die uralte Problem der Datei v2, v3-Datei, Datei-v4-FINAL, Datei-v5-FINAL-FINAL und so weiter. Nur eine Version, die Fähigkeit, ein Rollback der Zeit, wenn man es braucht. Time Machine kann dies auch tun, aber es sichert nur jede Stunde, kann es nicht bieten die Granularität Sie wünschen.

Viele Cloud-Dienste haben auch spezielle Unterstützung für Fotos und Musik und bietet zusätzlichen Platz, um sie oder spezielle Möglichkeiten, um sie abspielen zu speichern. Besonderheiten wie diese können eine der wichtigsten Unterscheidungsmerkmale zwischen den Diensten zu sein, ebenso wie die Qualität ihrer mobilen Apps.

And here’s the similar Sugarsync menu, showing some uploads.

Und heres die ähnliche SugarSync Menü zeigt einige Uploads.

Synchronisieren mit mobilen Geräten

Einer der wichtigsten Gründe, um in Cloud-Speicher erhalten heute nicht die Sicherung ihrer einfachen Zugang von Ihrem Handy oder Tablet, wo immer Sie sind. Da iPads, iPhones und viele andere Geräte einfach nicht über ein USB-oder SD-Kartensteckplatz, werden Sie brauchen eine einfache Möglichkeit, Dateien auf sie zu bekommen. Sie können sie per E-Mail, aber das wird nicht für große Dateien zu arbeiten, und seine kaum eine dauerhafte Lösung nicht.

Here’s the Dropbox iOS app, with a number of documents starred (saved locally to the device).

Heres die Dropbox-iOS-App, mit einer Reihe von Dokumenten spielte (lokal gespeichert auf dem Gerät).

Wie ich in meinem letzten Artikel beschrieben auf Reisen mit Technologie, seine unglaublich nützlich, um die Dinge in einen speziellen Ordner zu werfen, dann greifen Sie von Ihrem iPad, während in Übersee. Viele Cloud-Dienste können Sie tun, und viele können Sie lokale Kopien der Dateien Wolke zu halten auf Ihrem Gerät.

Synchronisieren zwischen regulären Computer

Wenn Sie mehr als einen Mac haben, halten zumindest einen Teil des Inhalts der sie synchron kann ein bisschen wie ein Kampf. Während Apple haben etwas von diesem mit iCloud bedeckt (und mehr auf, dass bald) youll brauchen eine allgemeine Lösung als gut. Im Idealfall kann einen oder mehrere Ordner vorgenommen werden, um automatisch zwischen Macs als auch online zu synchronisieren, und das ist sehr praktisch.

Everything in here is on all my Macs, all the time.

Alles hier ist auf allen meinen Macs, die ganze Zeit.

Zum Beispiel, wenn Im Bereitstellung einer Trainingseinheit, legte Ill alle Dateien muss ich in meinem Online-synchronisierten Ordner auf meinem Mac Pro, und öffnen Sie dann meine Ausbildung MacBook Pro und warten, bis die Synchronisierung automatisch. Tech haben Sie nicht zu denken ist, youll Tech-Einsatz, und so Benutzeroberfläche und Zuverlässigkeit spielen eine große Rolle bei der Auswahl eines Cloud-Service.

Senden von Dateien an andere Menschen

Wenn youre mit digitalen Medien arbeiten, du bist sehr wahrscheinlich zu große Dateien an Kunden für Zustimmung zu wollen. Während Sie spezielle Dienste wie Vimeo für Video-oder Soundcloud für Audio verwenden, können Cloud-Storage-Dienste auch diese Nische zu füllen. Legen Sie die Datei an der richtigen Stelle auf Ihrem System, warten, bis es zu synchronisieren, dann schicken Sie Ihrem Kunden einen Link zu dem neuen Online-Kopie.

This is how copying a public link works in Sugarsync.

Dies ist, wie das Kopieren einer öffentlichen Link funktioniert in SugarSync.

Was ist iCloud?

Youve davon gehört haben, haben Sie wahrscheinlich bereits ein Konto, so wird es genug sein? Nicht ganz. iCloud ist für die Synchronisierung E-Mail / Kontakte / Kalender / Notizen und Pages / Keynote / Numbers Dokumente, Online-Bearbeitung der Dateien durch icloud.com, Streaming-Fotos, Herunterladen und neu Herunterladen von Musik in iTunes, Synchronisieren von Dokumenten und iOS-Gerät Backups. Seine absolut nicht die Antwort für die Sicherung von allgemeinen Dateien online, wenn die neuen iWork Web-Apps Sie ermöglichen die Zusammenarbeit mit anderen für Geschenke-Dateiformate. Während iCloud ist gut, was es tut, ist es nicht versuchen, alles zu tun.

This is icloud.com right now — try the new collaborative iWork apps.

Dies ist icloud.com jetzt versuchen, die neuen kollaborativen iWork-Apps.

Welche Service, dann?

Wenn nur das war einfach. Diese Dienste ändern sich so schnell, dass heres eine Liste von Fragen, die Sie von jedem Service, den Sie sich anschauen sollten fragen:

  • Hat die Synchronisierung automatisch oder manuell geschehen?
  • Muss man über einen Browser laden, oder ist automatisch ein Ordner hochgeladen werden?
  • Wenn ich eine Datei zu teilen, muss ich, um die Website zu verwenden, oder kann ich einfach Rechtsklick auf die Datei im Finder?
  • Ist es vorhersehbar und zuverlässig?
  • Ist es fair bewertet?
  • Kann ich große Dateien hochladen, wie sie größer als 2 GB?

Heres ein kurzer Überblick über die wichtigsten Funktionen der wichtigsten Akteure.

Dropbox

Dropbox

Seine schon eine Weile herum, es funktioniert gut, und seine leicht zu verstehen. Installation schafft eine Dropbox-Ordner in Ihrem Home-Verzeichnis, und alles, was es synchronisiert online. Rechten Maustaste auf Dateien in diesem Ordner (im Finder), um eine gemeinsam nutzbare Link zu einer Datei oder einem Ordner Dropboxed zu bekommen. Achten Sie darauf, sich durch einen Einladungslink anmelden, um zusätzlichen Platz über die Standard-kostenlos 2 GB zu bekommen. Keine maximale Dateigröße, die für Video-Macher praktisch sein könnte.

https://www.dropbox.com

SugarSync

Logo Sugarsync

Eine bekannte Alternative zu Dropbox, und wahrscheinlich seine reifste Konkurrent. SugarSync ergänzt die grundlegenden Funktionen, darunter die Möglichkeit, auf die Ordner (n) wählen, um die Synchronisierung ein paar mehr Funktionen und Anpassbarkeit. Sie erhalten 5 GB kostenlos und es gibt mehrere Ebenen bezahlt. Keine maximale Dateigröße hier nicht.

https://www.sugarsync.com

Creative Cloud

Logo Creative Cloud

Während Creative Cloud ist nicht nur ein Cloud-Storage-Service, tun erhalten Sie 20 GB Speicherplatz. Integration ist nicht so ausgereift wie Dropbox oder SugarSync, beispielsweise die Wahl aus dem Finder Teilen führt Sie auf die Website. Dennoch, wenn Sie alle aktuellen Adobe-Anwendungen haben, bekam youve es kostenlos, und es könnte eine gute Option sein, wenn Sie viele zu speichern haben.

http://www.adobe.com/CreativeCloud

SkyDrive

Logo SkyDrive

Microsofts Cloud-Storage-Lösung mit Office Web App und Tablet-Oberflächenintegration. Während die Finder-Integration ist mehr begrenzt, die Web-Seite ist recht gut, und Sie erhalten 7 GB kostenlos.

http://www.skydrive.com

Google Drive

Logo Google Drive

Gute Integration mit Google Docs und andere Google-Dienste. Hat die Fähigkeit, viele Arten von Dateien (wie zB Photoshop-Dateien) im Browser angezeigt werden, aber auch hier lässt es nach unten begrenzt Finder-Integration. 30 GB Speicherplatz kostenlos ist schwer zu schlagen, wenn.

https://drive.google.com

Und alles andere

Hightail (früher

Related Videos
Comments (2)

You must be logged in to comment.

  • Mucivei
    Hi there, What about Gobbler? https://www.gobbler.com Suited for audio exchange and backups! All the best, Dan @ RB Mastering studio 2 https://www.facebook.com/RBMastering
    • 5 years ago
    • By: Mucivei
    Reply
  • Rounik Admin
    Hi Dan, Gobbler is indeed great for audio guys and gals. This article covers cloud sharing services for creatives across all disciplines... though we did review Gobbler back in its earlier days here: http://www.askaudiomag.com/articles/remote-collaborate-with-gobbler
    • 5 years ago
    • By: Rounik Admin
    Reply
Sharing and Connecting
OS X Mavericks 103
Dream It. Do It.
Do you want to learn Sharing and Connecting ?
Yes, I want to learn!
No Thanks, I just want to read the article.
Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: