All Articles Web
Erstellt abgerundeten Ecken auf Layout-Objekte in CSS3
Geoff Blake on Thu, April 21st | 0 comments
If you haven't been doing much reading up yet on what's new in CSS3, it's pretty awesome. There are all sorts of newly introduced possibilities, including gradients, multiple columns, border images, a

Wenn Sie noch tun, noch viel zu lesen bis noch auf, was in neuen CSS3 , es ist ziemlich genial. Es gibt alle Arten von neu eingeführten Möglichkeiten, einschließlich Steigungen, mehrere Spalten, border Bilder, und man wir reden werde einen Blick auf hier, border Radius. Border Radius ermöglicht es uns, abgerundete Ecken auf ansonsten rechteckigen Objekten in unserem Web-Layouts eingestellt.

Current versions of each popular browser support the new border radius property, but unfortunately it simply doesn't render in earlier versions. And that's the thorn in many web designer's side. However, I'll show you a cool trick to ensure it works in nearly every browser.

Schritt 1 - Anwendung A CSS3 Border Radius

Lassen Sie uns zunächst gelten Grenze Radius. In Ihrem Stylesheet, finden die Regel, dass Sie möchten, dass die abgerundete Ecke Effekt anwenden. Oft werde dies ein ID-Selektor, der Steuerung eines div-Elements sein. Stellen Sie sicher auch, dass Sie auch die Anwendung einer Hintergrundfarbe oder eine Grenze (oder beides), so dass Sie die Ecken sehen!

Anschließend fügen Sie den "border radius"-Eigenschaft, um die Regel, gefolgt von einem Wert. Je höher der Wert, den Sie verwenden, desto mehr um die Ecke bog.

Hier bin ich der Anwendung der Grenze Radius zu meiner # Content ID-Selektor, der die Steuerung der div, dass meine Seite Inhalt hält, ist, wie Sie in der mitgelieferten Screenshot sehen kann. Achten Sie auf Ihre Arbeit zu speichern und überprüfen Sie Ihre Arbeit in Ihrem Browser.

Wenn Sie noch immer sind 90-Grad-Ecken, dann ist Ihr Browser ist einer, der nicht unterstützt diese Funktion. Aber nicht packen die Dinge in nur noch. Lassen Sie uns darauf hin, dass coole Trick, den ich bereits erwähnt.

Schritt 2 - Sicherstellung der abgerundeten Ecke Effect Works

Wie bereits erwähnt, unterstützen nur die neuesten Versionen der gängigen Browser CSS3 Grenze Radius Eigentum. So wie können Sie sicherstellen, dass Ihr Layout wird für die Nutzer, die noch mit Browsern, dass ein oder zwei Versionen hinter sich zu arbeiten? Sie können zusätzlichen Code zu verwenden, wie folgt.

Lassen Sie uns zuerst in add "-moz-border-radius:" durch einen Radius Wert. Diese Ziele, was als Gecko-Browser genannt - vor allem FireFox.

Als nächstes wollen wir in add "-webkit-border-radius:" um den gleichen Wert, dass wir oben verwendet wurde. Diese getroffen werdet alle WebKit-basierten Browsern wie Chrome und Safari. Einmal aufgenommen, speichern Sie Ihre Arbeit und aktualisieren Sie Ihren Browser.

Schritt 3 - Die Ausnahme bestätigt die Regel

Was ist nun mit Internet Explorer, jeder Web-Designer Lieblings-Browser (sic), fragen Sie? Nun werden alle der oben genannten Optionen nicht funktionieren. In der Tat wird der Code, den wir bis zu diesem Punkt hinzugefügt haben einfach Explorer ignoriert werden, und Ecken werden einfach in die Standard-render 90-Grad-Styling, das besser als sie zu brechen, nicht wahr?! Es ist möglich, pull off abgerundeten Ecken in IE, aber wissen, dass es ein bisschen mehr Arbeit ist, und vielleicht ist das etwas, was wir in in einer zukünftigen Tipp bekommen könnte. Vorerst aber, genießen Sie Ihren abgerundeten Ecken in allen anderen Browsern!

CSS ist wunderbar. Entdecken Sie mehr auf Designing Schwimmende CSS-Layouts .


Comments (0)

You must be logged in to comment. Login Now

Feedback
Course Advisor
Don't Know Where To Start?
Ask A Course Advisor
Ask Us!
Copy the link below and paste it into an email, forum, or Facebook to share this with your friends.
Make money when you share our links
Become a macProVideo.com Affiliate!
The current affiliate rate is: 50%
Classes Start Next Week!
Live 8-week Online Certification Classes for: