X Course Advisor FREE Course Advisor
(Close)
Watch Tutorials
macProVideo.com
Close

Kostenlose Premium-Zugang

Rufen Sie unsere gesamte Bibliothek von Premium-Hub Artikel, Projekt-Dateien und die ersten 10% des jeweiligen Tutorial-Video aus dem Online-Tutorial-Bibliothek .

Erstellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Zugang!

Spotting Audio in After Effects
Übersetzt von Google Translate

Eine Definition von "Spotting" Audio-, wie in der Film-und Video-Editing-Unternehmen verwendet, ist der Prozess der Markierungspunkte in einem Audio-Track oder eine Region, die Sie mit visuellen Ereignissen in das Eingabefeld synchronisieren möchten. Das könnte zu finden Beats in einen Musiktitel zu bearbeiten oder zu identifizieren visuelle Trefferpunkte antreten Soundeffekte.

Spotting-Audio in Adobe After Effects ist einfach, und die Art der Spaß in einem nerdy Weise, wenn Sie wissen, wie. Und hier wie folgt vor:

Schritt 1 - Reveal die Audio Waveform in der Timeline

Angenommen, wir haben bereits eine Audio-Spur wollen wir vor Ort (wir verwenden eine kurze Rhythmus-Track hier), rollen die twirly Pfeil (auch als "Dreieck" genannt - Ed.), Um die Eigenschaften für die Schicht mit dem Setzen Audio-, dann rollen die Audio twirly, dann ist die Waveform twirly um die Audio-Wellenform für die Schicht zeigen:

(Eine Verknüpfung für diese ist es, LL auf der Tastatur eingeben.)

Schritt 2 - Vorschau und Mark der Spur

Nun, wenn du mit dem Lesen von Audio-Wellenformen, könnten Sie identifizieren die wichtigsten Schläge in der Strecke und optisch hinzufügen Markierungen an den Stellen, aber ein besserer Weg ist es, die Marker in Echtzeit hinzufügen, während Sie auf die Strecke. Um dies zu erreichen, stellen Sie zunächst sicher, dass Ihre Audio-Ebene in der Zeitleiste ausgewählt ist, ohne Schicht ausgewählt, neue Marker auf die Timeline hinzugefügt, anstatt sein. Next, um den Titel hören, indem entweder tut eine RAM-Vorschau oder eine Audio-Vorschau:

RAM-Vorschau: 0 (Null) auf dem Tastenfeld (Mac und Windows) oder Control - 0 (nur Mac)

Audio-only-Vorschau (aktuelle Zeit):. (Dezimalpunkt) auf dem Tastenfeld (Mac und Windows) oder Control-. (Zeitraum) (nur Mac)

(An dieser Stelle würde ich empfehlen, die Audio-only Vorschau, weil es viel schneller als die volle RAM-Vorschau macht.)

Nun, um die Tonspur zu hören zu den wichtigsten Beats zu hören, und drücken Sie * (multiplizieren oder Stern) auf dem Tastenfeld (Mac und Windows) oder Control-8 (nur Mac) als Hörspiel auf Schicht-Marker auf den Beat Punkte hinzu:

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Marker ein wenig abseits, können Sie manuell ziehen, um sie zu verlegen. Und Sie können auch hilfreich sein, schrubben oder manuell per Drag durch die Audio hörbar zu finden Trefferpunkte. Um manuell schrubben Audio, halten Sie die Strg-Taste (Win) bzw. die Befehlstaste (Mac) und ziehen Sie die aktuelle Zeit über der Timeline. Mit ein wenig Übung, bekommt man den Weg der scrubbed Audio-Sounds verwendet und kann leicht zu identifizieren Ihre Trefferpunkte.

Nun, da Sie Ihre Markierungen in Platz haben, können Sie sie zu synchronisieren Animation Keyframes oder andere visuelle Ereignisse mit Ihren Audio.

Schauen Sie sich After Effects 101-Lernprogramm vieles mehr!

Richard Lainhart

Richard Lainhart | Articles by this author

Richard Lainhart is an award-winning composer, filmmaker, and author. His compositions have been performed in the US, Europe Asia, and Australia, and recordings of his music have appeared on the Periodic Music, Vacant Lot, XI Records, Airglow Music, Tobira Records, Infrequency, VICMOD, and ExOvo labels. His animations and short films have been shown in festivals in the US, Europe, and Asia, and online at ResFest, The New Venue, The Bitscreen, and Streaming Cinema 2.0. He has authored over a dozen technical manuals for music and video hardware and software, served as Contributing Editor for Interactivity and 3D Design Magazines, and contributed to books on digital media production published by IDG, Peachpit Press, McGraw Hill, and Miller Freeman Books. Previously an Adobe Certified Expert in After Effects and Premiere, a demo artist for Adobe Systems, and co-founder of the official New York City After Effects User Group, he was, from 2000-2009, Technical Director for Total Training Productions, an innovative digital media training company based in New York and California.

Comments

You must be logged in to post a comment.
Create an Account  Login Now

What is macProVideo.com?

macProVideo.com is an online education community featuring Tutorial-Videos & Training for popular Audio & Video Applications including Adobe CS, Logic Studio, Final Cut Studio, and more.
© 2018 macProVideo.com
a division of NonLinear Educating Inc.
Link