X Course Advisor FREE Course Advisor
(Close)
Watch Tutorials
macProVideo.com
Close

Kostenlose Premium-Zugang

Rufen Sie unsere gesamte Bibliothek von Premium-Hub Artikel, Projekt-Dateien und die ersten 10% des jeweiligen Tutorial-Video aus dem Online-Tutorial-Bibliothek .

Erstellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Zugang!

Feature Review: DiskWarrior den Mac Disk Utility
Übersetzt von Google Translate

Wenn es ein nützliches Werkzeug, dass jeder Mac-Benutzer haben sollte, seine DiskWarrior von Alsoft . Dies ist eine erstaunliche Wartung Mac-Tool, das bei der Reparatur von Festplatten-Verzeichnisse, Reparaturen ungültig Dateirechte unterstützt


01 - Warum verwenden Sie?

Haben Sie schon einmal Zeiten, in denen Ihr Mac nicht booten? Oder wouldnt Sie lieben es, eine Warnung erhalten, bevor Sie Ihre Festplatte ausfällt? Dies sind zwei häufige Probleme, die DiskWarrior mit recht einfach helfen kann. Und das sind nur zwei von vielen DiskWarriors vielen Funktionen.


02 - Wenn Ihr Mac Doesnt Up-Boot

Oft, wenn Sie Mac booten gewohnt, ist es aufgrund der Antrieb Verzeichnis beschädigt bekommen. Sicher gibt es noch andere Festplatten-Dienstprogramm-Tools gibt, die helfen, aber DiskWarrior übernimmt diese in eine andere und weniger schädliche Weise. Disk Warrior sucht Ihr Verzeichnis für ungültige Daten oder Beschädigungen, dann versucht, das Verzeichnis-Struktur wieder aufzubauen, um dieses Problem zu beheben, so dass Sie booten wieder, wenn das Verzeichnis repariert und ersetzt werden. Dieser Prozess ist schnell und wird Ihrem Mac wieder läuft in ein paar Minuten.

Mein Mac würde nicht in das Betriebssystem zu starten, damit ich DiskWarrior lief und in 20 Minuten war mein Mac wieder zum Laufen wieder. Ohne DiskWarrior hätte ich mein ganzes Betriebssystem neu zu installieren wieder, kostet mich Zeit und Frustration. So können einige der Funktionen von DiskWarrior laufen.


03 - wie nutze ich es

Sie können Disk Warrior auf zwei Arten verwenden. Sie können Boot-up aus dem DiskWarrior booten Festplatte mit gedrückter Wahltaste (Alt) während des Startvorgangs die Ihnen erlauben, aus dem Boot-up-Optionen wählen können. Alternativ können Sie es von einem anderen Mac laufen. Von dem einen Mac, führen Sie das DiskWarrior Anwendung und führen Sie dann den Mac, die Sie von Target-Modus (wenn Sie beim Start des Mac mit gedrückter T in Target-Modus booten) zu reparieren. Schließen Sie ein Firewire zwischen den beiden Macs, und die Festplatte des Mac Sie wollen die Montage auf dem Mac, auf dem die DiskWarrior Anwendung zu reparieren.

Sobald DiskWarrior läuft, ermöglicht es Ihnen, die Festplatte / Volumen das Sie reparieren möchten wählen.



Unter der Registerkarte Verzeichnis können Sie scannen die gewählte Festplatte für Verzeichnis Fragen, und die Reparatur der alten / beschädigten Verzeichnis mit dem neuen Verzeichnis.

Mit dem Verzeichnis zu erstellen, können Sie zuerst Scan Ihrer Festplatte, um den Prozentsatz des Datenträgers Verzeichnis, das nicht läuft optimal zu sehen.

Hier ist ein Scan meiner Daten Festplatte, bevor ich die DiskWarrior Wiederaufbau lief. Sie können sehen, dass die Grafik nicht kontinuierlich in Farbe.


Dann laufe ich die DiskWarrior Wiederaufbau Directory Utility.


Hier ist, was die Festplatte wie in der Grafik nach dem Umbau aussieht. Sie können nun sehen, dass der Graph eine kontinuierliche Farbspektrum entspricht einer besseren Verzeichnisstruktur der Festplatte zeigt.


Vor DiskWarrior läuft das Verzeichnis neu zu erstellen, zeigt er Ihnen einen Bericht von dem, was ersetzt werden. Sie können den Bericht auch nach dem Umbau als Referenz später, wenn nötig.


Auf der Registerkarte Datei können Sie wählen, um die Dateien und Ordner des gewählten Festplatte für Schäden oder mögliche Kompatibilitätsprobleme überprüfen zu scannen.


04 - Let DiskWarrior warnen Sie auf Ihrer Festplatte Status-

DiskWarrior können auch auf einer kontinuierlichen Basis, scannen Sie Ihre Festplatten und warnt Sie, wenn eine Festplatte zu versagen. Auf der Registerkarte Hardware unter dem Automatic Diagnostics Abschnitt können Sie fragen DiskWarrior senden wir Ihnen eine E-Mail, wenn es keine Hardware-Probleme oder mögliche Ausfälle auf einer Festplatte erkennt. Sie können auch eine manuelle Prüfung auf einer Festplatte, wenn in diesem Abschnitt wollte.


05 - Fazit

DiskWarrior ist eine große Fehlersuche Mac-Dienstprogramm. Es hat mich gerettet, so viele Male, ich weiß nicht was ich ohne sie getan haben. Wahrscheinlich hätte ich alle meine Haare ausgerissen haben. Probieren Sie es selbst heraus.

Sie können sich die macProVideo.com Tutorials auf andere Funktionen innerhalb des Mac OS:

http://www.macprovideo.com/tutorial/macos10101

http://www.macprovideo.com/tutorial/macos10201

Und stellen Sie bitte sicher, dass Sie Ihr System von Software und Daten auf einer regelmäßigen Basis-Backup im Falle DiskWarrior nicht reparieren kann ein zu stark beschädigt Festplatte. Sie können Time Machine, die in der Tiefe in Tobias Eschers Artikel hier erklärt wird:

http://www.macprovideo.com/hub/logic-pro/backup-logic-system-find

Oder Sie können auch andere Anwendungen wie Backups Carbon Copy Cloner (kostenlos), um eine geklonte Kopie Ihrer Systemplatte zu machen.


Gary Hiebner

Gary Hiebner | Articles by this author

Gary Hiebner is an enthusiastic South African Sound Designer and Apple Tech Head! Gary has been involved in the South African music industry for the decade, and in this time has also been involved in the sound design and music production for many advertising agencies and media houses. Gary is a devoted Logic and Ableton user, but he also dabbles in Cubase, FL Studio, Studio One and esoteric sound design tools, such as Max/MSP and CSound.

Comments

May 31, 2011
Shaun
Any (noticeable) performance benefits to using Disk Warrior?
Jun 01, 2011
SG
Thanks for the very informative review of DiskWarrior. I have been using Drive Genius 3 and have found it useful. Are there any advantages that Diskwarrior has over Drive Genius 3? Thanks.
Jun 14, 2011
Gary Hiebner
I definitely notice a huge difference in performance on my Macs once I have run DiskWarrior. They run much more smoother.
Jun 14, 2011
Gary Hiebner
DiskWarrior works in a different way to Drive Genius. You could even run both applications to get the most out of your Mac. I have found that DiskWarrior repairs invalid node structures a bit more better than Drive Genius. But both applications are good for preventative measures. But I have had more luck with DiskWarrior when a Mac no longer boots into the OS correctly. And repairs with Disk Warrior are very fast as opposed to other repair utilities.
Jul 30, 2011
Stevesaxman
Hey everybody!

Ok, multi-part question, fasten your seatbelts...lol

Part 1: Running OS 10.6.8 on a 3.2Ghz dual quad core. I installed a new 1Tb drive and I have a 1Tb external for time machine....all works great

Part 2: I have noticed my system running a bit slower than usual. I checked my serial-ata info and it says that I only have 25 gigs left on my first drive. All my projects are on the 1 Tb drive (drive 2) and its fine. I dumped all my trash, deleted all the old emails that were piling up, reviewed itunes and got rid of the garbage there as well. I don't really have that many apps on this machine since its mostly for studio stuff. What is hogging up all the space on this drive? How do I find out?

Part 3: I read on mac forum that I should get appzapper and remove any un-needed apps (don't really have any). However, I do have a final cut studio on my machine and I am thinking about getting it off this machine since I haven't used it ever and I am going to switch to FC X eventually. If I "zap" Final Cut, will it remove soundtrack pro as well since it is part of both FC studio and Logic Studio?

Any advice is much appreciated my friends!!

Cheers,
Steve
Jul 31, 2011
Gary Hiebner
You can uninstall FCP Studio with AppCleaner (http://appcleaner.en.softonic.com/mac). This will remove all the FCP applications and its associated components. Then after it has removed all the FCP Studio components, you can do a custom install of FCP and install only Soundtrack Pro and the Audio Loops if you wish.
Jul 31, 2011
Gary Hiebner
None of your Logic will be uninstalled if you use AppCleaner and the FCP applications. How it works is you drag the FCP applications from the Applications folder to the AppCleaner icon and this will remove the application and its associated components. If you want to remove the Aucio Content as well you will need to search your machine for the Audio Loops folders and delete these as well.

/Library/Audio/Apple Loops

Logic is a separate application to FCP Studio so it shouldn't remove Logic as well.

But Least you have a Time Machine backup in case it removes some items you need, but I doubt it will.
Jul 31, 2011
Stevesaxman
Cool, I was just worried about Soundtrack Pro since it is a part of both suites. Thanks for the quick reply and have a great weekend....I'll be playing music so I know it will be great!!!
You must be logged in to post a comment.
Create an Account  Login Now

What is macProVideo.com?

macProVideo.com is an online education community featuring Tutorial-Videos & Training for popular Audio & Video Applications including Adobe CS, Logic Studio, Final Cut Studio, and more.
© 2018 macProVideo.com
a division of NonLinear Educating Inc.
Link