X Course Advisor FREE Course Advisor
(Close)
Watch Tutorials
macProVideo.com
Close

Kostenlose Premium-Zugang

Rufen Sie unsere gesamte Bibliothek von Premium-Hub Artikel, Projekt-Dateien und die ersten 10% des jeweiligen Tutorial-Video aus dem Online-Tutorial-Bibliothek .

Erstellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Zugang!

Installieren von QuickTime Pro 7 für Mac OSX Snow Leopard
Übersetzt von Google Translate

Wenn Mac OS X Snow Leopard in freier Wildbahn eine der wichtigsten Änderungen veröffentlicht wurde war die Zugabe von einer neuen Version von Quicktime - Quicktime X. Nicht alle Mac-Benutzer waren glücklich wenn. Für alle ist es Augenschmaus Güte und schlanke fensterlosen Wiedergabe ist, gibt es einige wichtige Funktionen fehlen, wenn zu seinem Vorgänger, Quicktime Pro 7 verglichen.

Quicktime Pro (die Pro-Lizenz ist als Teil enthalten Logic Studio und Final Cut Studio 2 ) verfügt über viele exzellente Bearbeitungsfunktionen, wie zum Beispiel in der Lage, leicht zu schneiden, kopieren und einfügen Audio-und / oder Video innerhalb und zwischen den QuickTime-Filme. Die Pro-Version bietet eine Reihe von sehr nützlichen Export-Optionen, der einfach nicht existieren in Quicktime X.

Die gute Nachricht ist, dass man noch mit Quicktime 7 in Snow Leopard. Die schlechte Nachricht ist, gibt es ein paar Reifen müssen Sie springen durch, um es auf Ihrem System zu bekommen. In diesem Quick Tip erforschen wir, wie Sie es auf Ihren Rechner hinzufügen und es als Standard-Video-Player.

Schritt 1

Suchen und geben Sie Ihre Mac OSX 10.6 Snow Leopard-Installations-CD (oder OSX 10.6.x-Installations-CD, die mit Ihrem Mac kam) in Ihrem Mac das DVD-Laufwerk.

Öffnen Sie die Disc durch Doppelklick auf das Symbol im Finder und navigieren Sie zu dem Ordner: "Optionale Installationspakete". Sie sollten den Inhalt ähnlich erscheinen, um den Screenshot unten.

Schritt 2

Auf der optionalen Installs.mpkg Datei doppelklicken. Dadurch wird der Installer, mit denen Sie Quicktime 7 sowie zusätzliche Schriftarten und andere Dienstprogramme auf Ihrem Mac zu installieren.

Es erscheint ein Dialog gefragt werden, ob der Installer App kann bestimmen, ob die Software auf der CD mit Ihrem Computer kompatibel ist. Klicken Sie auf Weiter.

Schritt 3

Klicken Sie auf Ihrem System-Laufwerk - die eine mit OSX -

Dann wählen Sie Weiter.

Schritt 4

Der nächste Bildschirm wird Sie mit einer Auswahl an, welche Anwendung / (s) oder Dienstprogramme, die Sie installieren möchten präsentieren. Unser Ziel ist es, Quicktime 7 installiert haben, so klicken Sie es aktivieren und klicken Sie dann auf Weiter.

Folgen Sie den weiteren Anweisungen zum Abschluss der Installation.

Schritt 5

Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie den Datenträger auswerfen OSX Install Disc.

Um nun den schnellen Zugriff auf Quicktime 7 haben würde ich empfehlen, indem es auf das Dock. Sie mögen denken, es in Ihrem normalen Programme-Ordner ist schon installiert, aber vielleicht in dem Bemühen um Verwechslungen zu vermeiden, legt das Installationsprogramm Quicktime 7 in Programme / Dienstprogramme /

Von hier aus können Sie es in das Dock ziehen oder darauf doppelklicken, um es zu starten.

Schritt 6

Standardmäßig wird, wenn Sie auf eine. Mov-Datei im Finder-Doppelklick wird es in Quicktime X. offenen Allerdings werden wir dieses Verhalten zu ändern.

Wählen Sie. Mov-Datei auf Ihrem Mac und wählen Sie Datei

Aus dem Get Info-Box unter der "Open With" Abschnitt klicken Sie auf den Dropdown-Menü und wählen Sie Quicktime 7.

Sie haben nun diese bestimmte Datei gesetzt, immer in Quicktime 7 zu öffnen.

Step 7

Schließlich können Sie wählen, dass alle Film-Dateien dieses Typs (in meinem Fall. Mov-Dateien) wird immer von Quicktime 7, indem Sie auf die Change All ... Taste geöffnet werden und dann mit Weiter.

Und das ist alles dort ist zu ihm! Genießen Sie die hervorragende Bearbeitung und Export in Quicktime 7 Pro!

Möchten Sie alle, dass Mac OS X zu bieten hat? Schauen Sie sich diese Tutorials:

Rounik Sethi

Rounik Sethi | Articles by this author

Rounik is the Executive Editor for Ask.Audio & the macProVideo Hub. As an Apple Certified Trainer for Logic (and a self-confessed Mac fanatic) he's taught teachers, professional musicians and hobbyists how to get the best out of Apple's creative software. He has been a visiting lecturer at Bath Spa University's Teacher training program, facilitating workshops on using music and digital media tools in the classroom. If you're looking for Rounik, you'll most likely find him (and his articles) on Ask.Audio & macProVideo.com.

Comments

May 21, 2011
gabegarza1021
Some addtional information from Apples Support site

http://support.apple.com/kb/ht3678
May 21, 2011
Rounik
Good link to add!

:)
You must be logged in to post a comment.
Create an Account  Login Now

What is macProVideo.com?

macProVideo.com is an online education community featuring Tutorial-Videos & Training for popular Audio & Video Applications including Adobe CS, Logic Studio, Final Cut Studio, and more.
© 2018 macProVideo.com
a division of NonLinear Educating Inc.
Link