X Course Advisor FREE Course Advisor
(Close)
Watch Tutorials
macProVideo.com
Close

Kostenlose Premium-Zugang

Rufen Sie unsere gesamte Bibliothek von Premium-Hub Artikel, Projekt-Dateien und die ersten 10% des jeweiligen Tutorial-Video aus dem Online-Tutorial-Bibliothek .

Erstellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Zugang!

Mac OS X Lion: Mission Control Tips
Übersetzt von Google Translate

Mit der jüngsten Einführung von Mac OS X 10.7 (Lion) , hat Apple drei früheren OS X featuresSpaces (multiple app management), Expos (offenes Fenster-Management) und Dashboard (Widget-Management) in eine neue Schnittstelle namens Mission Control integriert. In diesem kurzen Tutorial zeigen wir Ihnen einige Tipps und Tricks im Umgang mit dieser neuen Technologie.


Launching

Natürlich tatsächlich nutzen, um Mission Control, müssen Sie es öffnen, und es gibt ein paar verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Zunächst Mission Control in das Dock standardmäßig installiert ist, so können Sie auf der Dock-Symbol klicken. Weiter, wenn Sie eine aktuelle Mac mit einer engagierten Dashboard-Taste, drücken, die Mission Control zu starten. Oder, auf älteren Macs, können Sie auch die Standard-Funktionstaste F9 als Trägerrakete. Und wenn Sie einen aktuellen Mac Notebook mit einem Trackpad haben, oder verwenden Sie Apple Wireless Magic Trackpad, können Sie die Standard-Multi-Touch-Gesten von swiping bis auf das Trackpad mit drei Fingern. Die meisten dieser standardmäßig starten Verhaltensweisen sind anpassbar, und es gibt noch mehr die Sie hinzufügen können, wie wir im Folgenden sehen werden.


Mission Control Einstellungen

Es gibt zwei Orte, wo man Mission Control Launch-Einstellungen anpassen können: Mission Control eigenen Preference Pane in den Systemeinstellungen, und das Keyboard Preference Pane. Wir werden an der Tastatur-Einstellungen den ersten Blick. Um es zu, öffnen Sie die

Keyboard Preferences Pane - Mission Control


So weisen Sie eine neue Tastenkombination zum Mission Control zu starten (oder einer seiner anderen Funktionen), über die aktuelle Belegung auf der rechten Seite doppelklicken Sie auf, und gerade in eine neue Taste oder Tastenkombination ein:

Assign new key to launch Mission Control


Wenn Sie in eine Verknüpfung, die sich bereits im Einsatz Typ, sehen Sie eine Warnung:

shortcut already in use


Viele dieser Aufgaben werden in eigenen Vorlieben Mission Control Fenster (auch in den Systemeinstellungen) dupliziert, obwohl Bereich Tastatur ermöglicht eine bessere Anpassung:

keyboard pane allows for more customisation


Ich möchte auch darauf hinweisen, die Hot Corners ... Aufgaben. Mit einem Klick auf diese Schaltfläche in der Scheibe ermöglicht die Zuweisung Mission Control zu starten, um eine der Ecken des Bildschirms, wenn Sie den Cursor zu bewegen in die zugeordnete Ecke, Mission Control wird geöffnet:

Hot corner assignment


OK, genug über den Start. Was können Sie konkret tun mit Mission Control?


Management

Der Zweck der Mission Control ist es, Ihnen bei der Verwaltung vieler geöffneten Anwendungen und Dokumente auf einmal. Allerdings, wenn Sie die Art von Person, die nur ein Programm nutzt in einer Zeit, Schließung jeder nach Gebrauch, oder routinemäßig verbirgt Programme, die nicht in Gebrauch sind, können Sie nicht finden, Mission Control alles, was nützlich. Wenn auf der anderen Seite, öffnen Sie kontinuierlich Anwendungen und Dateien und nie geschlossen werden, oder haben eine harte Zeit Navigieren zwischen den geöffneten Anwendungen und Dateien, Mission Control ist für Sie. Mission Control kann auch nützlich sein, wenn Sie mit Anwendungen sind in Full Screen Löwen-Modus, da dies machen es immer schwieriger, zwischen Anwendungen zu navigieren. Zwar gibt es nicht allzu viele Anwendungen noch, dass implementieren Vollbildmodus, schließlich mehr wird so Mission Control ist Wissenswerte über.

Also, sagen wir, Sie haben viele apps offen, sichtbar, und jeder hat mehrere Dateien zu öffnen. Launching Mission Control gibt Ihnen einen Überblick über alle Anwendungen und Dateien auf einmal:

Overview of all open apps


Du wirst sehen, dass an der Spitze der Mission Control Fenster sind Ihre aktuellen Desktops, die standardmäßig sind das Dashboard Fenster und Ihrem tatsächlichen Desktop-Fenster. Darunter befinden sich alle geöffneten Anwendungen sichtbar; beachten Sie, dass Anwendungen, die man versteckt mit dem Befehl Ausblenden haben, werden hier nicht angezeigt. Und Sie werden feststellen, dass Anwendungen mit mehreren Dateien zu öffnen, wie Seiten hier zeigen die Dateien als Stapel von Fenstern. Klick auf eines der app Fenster bringt es uns, ähnlich wie mit Command-Tab zwischen offenen Anwendungen.

Aber die wirkliche Macht der Mission Control kommt von der Schaffung neuer Desktops und Zuweisen apps zu ihnen. Lassen Sie uns also sagen, wir wollen Skype im eigenen Desktop laufen, damit wir nicht von den anderen apps abgelenkt werden. Der einfachste Weg, dies zu tun ist, um Mission Control zu starten und ziehen Sie das Fenster der App wollen wir einen Desktop für in die neue Desktop-Bereich machen am oberen Rand des Bildschirms:

new desktop for Skype


Du wirst ein kleines Bild des gesamten Desktop mit einem Plus in der es zu sehen erscheinen in der rechten oberen Ecke, und wenn du drop die App-Fenster, wird ein neuer Desktop erstellt, die genau das app werden. Um einen weiteren App auf dem neuen Desktop, ziehen Sie sie einfach in den gleichen Desktop-Fenster:

Add an app to a new desktop


So löschen Sie einen neuen Desktop, bewegen Sie den Cursor darüber, bis Sie ein "X" in die Ecke zu sehen ...

Delete a Desktop


... Dann klicken Sie darauf. Der Desktop wird gelöscht, und die apps gedumpten zurück in den Standard-Desktop.

So navigieren Sie zwischen Desktops, während in Mission Control, halten Sie die Strg-Taste und drücken Sie die linke oder rechte Pfeiltaste, dies wird der Inhalt des ausgewählten Desktop in den großen unteren Fenster ohne tatsächlich zu, dass Desktop-Anzeige. So verschieben Sie eine Anwendung von einem Desktop zum anderen, auf dem Desktop enthält die App die Sie verschieben möchten, während in Mission Control, ziehen Sie sie dann von ihrem aktuellen Desktop, um das neue zu navigieren.

Wie zu erwarten, werden Sie auf einen Desktop in Mission Control Sie direkt zu. Was mehr ist, wird die gleiche Control-Left/Right Pfeil Befehl bewegen Sie sich zwischen Ihren verschiedenen Desktops. Dies ist besonders nützlich wenn man apps auf Vollbild-Modus einstellen. In der Tat, Einstellung eine Anwendung, um

switch between Desktops


Danach können Sie ganz einfach zwischen den Vollbild-Anwendungen mit dem Control-Left/Right Pfeiltaste Befehl zu navigieren. Sie können auch eine drei-oder vier Fingern (abhängig von Ihren Einstellungen) auf dem Trackpad, um zwischen Desktops zu navigieren.

Es gibt eine letzte Navigation Spitze Ich mag mit Ihnen teilen möchte: wenn Sie ein paar Dateien zu öffnen, in eine App, eine einfache Möglichkeit zu sehen, was in ihnen ist es, offene Mission Control, suchen Sie die App in den entsprechenden Desktop, dann setzen Sie den Cursor auf eine der Dateien in der App-Stapel - sehen Sie eine blaue Markierung auf der ganzen Datei.

highlighted file


Dann drücken Sie die Leertaste, um eine Quick Look-Stil Vorschau der Datei zu erhalten. Wenn es die gewünschte ist, klicken Sie einfach darauf, um es aufzurufen in der App die Desktop. Wenn nicht, schweben über einer anderen Datei, bis Sie das gesuchte zu finden.

Und das ist in einem kurzen Rundgang Mission Control und wie man es benutzt. Es ist vielleicht nicht für jeden sein, aber es wird auf jeden Fall für einige nützlich, und ich hoffe, Sie haben einige Dinge über sie Sie nicht wussten, gelernt.

Wenn Sie mehr über Lion, verbinden Francesco Schiavon in Mac OS X (10.7) 101: Core Lion .

Richard Lainhart

Richard Lainhart | Articles by this author

Richard Lainhart is an award-winning composer, filmmaker, and author. His compositions have been performed in the US, Europe Asia, and Australia, and recordings of his music have appeared on the Periodic Music, Vacant Lot, XI Records, Airglow Music, Tobira Records, Infrequency, VICMOD, and ExOvo labels. His animations and short films have been shown in festivals in the US, Europe, and Asia, and online at ResFest, The New Venue, The Bitscreen, and Streaming Cinema 2.0. He has authored over a dozen technical manuals for music and video hardware and software, served as Contributing Editor for Interactivity and 3D Design Magazines, and contributed to books on digital media production published by IDG, Peachpit Press, McGraw Hill, and Miller Freeman Books. Previously an Adobe Certified Expert in After Effects and Premiere, a demo artist for Adobe Systems, and co-founder of the official New York City After Effects User Group, he was, from 2000-2009, Technical Director for Total Training Productions, an innovative digital media training company based in New York and California.

Comments

You must be logged in to post a comment.
Create an Account  Login Now

What is macProVideo.com?

macProVideo.com is an online education community featuring Tutorial-Videos & Training for popular Audio & Video Applications including Adobe CS, Logic Studio, Final Cut Studio, and more.
© 2018 macProVideo.com
a division of NonLinear Educating Inc.
Link