X Course Advisor FREE Course Advisor
(Close)
Watch Tutorials
macProVideo.com
Close

Kostenlose Premium-Zugang

Rufen Sie unsere gesamte Bibliothek von Premium-Hub Artikel, Projekt-Dateien und die ersten 10% des jeweiligen Tutorial-Video aus dem Online-Tutorial-Bibliothek .

Erstellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Zugang!

Quick-Tipp: Arbeiten Sie schneller mit Events in Apples iCal
Übersetzt von Google Translate

Die Tage des Papiertickets Tagebücher und Papier Kalender sind zu Ende. Tools wie Apples iCal sind langsam aber sicher machen kritzeln unten (und außen!) Termine und Besprechungen auf dem Papier ein Ding der Vergangenheit. iCal hat einige mächtige Funktionen, die Ihnen die Kontrolle über Ihre tägliche, wöchentliche, monatliche und jährliche Planung ... und jede neue Version von OS X bringt neue iCal Funktionen. An der Oberfläche einige der Änderungen, die auftreten können revolutionäre (Synchronisieren Ihrer Kalender mit dem iPhone), andere können evolutionäre (Kontextmenüs), und jeder einmal in eine Weile einige Nutzer die Änderungen werden nicht nach ihrem Geschmack zu finden: zum Beispiel, Bearbeitung iCal Ereignisse in Snow Leopard kann übermäßig sein klicken Sie intensiv! Es gibt jedoch einige nützliche Tricks, die das Arbeiten mit Ereignissen in iCal schneller und damit die Organisation Ihrer beschäftigt Routine leichter und macht mehr Spaß kann.


Tipp 1 - Navigating Events mit Shortcuts

Es ist die einfache Tipps, die oft die effektivste! Egal in welchem ​​Modus Sie sind in (Tag, Woche oder Monat) die Tab-Taste auf die nächste Veranstaltung in der Haupt-Ansicht Kalender-und Shift-Tab auswählen, um die bisherigen Ereignisse zu markieren. Dies wird besonders nützlich, wenn mit den folgenden Tipps zusammengefasst.


Tipp 2 - Direkt zum Info Pane

Eines der größten Beschwerden über das Bearbeiten Ereignis Namen in iCal ist, dass einem Doppelklick auf ein Ereignis zeigt ein Pop-up-Dialog, aber keines der Details bearbeitet werden können, wenn Sie klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten. Das ist also mindestens zwei Schritte, um den Namen zu bearbeiten, Standort, etc! Nun, hier, wo der Inspektor kommt zur Rettung.

Sie können wählen Sie Bearbeiten

Rechtsklick auf die Veranstaltung erhalten Sie auch diese Option aus dem Kontextmenü.

Um jedoch mehrere Ereignisse bearbeiten (eine nach der anderen), wenn Sie fertig sind die Bearbeitung der Daten für ein Ereignis, müssen Sie die Info Pane zu schließen möchten, wählen Sie eine neue Veranstaltung, öffnen Sie das Info-Fenster, etc.


Tipp 3 - Zeit für eine genauere Inspektion

Die Info-Inspektor, wie in OS X Finder dynamisch aktualisiert, um Informationen für das ausgewählte Ereignis zu zeigen. Öffnen Sie das Info-Inspektor aus dem Edit-Menü oder mit der Tastenkombination Option Command I.

Sie können ein Ereignis dann bearbeiten Sie die Fenster

Verwenden Sie Tab / Shift Tab zum nächsten / vorherigen Ereignisse bzw. wieder wählen Zyklus durch Fenster oder die Maus verwenden, um schnell bearbeiten info wie erforderlich.


Tipp 4 - Convert Event-Pop-Ups zu Info-Fenster

Wenn einem Doppelklick auf ein Ereignis fühlt sich intuitiv auf die Art zu arbeiten, kein Problem. iCal ist eine versteckte Spitze für Dich gestaltet. Es funktioniert gut, wenn ein Event-pop-up ist die Sicht auf andere Ereignisse, und Sie möchten ihn zu bewegen und arbeitet als einen schnellen Weg zur Bearbeitung beginnen ein Ereignis.

Doppelklicken Sie auf ein Ereignis klicken, um das Popup-Fenster anzuzeigen.

Jetzt ziehen Sie einfach das Pop-up-Hintergrund, wo Sie es haben wollen. Es bewegt sich aus dem Weg und verwandeln in ein Info-Fenster.


Tipp 5 - Quick Edit ein Event-Titel

Du willst also einfach bearbeiten Sie den Namen eines Ereignisses ... Keine Notwendigkeit, die Info-Fenster, Inspector öffnen oder Wagenräder für diesen Tipp!


Option + double-click on Event title in the main Calendar. The Event title is highlighted blue. Start typing your preferred text and press the Return key when you're done. Make sure you option + double-click exactly in the text and not on the Event's background for this to work.

Möchten Sie mehr über OS X lernen? Diese Tutorials machen Ihnen ein Master of Ihrem Mac !

Rounik Sethi

Rounik Sethi | Articles by this author

Rounik is the Executive Editor for Ask.Audio & the macProVideo Hub. As an Apple Certified Trainer for Logic (and a self-confessed Mac fanatic) he's taught teachers, professional musicians and hobbyists how to get the best out of Apple's creative software. He has been a visiting lecturer at Bath Spa University's Teacher training program, facilitating workshops on using music and digital media tools in the classroom. If you're looking for Rounik, you'll most likely find him (and his articles) on Ask.Audio & macProVideo.com.

Comments

You must be logged in to post a comment.
Create an Account  Login Now

What is macProVideo.com?

macProVideo.com is an online education community featuring Tutorial-Videos & Training for popular Audio & Video Applications including Adobe CS, Logic Studio, Final Cut Studio, and more.
© 2018 macProVideo.com
a division of NonLinear Educating Inc.
Link