X Course Advisor FREE Course Advisor
(Close)
Watch Tutorials
macProVideo.com
Close

Kostenlose Premium-Zugang

Rufen Sie unsere gesamte Bibliothek von Premium-Hub Artikel, Projekt-Dateien und die ersten 10% des jeweiligen Tutorial-Video aus dem Online-Tutorial-Bibliothek .

Erstellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Zugang!

Die Schaffung besserer Grafik für TV in Photoshop CS5
Übersetzt von Google Translate

Check out our Photoshop: Preparing Still Images for Final Cut Pro course!

Dieser Artikel wird ein langer Weg zu verbannen die Enttäuschung mit der Vorbereitung Grafiken in Photoshop für TV / Monitor-Ausgang beteiligt zu gehen, und auf dass Sie meine persönliche Garantie. In der Tat, wenn Sie nicht sehen, eine Verbesserung, dann können Sie verfolgen mich und ich werde dich zum Abendessen einladen, um sich für sie.


Schritt 1 - Finde heraus, was du machst

Eine Sache, die immer zuerst sie auf eine Photoshop-Dokument, das den Codec-Standards der Bearbeitung für die Sie tätig sind übereinstimmt. Dies könnte etwas, das Sie wissen, wenn nicht, fragen Sie jemanden, der nicht sein.


Schritt 2 - Mit der rechten Photoshop voreingestellten

Nie mit der Grafik, die Sie beabsichtigen, sich auf TV in Betrieb nehmen, anstatt immer ein neues Bild, das sich für den richtigen Codec-Standard eingestellt ist.

New TV Doc


Von der New Document Vorgabeoptionen Film / TV wählen, dann wählen


Schritt 3 - Wählen Sie den richtigen Farbraum

Keiner der Photoshop Film / TV-Presets automatisch ein Color Management-Option, aber Sie wären besser, dies zu tun.

Color Space


Für eine Standard-Definition bearbeiten (DV NTSC / PAL DV etc) verwenden SMPTE-C. Für High Definition Edits verwenden HDTV (Rec. 709).


Schritt 4 - nutzen Sie den Safe Guides

Sobald das Dokument Presets fertig sind klicken Sie auf OK und das Dokument wird geöffnet, wie folgt aussehen.

new Doc opened


Der Hintergrund Optionen sind bis zu Ihnen. Ich bevorzuge es, mit einem transparenten Hintergrund arbeiten, wie es der Editor bietet mehr Möglichkeiten rund um Compositing Ihre Grafiken in das Eingabefeld.

Beachten Sie die Cyan farbige Führungen rund um den Rand des Bildschirms. Die äußere Linie markiert 80% des gesamten Bildes und stellt die Aktion Sicherer Bereich Ihrer Grafik. Einfach ausgedrückt, sollten Sie eine beliebige Taste Bereichen Design in diesem Bereich zu halten, wie sie auf einigen TVs zugeschnitten werden kann.

safe zones


Die innere Linie repräsentiert den Titel sicher bei etwa 60% des gesamten Bildes. Dieser Bereich sollte enthalten alle lesbaren Text aus dem gleichen Grund.

guides on/off


Schritt 5 - Starten Sie das Hinzufügen von Grafiken

Hier habe ich ein Bild für den Einsatz als Hintergrund in meiner Grafik soll eröffnet.

background pic & Square Pixels


Was ist wirklich wichtig zu beachten ist, dass dieses Bild quadratischen Pixeln verwendet, wie jeder Photoshop-Bild. Das ist toll für PC-Monitore. TVs

background pic into Graphic


Ziehen Sie das Bild in unserem neuen TV-ready Photoshop-Dokument jedoch nicht eine sehr kluge Sache: weil ich ein DVCPro HD Preset, Photoshop CS5 bereits für die Pixelform Missverhältnis ausgeglichen verwendet werden! Gute Photoshop.

turn off pixel aspect ratio


Um genau zu sehen, wie clever Photoshop CS5 ist, gehen Sie zu Ansicht

no aspect ratio


Schritt 6 - Jetzt bekommen die Levels korrigieren

Halten Sie das Hinzufügen mehreren Schichten auf die TV-freundliche Dokument, bis Ihr Design ist fast fertig, dann sind wir zu haben, um eine schreckliche Sache tun!

TV-Signale haben eine zeitlich begrenzte Helligkeitsbereich. Anstelle von üblichen Bereich von Photoshop von 0 für Schwarz und 255 für Weiß, verwenden TV-Signale 16 für Schwarz und 235 für Weiß. Um beste beschränken Sie Ihre Bild-Sortiment auf 16-235, fügen Sie eine Tonwertkorrektur-Einstellungsebene.

Levels Adjustment Layer


Öffnen Sie die Systemsteuerung mit dem Namen Einstellungen und klicken Sie auf Levels.

16-235 output


Sicherstellen, dass die Tonwertkorrektur ist vor allen anderen Ebenen in der Ebenen-Palette, so dass es ihnen alle betrifft. Dann stellen Sie den Schieberegler Ausgabe von bis zu 16 für Schwarz-

split screen luma


Es wird das Bild viel weniger dynamisch, aber es wird helfen, das Bild gleich aussehen auf beiden Plattformen.


Schritt 7 - Monitoring über satte Farben

Wie bei Luma hat Farbe im Fernsehen einen engeren Bereich und sollte auch auf eine maximal 235 beschränkt werden.

NTSC Filter


Sie können feststellen, dass das Hinzufügen eines Filter namens NTSC Colors (Filter

Um dabei zu helfen, auf dem Info-Panel (Window-Schalter

info Panel


Bewegen Sie den Cursor um eine bunte Bereiche des Bildes, halten Sie ein Auge für etwas über 235.


Schritt 8 - Entfernen von übersättigten Farben

Das Hinzufügen eines zweiten Einstellungsebene, ermöglicht dieses Mal mit Farbton und Sättigung der Reduktion von übermäßig gesättigten Farben.

Hue and Sat layer


Verwenden Sie die Master-Ebene zu reduzieren über alle Schichten Sättigung, behalten Sie die Info-Systemsteuerung, um das weitere gesättigte Flächen messen, bis sie 235 oder weniger messen.


Schritt 9 - Give Rot und Blau ein Kick

Rot und Blau kann beweisen, ein wenig schwieriger für TV-Signale zu handhaben und kann von weiter als 235 reduziert profitieren,

Red/Blue Limiter


Mit dem gleichen Farbton und Sättigung Einstellungsebene, ändern Sie den Kanal-Wahlschalter auf Blau und reduzieren Sie die Sättigung der intensiven Blau Gebieten weiter. Machen Sie dasselbe mit Reds.

Low Range Image


Wie Sie sehen können, wodurch Farben und Helligkeit so dramatisch führt zu einer erheblichen Reduktion der Qualität, in Photoshop zumindest. Bedenken Sie jedoch, dass das Bild für TV, wo es viel besser aussehen wird erstellt.


Schritt 10 - Text

Während die Bilder auf dem Computer-Bildschirm kann sogar Anzeige der feinsten Linien und Strichen gestochen scharf, TVs Kampf mit dünnen, nicht-horizontalen Linien, so dass sie angezeigt werden intensiviert. Nirgendwo wird dies deutlicher als mit Text, insbesondere Serif-Schriften.

serif font thin


Um die besten Ergebnisse aus Text, die folgenden Stick:

  • Use text no smaller than 24pt
  • Bold Text usually reads better on a TV
  • Sans-Serif fonts are less likely to cause scanning problems 
  • Remember to keep text within the Title Safe guides

San Serif Font 24pt


Schritt 11 - Exportieren eines Video-Ready Datei

Sie können auch versucht sein, alle Ebenen abflachen und Export im JPEG-, sondern um ein besseres Ergebnis zu erzielen, und geben Sie einen Editor mehr Möglichkeiten, mit Ihrer Grafik verwenden, probieren Sie und halten Sie sich mit sein. Psd statt.

FCP 7 PSD sequence


A geschichtet. Psd wird von After Effects, Premiere, FCP7 angenommen werden

layered effect


Eine Sache zu beachten ist, was kann Photoshop Layer Styles passieren, wenn sie sich in einen Edit-Paket: Sie können hinter sich gelassen zu bekommen. Um dies zu verhindern, Flatten alle Ebenenstile zuerst.

Im Bild oben habe ich einen Schein nach außen Ebenenstil auf die Schichten, die Abflachung erfordern aufgenommen.


Schritt 12 - Flatten Ebenenstilen

Erstellen Sie eine neue Ebene unterhalb der Styled Layer, wählen Sie die stilisierte Ebene und wählen Sie Merge Down oder drücken Sie Befehlstaste-E.

Merge Down


Ihr Bild ist nun bereit für den Import in ein Editing-Software, und Sie können sicher sein, dass das Endergebnis Sie auf dem Bildschirm sehen, wird einen viel besseren Abstimmung auf die Sie auf Ihrem Computer erstellt werden. Es mag wie eine merkwürdige Konzept zu haben scheinen, um ein Bild schlechter aussehen, um es zu suchen, um besser, aber wenn es für Fernseher, das ist nur, was Sie zu tun haben.


Check out our Photoshop: Preparing Still Images for Final Cut Pro course!

David Smith

David Smith | Articles by this author

David Smith is Scotland's most qualified Apple and Adobe certified trainer. Having completed his education at Edinburgh College of Art's BAFTA winning Film School, David moved straight into TV production, first as a Vision Mixer then quickly becoming, at the age of just 24, a director of live TV studio productions. In 2001 he moved into Higher Education where he became a lecturer in TV Production, specializing in post-production and live studio production. During this time, and working with the support of the BBC, Channel 4 and independent production companies, David was instrumental in the design, development and implementation of industry-approved vocational courses across Scotland's Colleges. In 2006, after working closely with Apple Computers to create a unique multimedia studio for education at the Music and Media Centre in Perth, David became Scotland's first Apple-Certified Trainer for Pro Apps. This led on to David forming the first Apple Authorized Training Centre for Education, north of Manchester. In 2008 David made the move to full time training and joined the ranks at Academy Class, Ltd. where he continues to train industry professionals as a certified trainer across the Adobe Creative Suite and Apple Pro Apps range.

Comments

You must be logged in to post a comment.
Create an Account  Login Now

What is macProVideo.com?

macProVideo.com is an online education community featuring Tutorial-Videos & Training for popular Audio & Video Applications including Adobe CS, Logic Studio, Final Cut Studio, and more.
© 2018 macProVideo.com
a division of NonLinear Educating Inc.
Link