X Course Advisor FREE Course Advisor
(Close)
Watch Tutorials
macProVideo.com
Close

Kostenlose Premium-Zugang

Rufen Sie unsere gesamte Bibliothek von Premium-Hub Artikel, Projekt-Dateien und die ersten 10% des jeweiligen Tutorial-Video aus dem Online-Tutorial-Bibliothek .

Erstellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Zugang!

Photoshop Tutorials CS5: Farbkorrektur mit dem Verlaufswerkzeug
Übersetzt von Google Translate

Ich liebe Photoshop . Es ist einer jener seltenen Anwendungen, die die Herzen und Köpfe von professionellen Designern, Fotografen und privaten Anwendern in der ganzen Welt erobert hat. Es ist Effekt wurde so allgegenwärtig, dass es gut ist und wirklich eingebettet in alltägliche Pop-Kultur. Die Idee der Veränderung ein Foto oder digitales Bild mit Photoshop hat unseren Wortschatz, soweit das Oxford English Dictionary Photoshop hinzugefügt hat als Verb eingegeben: "alter (ein fotografisches Bild) digital mit Computer-Software: Die Bilder sind offensichtlich photoshopped"!

Eines der Instrumente, Ich mag am besten in Photoshop ist der Gradient Tool. Fragen Sie nicht warum, aber lassen Sie mich los in Photoshop, und ich bin verpflichtet, verwendet ein Gefälle von mindestens einer Schicht haben! Allerdings habe ich nie daran gedacht mit dem Verlauf-Werkzeug als Mittel zur Farbkorrektur auf einer Fläche von einem Foto ... Sie können Verläufe auf separaten Ebenen, um Ihre wichtigsten Bild zu verwenden, aber lassen Sie uns einen Blick darauf, wie diese direkt auf einem Foto selbst zu erreichen (ja, es ist ein Photoshop faux pas, aber vermindert es die Dateigröße und-verarbeitung Zeit!) Hier erfahren Sie, wie Sie dies tun ...


Schritt 1

Zuerst wählen Sie das Verlauf-Werkzeug aus der Werkzeug-Palette. und in der Gradient-Editor wählen Sie die Vordergrund-Transparent Verlauf.


Schritt 2

Wählen Sie Ihre Farbe. Eine nette Geste in Photoshop CS5 ist, um die Farben aus der Open GL Farbauswahl auszuwählen. Auf einem Mac bei gedrückter Control-Option Command and klicken und unter Windows: Shift Alt mit der rechten Maustaste klicken. Dies ermöglicht es Ihnen, eine passende Farbe zu verwenden zu erhellen einen Bereich auf dem Foto zu wählen.

In der problematischen Foto unten, ist die obere Hälfte des Bildes zu dunkel, und wir können dem Verlauf-Werkzeug nutzen, um die Greens in diesem Bereich.


Schritt 3

Ziehen Sie einen Verlauf über die Fläche des Bildes gewünschte Farbe zu korrigieren. In dem folgenden Beispiel schleppten wir den Gradienten beginnend an der dunkelsten Stelle, um den hellsten Bereich. Die Deckkraft für dieses Gefälle beträgt 40%. Allerdings, wenn Sie die Deckkraft nach Anlegen eines Gradienten ändern möchten, können Sie in der Regel rückgängig zu machen, ändern Sie die Deckkraft, re-draw des Gradienten, etc. Es kann eine Menge von Versuch und Irrtum führen. Es gibt einen anderen Weg durch ...


Schritt 4

Wir können verblassen und Mischung der Steigung nach dem Auftragen auf ein Bild anstelle von Neuzeichnen mit verschiedenen Deckkrafteinstellungen! Wählen Sie Bearbeiten

Von der Fade-Fenster können Sie probieren verschiedene Einstellungen für beide die Deckkraft und Füllmethoden, bevor sie sie anwenden.


Schritt 5

Achten Sie darauf, die Vorschau-Option, um AB Änderungen verwenden und sehen Sie die Fade Ergebnisse vs das ursprüngliche Bild. Wenn Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind klicken Sie auf OK.

For the picture above an opacity of 99 and blending mode of Soft Light brought out the greens in the top area. Be aware that there are other ways in Photoshop to achieve this. Some techniques will give better results than others - but this can be a particularly fast and acceptable method in many situations.
.
.
There are plenty more Photoshop tips and tricks. This particular tip is one of many from the Photoshop CS5 101  Core Photoshop CS5 tutorial by Jim Kanter. I'd highly recommend checking it out even if you are familiar with Photoshop!

Rounik Sethi

Rounik Sethi | Articles by this author

Rounik is the Executive Editor for Ask.Audio & macProVideo. He's built a crack team of professional musicians and writers to create one of the most visited online resources for news, review, tutorials and interviews for modern musician and producer. As an Apple Certified Trainer for Logic Pro Rounik has taught teachers, professional musicians and hobbyists how to get the best out of Apple's creative software. He has been a visiting lecturer at Bath Spa University's Teacher training program, facilitating workshops on using music and digital media tools in the classroom. If you're looking for Rounik, you'll most likely find him (and his articles) on Ask.Audio & macProVideo.com.

Comments

Feb 26, 2013
Maha
I need photoshop
You must be logged in to post a comment.
Create an Account  Login Now

What is macProVideo.com?

macProVideo.com is an online education community featuring Tutorial-Videos & Training for popular Audio & Video Applications including Adobe CS, Logic Studio, Final Cut Studio, and more.
© 2018 macProVideo.com
a division of NonLinear Educating Inc.
Link