X Course Advisor FREE Course Advisor
(Close)
Watch Tutorials
macProVideo.com
Close

Kostenlose Premium-Zugang

Rufen Sie unsere gesamte Bibliothek von Premium-Hub Artikel, Projekt-Dateien und die ersten 10% des jeweiligen Tutorial-Video aus dem Online-Tutorial-Bibliothek .

Erstellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Zugang!

Quick Video Effects in Photoshop
Übersetzt von Google Translate

Check out our Photoshop: Compositing Workflows in Photoshop course!

Auch wenn Sie nicht haben After Effects können Sie dennoch einige coole Dinge mit Video direkt von innen Photoshop Extended. In diesem Artikel Ill zeigen Ihnen eine sehr schnelle Beispiel dafür, was ich meine.

First up Ich gehe auf ein QuickTime-Video von einem Hai zu öffnen. Ich habe diese von Vimeo (einfach nach freien HD-Material).

free video


Öffnen Sie die Zeichentrick-Panel aus dem Windows-Menü. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre Aufnahmen zu spielen.

animation panel


Um Photoshop-Effekte auf Ihre Filme verwenden müssen Sie sich zunächst, um sie zu einem Smart-Objekt konvertieren. Tun Sie dies, indem bei gedrückter Ctrl-Klick auf den Layer auswählen und Smart-Objekt konvertieren.

Convert to Smart object


Sie können nun eine der Photoshops Smart-Filter. Im in der Filter-Galerie, die im Filter-Menü ist.

Add a smart filter


Ive gewählt Ölfarbe getupft nur, um meine Aufnahmen einen schnellen stilisierten Effekt für diese Demo. Seine möglich zu erstellen, ein paar wirklich coole Effekte auf diese Weise, dass nur Arent möglich auch in After Effects.

Paint daubs


Heres das Ergebnis:

The result


Als Nächstes erstellen Sie eine neue Ebene und füllen Sie es mit einem leicht bräunliche Farbe. Ive angewendet Texturizer den Filter zu setzen, um Sandstein, um ihm ein raues Papier Art des Blickes.

Rough paper look


Ive erhielt eine große Aquarellpinsel, dass ich aus bekam BRUSHEEZY . Auf einer neuen Ebene Im gehend, klicken Sie einmal mit einem hellblauen Vordergrundfarbe.

Watercolor brush


Auf eine neue Ebene Ich gehe auf die gleiche Bürste drehen und klicken Sie erneut mit einem leichten lila.

a iight purple


Ich bin nun werde die Füllmethode der beiden Schichten setzen sich zu vermehren.

Blending mode to multiply


Gehen wir zurück zu meinem strukturiertes Papier Layer-Ill eine Maske erstellen.

Textured paper layer


Mit schwarz als meine Vorder-Ill wählen Sie einen anderen Pinsel und klicken Sie auf meine Video-Schicht unterhalb offenbaren.

reveal video layer


Ohne sich zu bewegen Sie die Bürste Ill auf einen anderen zwei-oder dreimal, bis die Maske einfarbig schwarz und das Loch in meinem Schicht gemalt ist, ist völlig transparent. Sie können sehen, die Bürste Schichten bedecken die Aufnahmen, so dass wir, sie zu verstecken brauchen.

Hide the brush layers


Ich muss die Maske auf meinem Reveal Schicht auf meinem Pinselstrich Ebenen zu kopieren. Ich tue dies, indem Sie Option und ziehen Sie die Maske auf die Schicht.

copying mask to a new layer


Hier sehen Sie die Maske nun versteckt sowohl die Pinselstrich Schichten.

behind the mask


Nun wählen Sie die Ill Textur Ebene und wenden einen Schlagschatten, um dem Effekt eine gewisse Tiefe.

Apply a drop shadow


Jetzt Ill fügen Sie einfach einen kleinen Text, um die Szene zu vervollständigen.

Adding some text


Heres das Ergebnis ein.

[Video id = "10582"]


Sie können mit dieser Technik, um Overlays für Ihr iMovie-Projekte durch einfaches Ausblenden der Film Schicht zu erzeugen. Hier sehen Sie die Transparenz, die Ihre Aufnahmen offenbaren wird.

Transparency


Sie können Ihre Aufnahmen, indem Sie auf Export machen

Render menu


Diese Art von Effekten sind wirklich einfach zu in Photoshop tun, es zu versuchen.


Check out our Photoshop: Compositing Workflows in Photoshop course!

Toby Pitman

Toby Pitman | Articles by this author

For the past 20 years Toby has worked as a professional guitarist, programmer and producer. Clients include Sir Paul McCartney, George Michael, Shirley Bassey, Yusuf Islam, Giles Martin as well as the London 2012 Olympic Ceremonies. He has also worked extensively in TV, Advertising and Film. As well as composing himself he has also worked alongside many composers like David Arnold, Clint Mansell and Simon Franglen on many major film releases. An expert in synthesis and sound design Toby has also lectured for Apple on their Logic Pro music software which he has used since its days on the Atari. He has also worked as an educator for the International Guitar Foundation and the Brighton Institute of Modern Music teaching guitar. In his spare time (of which there is very little) he moonlights as a motion graphics artist specialising in Cinema 4D and After Effects.

Comments

You must be logged in to post a comment.
Create an Account  Login Now

What is macProVideo.com?

macProVideo.com is an online education community featuring Tutorial-Videos & Training for popular Audio & Video Applications including Adobe CS, Logic Studio, Final Cut Studio, and more.
© 2018 macProVideo.com
a division of NonLinear Educating Inc.
Link