X Course Advisor FREE Course Advisor
(Close)
Watch Tutorials
macProVideo.com
Close

Kostenlose Premium-Zugang

Rufen Sie unsere gesamte Bibliothek von Premium-Hub Artikel, Projekt-Dateien und die ersten 10% des jeweiligen Tutorial-Video aus dem Online-Tutorial-Bibliothek .

Erstellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Zugang!

Bewertung: Blackmagic Cinema Kamera
Übersetzt von Google Translate

Check out our Premiere: The Premiere Pro Workflow course!

Wenn ich die Kamera in fünf Worten zu beschreiben war, würden sie sein: Erwartete, Qualität, Professional, Simple, Original.


Erwartete

Endlich.

Yes, it’s real. Sometimes I can’t believe it either.

Ja, es ist echt. Manchmal kann ich nicht glauben, dass es auch nicht.


Da diese Kamera angekündigt wurde, aus heiterem Himmel, Weg zurück auf der NAB im Jahr 2012 haben die Menschen, die ihre Hände zu bekommen. Fragen der Produktion (schließlich die Verbindung zwischen dem Sensor und dem Glas vor ihm verfolgt) haben viele Verzögerungen und schlüpfte Liefertermine aus der ursprünglich versprochen Juli 2012. Die Produktion wurde schließlich hochgefahren und alle auf der Liste wird hoffentlich ihnen in den nächsten Monat oder zwei.

Dennoch können Schritt zurück auf die Ankündigung. Zu sagen, dass es das Filmemachen Welt nahmen überrascht wäre, Unterschätzung der Situation. Ungläubigkeit, in ein paar Kugeln:

  • Seine Art sich wie ein roter, sondern kostet $ 3000?
  • Er schießt ProRes / DNxHD bei 1080p und RAW bei 2.5K einer SSD?
  • Es nutzt Canon EF-Objektive?
  • Es kommt mit einer Kopie des DaVinci Resolve kostenlos?

Ja, ja, ja und ja. Die Bildqualität ist hervorragend, und die von Blackmagic, dass australische Firma, die Video-Produktion Ausrüstung macht? Wirklich? Seine überraschend, aber zur gleichen Zeit, kann nur ein Außenstehender wirklich revolutionieren eine Industrie.

Heres ein Video von Marco Salorio, die Sie wollen eine Blackmagic Cinema Kamera und hasse deine Canon 5D wird.

Vergleicht man die Cinema-Kamera


Canon erfand die DSLR-Video-Revolution durch einen Unfall vor ein paar Jahren, und brachte gute Qualität, geringe Schärfentiefe zu den Massen. Dennoch ihrem unteren Ende des Video-Kameras (und ich schließe die 5D MkIII in dieser Gruppe, für Video) einfach nicht lösen das Detail, dass 1080p fähig ist, und das ist vor ihrer Komprimierung startet um es weiter Brei. Canon DSLRs kann eine schönes Bild, aber es wird nicht eine wirklich detaillierte sein. Nikon hat das gleiche Problem, und Panasonics GH2/GH3 ist nur geringfügig besser.

Um deutlich bessere Qualität als ihre Einstiegs-DSLRs bekommen, du bist in fünf Zahlen ein Problem für persönliche Budgets und viele kleinere Unternehmen diejenigen. Diese Kameras, die C300, 1DC und so weiter, zu vermeiden die vielen Probleme der Linie-Skipping-Strategie von den meisten ihrer Kameras verwendet, kosten aber ein hübsches Sümmchen Tat und haben ihre eigenen Probleme. Geben Sie die Blackmagic.

Just a screen with a few buttons beneath it.

Nur ein Bildschirm mit ein paar Tasten darunter.


Qualität

Der Sensor ist 2432x1366 Pixel, mit genügend Kopffreiheit über HDs 1920x1080 hervorragende Qualität zu geben. Anders als die meisten DSLRs, die über die Verwendung Linie übersprungen , ihre Video-Bild zu erzeugen, verwendet die Blackmagic alle Pixel. Aber nicht nur über die Auflösung.

Der Unterschied zwischen den messbaren Schatten und Highlights: Dynamikbereich, für Bilder, als Breiten bekannt. Während eine DSLR 10-11 Haltestellen Breitengrad decken könnten , behauptet die Blackmagic 13, nur eine Haltestelle weniger als die Arri Alexas 14. Das Latitude können Sie Schatten einzufangen oder markieren Sie ausführlich, ohne den Rest des Schusses, und kann bedeuten, dass Sie ein großes Bild ohne Füllung jede Ecke mit Licht zu bekommen.

Ebenfalls wichtig ist, dass Sie zu 1920x1080 ProRes HQ schießen auf 10-Bit-oder 2.5K RAW CinemaDNG bei 12-bit. Dieser erhöhte Bittiefe gibt Ihnen 4 oder 16 (!) Mal die Farbtreue der Standard-8-Bit-und die geringere Kompression bedeutet, dass Bilder unberührt bleibt bis zur Lieferung. Color Grading mit diesem Material ist ein Traum.

Here’s a sample still image, uncorrected, shot in the lower-dynamic-range ProRes HQ Video mode — and it’s still great.

Heres eine Probe noch Bild, unkorrigiert, im unteren dynamischen Bereich ProRes HQ Video-Modus und seine immer noch große erschossen.


All das bedeutet, dass die Blackmagic Cinema Kamera kann einige hervorragende Bilder zu produzieren. Es gibt jedoch Probleme unvermeidbar. Wie gering sie sind, werden nach Ihrem Geschmack und Anforderungen ab.


Professional

Es fühlt sich in der Hand fest, ein konzentrierter Block von professionellen Metall Güte. Schwerer als eine DSLR und mit einem markanten, aufmerksamkeitsstarke Design, seine angenehm zu halten, aber vielleicht zu schwer, dies zu tun für lange. Stecker auf der linken Seite durch robuste Gummi Klappen abgedeckt, und die Tür auf der rechten Seite, die die SSD Schacht und USB-Anschluss abdeckt, ist solide genug, die ergriffen Brocken Ive von meinem Finger Be-und Entladen meine SSD.

The SSD door and miniUSB port (for firmware upgrades) behind a satisfyingly chunky door.

Die SSD Tür und miniUSB Anschluss (für Firmware-Upgrades) hinter einem erfreulich chunky Tür.


Der Rücken ist ein großer Gummi-kantigen Touchscreen von mehreren Soft-Touch-Tasten umgeben: Steuerelemente für die Wiedergabe, ein Menü und Macht an der Unterseite, plus eine Iris und Fokus-Taste an der Oberseite an den Seiten. Mehr dazu später.

Theres eine interne Batterie das ist gut für 90 Minuten oder so, aber es ist nicht austauschbar. Wie ein iPhone, diese scheinbar macht die Kamera-Design robuster, aber verlangt, dass Sie eine externe Stromquelle für alles andere als den kürzesten Triebe verwenden. Die Leistungsanforderungen sind flexibel, Annahme 12-30V über einen Standard-DC-Stecker, so youre nicht in einem einzigen teure Lösung gesperrt.

All the standard plugs, even some old 1/4” friends.

Alle Standard-Stecker, auch noch einige alte 1/4 Freunde.


Wo immer möglich, haben Blackmagic versucht, Standard-Steckern und-Formate verwenden, obwohl theyve symmetrische 1/4 Buchsen anstelle der XLR verwendet werden, um Platz zu sparen, und SDI statt HDMI weil seine mehr professionell akzeptiert. Ihre RAW-Format, CinemaDNG, ist ein offener Standard, und Sie können auf ProRes für FCP X oder DNxHD für Avid schießen. Dennoch ist nicht jeder glücklich.


Einfach

Im Kern der Dinge, ist die Blackmagic eine einfache Kamera, um den Kopf herum. Es gibt nur vier Menü-Bildschirme (Kamera, Audio, Recorder und Display-Einstellungen) und während die Optionen alles, was Sie brauchen, sind sie vielleicht nicht alles, was Sie wollen. Der Weißabgleich wird derzeit auf einer festgelegten Anzahl von Wahlmöglichkeiten begrenzt theres nichts zwischen 3200K und 4500K, zum Beispiel und ohne auto. Sie können wählen, ISO 200/400/800/1600, aber das ist alles, und kein auto. Der Rest youll müssen in der Post zu tun mit der hervorragenden Dynamikbereich und abbaubar Bild.

Changing these settings through the touch screen is quite quick and effective.

Ändern Sie diese Einstellungen über den Touchscreen ist sehr schnell und effektiv.


Verschlusszeit ausgedrückt mit dem Kino-Stil Hellsektors Terminologie , so youll darüber zu lernen und glücklich sein mit 1/200 Sekunde als schnellste benötigen. In der Tat, den Dynamikbereich youll zu maximieren, um das Licht auf ISO 800 gezielt steuern und youll brauchen einen Graufilter, wenn Sie Ihre Schärfentiefe steuern möchten.

Iris on the top left, Focus (for peaking) on the top right.

Iris auf der oberen linken, Focus (für Peaking) rechts oben auf.


Die Iris-Taste hilft es schützt das Bild von Clipping durch Anpassung von Blendenöffnung und einstellbare Zebras können Sie überprüfen, ob. Sie können auch die Blende manuell optimieren mit den Transport Control Tasten, obwohl ein Zifferblatt wäre schön gewesen. Nur die jüngste Firmware-Update können Sie sehen, die F-Stop derzeit so gewählt aktualisieren!

Ohne Autofokus, kann ein dedizierter Fokus Peaking-Taste und die Bildschirme Doppel-Tap-Zoom-in-Funktion weiterhin helfen, sie zu nageln. Seine Grundlagen der Rest Sie in der Post. Wenn zu einer DSLR-Set, um die automatische ISO youre verwendet wird, müssen youll zu lernen oder wieder lernen einige Fähigkeiten. Es ist nicht allzu schwer, though.

Set the zebras to 100%, then get the image as bright as possible (while avoiding zebras) for best results. Did I mention the screen can be a tad reflective?

Stellen Sie die Zebras bis 100%, dann bekommen Sie das Bild so hell wie möglich (bei gleichzeitiger Vermeidung Zebras) für beste Ergebnisse. Habe ich erwähnt, der Bildschirm kann ein bisschen reflektierende?


Original

Der Cinema-Kamera ist nicht nur einzigartig, sondern die erste Kamera von Blackmagic Design. Der Sensor aus wissenschaftlicher Imaging-Unternehmen, hat nicht auf diese Anwendung zuvor gelegt, und die Ergebnisse sind erstaunlich. Australian Kameramann John Brawley war der erste, der es in Betrieb genommen, und Aufnahmen aus dem Blackmagic wurde mit Aufnahmen aus dem Arri Alexa intercut. Die Qualität des Bildes ist wie nichts anderes in dieser Preisklasse, und der Hauptgrund so viele interessiert sind.

Für $ 3000, aber es ist nicht einfach nur eine Kamera für Profis. Verlassen Sie die Bildqualität beiseite, ich brauchte eine Kamera an Veranstaltungen, bei denen die Menschen für eine Stunde oder mehr sprechen könnte, und Videokameras in meiner Preisklasse nur werent gut genug decken. Consumer Videokameras, in meinen Augen, erzeugen eine überschärft Haufen gesättigten, laut Brei. DSLRs sind sehr gut, aber begrenzt in Aufnahmedauer, anfällig für Überhitzung und anfällig für Aliasing und Moiré, die ein Bild zerstören kann.

Heres eine kurze Stück, das ich zu einem großen neuen Brauerei erschossen auf der Blackmagic.

Australia Day im Green Beacon Brewing Co von Iain Anderson auf Vimeo .


Natürlich ist alles, was sekundäre wird so, wie erschütternd dieses erschwingliche Bild gut zu sehen. Um es zu sehen ist, es wollen. Es hat Macken, aber sie können weitgehend umgangen werden. Ja, das ist der Sensor kleiner als die meisten der Kanoniker, was einen höheren Crop-Faktor und eine weitere vergrößerten Bild so youll einen guten Weitwinkel-Objektiv benötigen. Ja, müssen youll eine Batterie, wenn Sie es draußen nehmen wollen. Ja, kann der Bildschirm reflektierend sein, aber so kann ein DSLRs. Ja, die aktuelle Firmware Zipperlein, aber es gibt Fixes auf dem Weg. Nein, ist es nicht zu schießen hohe Bildraten, 30 ist die Grenze. Wir kippen alles haben.


Abschluss

Die Blackmagic Cinema Kamera ist vieles. Für einen Film Profi mit einer riesigen Sammlung von existierenden Rades, its a great B-cam. Betrachten Sie die Micro-Four-Thirds-Ausführung, wenn Sie teure Kino Objektive wie anzupassen youd haben.

Für die Solo-Operator mit DSLRs mit einem kleinen Kit, es ist eine tolle A-cam, die Sie produzieren fantastische Bilder mit Raum zu erweitern lässt. Sie können rig it up, können Sie es allein auf einem Stativ, können Sie gehen nackt und Handheld (mit einer stabilisierten Objektiv). Es arbeitet mit Ihnen und ermutigen Sie, um mehr zu erfahren über das Filmemachen, wie Sie das perfekte Bild zu jagen. Für jede kleine Sache falsch, theres eine große Sache richtig.

Dennoch, wenn Sie eine Point-and-shoot erleben wollen, woanders umsehen. Für alle, die die Kontrolle, Qualität und angemessenen Kosten (mindestens $ 3000 für die Kamera, $ 200 für eine SSD und $ 200 für eine externe Batterie-Lösung) will, dann ist dies so gut, wie es heute geht. Um zu sehen, ist es, sie wollen, es zu benutzen ist, es zu lieben. Und wenn Sie jetzt bestellen, können Sie sogar ein bald.

Stay tuned für weitere Artikel über Workflows und weitere Tipps über die Blackmagic und wenn Sie irgendwelche Anträge haben, wenden Sie sich bitte lassen Sie sie in die Kommentare.


Erfahren Sie mehr über die Blackmagic Cinema Kamera hier .

Check out our Premiere: The Premiere Pro Workflow course!

Iain Anderson

Iain Anderson | Articles by this author

Iain Anderson is an editor, animator, designer, developer and Apple Certified Trainer based in Brisbane, Australia. He has taught privately and in tertiary institutions, and has freelanced for Microsoft and the Queensland Government. Comfortable with anything from Quartz Composer to Second Life and Final Cut Pro to Adobe Creative Suite, he has laid out books, booklets, brochures and business cards; retouched magazine covers and product packaging, shot and edited short films and animated for HD broadcast TV, film festivals and for the web.

Comments

Feb 19, 2013
Mo Volans
Amazing bit of kit, very impressive and great review Iain thanks!! Mo
You must be logged in to post a comment.
Create an Account  Login Now

What is macProVideo.com?

macProVideo.com is an online education community featuring Tutorial-Videos & Training for popular Audio & Video Applications including Adobe CS, Logic Studio, Final Cut Studio, and more.
© 2017 macProVideo.com
a division of NonLinear Educating Inc.
Link