X Course Advisor FREE Course Advisor
(Close)
Watch Tutorials
macProVideo.com
Close

Kostenlose Premium-Zugang

Rufen Sie unsere gesamte Bibliothek von Premium-Hub Artikel, Projekt-Dateien und die ersten 10% des jeweiligen Tutorial-Video aus dem Online-Tutorial-Bibliothek .

Erstellen Sie jetzt Ihren kostenlosen Zugang!

Beginner 's Guide to WordPress - Teil 1
Übersetzt von Google Translate

Ich bin fest davon überzeugt, dass Unternehmer und vielleicht noch wichtiger, kreative Menschen, sollte eine haben WordPress Blog . Traditionell ist die Schaffung einer Online-Plattform (ein Platz für Sie der Welt sagen, wer Sie sind und was Sie tun) eine knifflige Angelegenheit. Man musste wissen, Dreamweaver , einige HTML , einige CSS , und verfügen über die technischen Fähigkeiten zu laufen und ein Live-Website - oder jemanden kennen, könnte! Das alles begann im Wechsel mit Seiten wie MySpace. Jetzt sind die Menschen könnten so etwas wie eine Nische für sich oder ihre kreativen Bemühungen zu schaffen.

Aber WordPress nimmt diese Idee sogar noch weiter. Anstatt eine einfache Seite, warum nicht eine volle Stelle, die alle ohne ein Code zu lecken? Das ist, was WordPress alles um. Doch die meisten Menschen assoziieren mit WordPress "Blogging", und das kann negative Konnotationen haben. Aber wirklich, könnte eine WordPress-Seite in einem Blog-Format (das heißt, regelmäßige Updates als "Beiträge" vorgestellt), oder als traditionelle statische Website präsentiert werden. In der Tat, ich bin hart bedrängt, von einem Fall, in dem WordPress nicht sinnvoll wäre zu denken.

Why You Need WordPress

Besitzen Sie ein Restaurant oder ein kleines Unternehmen? WordPress könnte die Plattform, die Sie auf der Website laufen auf sein. Was ist mit E-Commerce? Kein Problem. Vor allem aber sollten Musiker, Schriftsteller, Fotografen und Künstlern aus aller laufen WordPress meiner Meinung nach. Warum? Denn es ist super-einfach zu Laufen zu bringen, mit einer minimalen Menge an technischem Können. Was mehr ist, die laufende Instandhaltung, wie das Hinzufügen neuer Inhalte, die Interaktion mit den Besuchern, und so weiter ist auch super-einfach. Es ist alles in ein Point-and-Click-Interface integriert sind, können so buchstäblich jeder, wie man eine Maus und Tastatur zu benutzen weiß, führen Sie eine Website auf WordPress gebaut. Oh, und ist WordPress Freie und Open Source, too! Das heißt, Sie können frei verwenden zu tun, was man will, und Entwickler können ihre eigenen Add-ons und Plug-Ins erstellen und teilen Sie sie mit der WordPress-Community (die ist riesig, by the way). Was ist nicht zu lieben?

Klingt ziemlich cool, huh? Nun, in diesem zweiteiligen Serie, werden wir einen näheren Blick auf WordPress. In diesem ersten Teil werden wir, wie Sie aufstehen und schnell mit WordPress konzentrieren. Im zweiten Teil erfahren Sie, wie einfach es ist, beginnen die Erstellung und Verwaltung von Inhalten ist. Also, lasst uns hinein zu graben, mit einem Blick auf immer WordPress läuft.

Getting Up and Running with WordPress

Die große Sache über WordPress ist seine Flexibilität, und Sie werden diese Flexibilität immer und immer wieder sehen. Rechts von der Fledermaus, haben wir mehrere Möglichkeiten, wenn wir zu Beginn der Arbeit mit WordPress wollen. Um loszulegen, müssen Sie entweder zu installieren oder sich für ein Konto.

WordPress.com

Die einfachste, direkteste und die meisten nicht-technischen Ansatz läuft WordPress ist, sich für ein kostenloses Konto auf WordPress.com. Nur den Kopf über WordPress.com und klicken Sie auf Sign Up Now. Das Konto-Aktivierung ist eine einfache Schritt-für-Schritt-Prozess, und alle technischen Aspekte des Blogs sind Hands-off für Sie und ich, das es eine gute Option für diejenigen, die aufstehen und laufen schnell wollen. Auf der Sollseite steht, wird die URL Ihrer Website mit "wordpress.com," nach Ihren Benutzernamen gebrandmarkt werden (sofern Sie nichts dagegen haben, zahlen für ihre Domain Mapping Service), und du wirst nicht viel Kontrolle über einige der erweiterten Funktionen des Blogs.

WordPress auf Ihren vorhandenen Web-Host

Alternativ, wenn Sie bereits Ihre eigene Web-Hosting-Accounts können Sie WordPress dort zu installieren. Viele Web-Hosting-Unternehmen bieten eine einfache Point-and-Click-Interface für die Installation von WordPress. Zum Beispiel verwendet eine der Hosting-Unternehmen habe ich ein Konto bei Cpanel, die eine visuelle Schnittstelle für die Interaktion und die Verwaltung der Back-End von meinem Hosting-Account ist. Als Teil dieser Schnittstelle, habe ich die Möglichkeit, WordPress zu installieren - ein Prozess, der weniger als 20 Sekunden dauert! Wenn Sie einen Hosting-Account läuft Cpanel haben, scrollen Sie nach unten auf den Boden der Schnittstelle und suchen Fantastico in der Software / Services Kategorie. Einmal im Fantastico, für WordPress Blick unter Blogs auf der linken Seite. Die Einrichtung ist einfach und schnell, und am besten von allen Ihnen eine einzigartige URL gesetzt werden können und haben Sie vollen Zugriff zu tun, was du mit WordPress wollen. In anderen Worten, man kann es so viel wie Sie mögen. Das heißt, das ist eine erweiterte Option, die mehr technisches Geschick als nur Betrieb eines WordPress.com Konto.

Local-und Offline-

Die dritte und letzte Möglichkeit ist, WordPress auf Ihrem Computer ausgeführt. Dies wird oft als laufende WordPress genannt "lokal". Dies ist eine gute Option, wenn Sie zu experimentieren, anpassen verschiedene Aspekte Ihres Blogs, oder einfach Dinge gebaut und läuft gut, bevor Sie online gehen wollen. Was ist genial an diesem Ansatz ist, dass Sie nicht brauchen eine Internetverbindung, um auf Ihrem Blog zu arbeiten. Sie könnten sich in der Hütte, im Zug oder am Strand, glücklich arbeiten weg auf Ihrem Blog. Beachten Sie, dass die Öffentlichkeit keinen Zugriff auf Ihre lokale Installation von Ihrem Blog, so irgendwann müssten Sie, um Ihre Installation auf einem Webserver hochladen. Das Problem mit fließendem WordPress lokal ist, dass Sie sowohl Apache als auch MySQL-Server müssen laufen zu können, WordPress laufen. Und Sie müssen neu erstellen Sie Ihre Datenbank. Dies ist sicherlich möglich, aber es wird ein bisschen mehr technischer Natur. Mac-Anwender können dies mit einer Anwendung namens MAMP zu tun, und PC-Benutzer können XAMPP nutzen, welche beide sind frei verfügbar. Diese Anwendungen ermöglichen es Ihnen, die benötigten Server auf Ihrem Computer ausgeführt werden.

Welchen Weg Sie gehen wirklich bis zu Ihrer persönlichen Vorliebe. Ich ziehe mein eigenes WordPress Blogs über mein Hosting-Account (eigentlich laufe ich mehrere Anlagen gleichzeitig) und ich mag auch die Dinge laufen lokal auf meinem Mac - wieder, zu Testzwecken, oder wenn ich mit eine coole Idee für das Customizing bin geschlagen einen Aspekt des Blogs. In solchen Situationen, ihre weit sicherer zu zerreißen einen Bereich des Blog auf eine lokale Version Ihres Blogs als auf dem Live-Server! Das letzte, was Sie wollen, ist Ihrer Live-Website aussehen wie ein fünfzig Auto Pile-Up nach einigen harebrained Idee geht schief!

Nun ist die lustige Sache ist, dass WordPress nicht ist eine Anwendung. Es ist einfach eine Sammlung von PHP, CSS und JavaScript-Dateien, die alle zusammenarbeiten. So werden Sie nicht starten Sie ihn wie eine regelmäßige Anwendung, sondern, du wirst mit ihm zu arbeiten innerhalb eines Web-Browsers. Im zweiten Teil werden Sie sehen, wie sie begonnen Arbeiten im Inneren des WordPress zu bekommen. Wir sehen uns dort!

In der Zwischenzeit sehen Sie sich diese WordPress-Tutorials .

Geoff Blake

Geoff Blake | Articles by this author

Geoff Blake is a book author, video presenter, designer, and visual artist. As an in demand live-on-stage software educator since 1997, Geoff has taught desktop publishing, web design and graphics courses all over North America and is regarded as an expert in Adobe's Creative Suite applications, as well as in HTML, CSS, WordPress, and related technologies. With his humorous, non-jargonny approach, Geoff produces highly regarded articles, video training and DVDs, and regularly contributes to top industry magazines and websites.

Comments

Aug 31, 2011
queria fazer o meu site
May 22, 2018
Yahoo Support
I was designing the website through wordpress then i was facing error of sign up the account through yahoo mail id then i contact through Yahoo customer help on Yahoo Support
You must be logged in to post a comment.
Create an Account  Login Now

What is macProVideo.com?

macProVideo.com is an online education community featuring Tutorial-Videos & Training for popular Audio & Video Applications including Adobe CS, Logic Studio, Final Cut Studio, and more.
© 2018 macProVideo.com
a division of NonLinear Educating Inc.
Link